Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Playstation 4 hat gute Hardware…

soziales Übel

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. soziales Übel

    Autor: EvilSheep 22.02.13 - 19:34

    Ein Share Button auf dem Controller? Damit weis ich schon mal, dass ich mir diesen Murks definitiv nicht antun werde.
    Weder will ich beim Spielen irgendwem ständig irgendwelchen Müll posten und noch weniger will ich von anderen mit jedem Kill in CoD oder Ballkontakt bei FiFa oder sonstwas belästigt werden.

    Dass jeder Manager meint, alle Menschen würden ständig allen alles mitteilen wollen, klar, ein paar Teenager mag es geben die noch nicht gemerkt haben, dass es auch wichtigeres gibt, aber die meisten von uns wollen einfach nur ein gutes Spiel spielen.

  2. Re: soziales Übel

    Autor: Anonymouse 23.02.13 - 10:10

    Und du wirst wie genau gezwungen diesen Button zu drücken doer dir das Zeug anzusehen?

  3. Re: soziales Übel

    Autor: breadbaker 23.02.13 - 10:41

    DU hast den Artikel nicht gelesen?

  4. Re: soziales Übel

    Autor: Anonymouse 23.02.13 - 11:06

    Doch, a er anscheinend habe ich einen Anderen als du?
    Zeige mir doch bitte den Absatz wo steht, dass man dazu gewzungen wird, sich das anzutun.

    Oder redest du von dem Facebookvergleich den Golem gezogen hat?
    Dir ist klar, dass das ein Gedanke war und kein Fakt?


    Übrigens hat Sony auch schon bestätigt, dass man sowohl Offline spielen kann sowie auf den Socialkram auch verzichten kann, wenn man es nicht möchte (was ich im übrigen auch befürworte).

  5. Re: soziales Übel

    Autor: most 23.02.13 - 11:23

    > Dass jeder Manager meint, alle Menschen würden ständig allen alles
    > mitteilen wollen, klar, ein paar Teenager mag es geben die noch nicht
    > gemerkt haben, dass es auch wichtigeres gibt, aber die meisten von uns
    > wollen einfach nur ein gutes Spiel spielen.

    Die paar Halbwüchsige sind aber die wichtigste Zielgruppe und da sind heute 99% in Social Media aktiv.Es gibt sogar einige, die kaufen gezielt Spiele, in denen die Platin Trophys einfacher zu erreichen sind, und wenn es "Glücksbärchi im Takatukland" ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. über OPTARES GmbH & Co. KG, Großraum München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über Hays AG, Raum Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Destiny 2 gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Verbraucherzentrale: Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung
    Verbraucherzentrale
    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

    Die Verbraucherzentrale hat untersuchen lassen, was die Aufhebung der Regulierung für den Glasfaserausbau bringt. Ergebnis: Höhere Preise wegen fehlendem Wettbewerb für FTTH/B.

  2. WW2: Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar
    WW2
    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

    Eine kleine britische Firma will Profispieler für Call of Duty WW2 vermitteln - etwa, um Extras freizuschalten. Damit können Poser nun dank der offiziell von Activision freigeschalteten Mikrotransaktionen richtig viel Geld ins Aufhübschen ihrer Statistiken stecken.

  3. Firefox Nightly Build 58: Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
    Firefox Nightly Build 58
    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

    Im Nightly Build 58 testet Mozilla einige neue Funktionen: So sollen Nutzer bald personalisierte Artikelvorschläge von Pocket bekommen. Außerdem werden Nutzer womöglich bald vor Webseiten gewarnt, die im großen Stil Nutzerdaten verloren haben.


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56