Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Playstation 4 hat gute Hardware…

Streaming ist doch auch toll

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Streaming ist doch auch toll

    Autor: insertcoinplease 22.02.13 - 06:02

    Wenn man dann wenigstens die Videos zB zu Youtube hochladen kann. Gibt ja unzählige Lets play xxx etc. So kann man sich auch einen Eindruck eines Spiels machen, ohne es erstmal selber spielen/herunterladen/kaufen zu müssen.

    Und wenn man überlegt, was aus dem Cell herausgeholt wurde, bin ich mal gespannt, was bei dem guten RAM und der CPU/GPU so zu sehen sein wird :-)
    Btw., weil hier einige über die Geschwindigkeit und Rechenleistung der CPU monieren. Jedem sollte aber bewusst sein, was es bedeuetet _effizient_ zu programmieren. Zum einen haben die Entwickler aufgrund des vorhergehenden Cell-Prozessors beim parallelen programmieren Erfahrungen gesammelt, und zum anderen müssen ihre Spiele nur auf _genau_eine_ Architektur hin optimiert werden. Also kann man dafür entweder den Compiler versuchen nach und nach viel viel besser zu machen, und auf der anderen Seite kann man ganz prozessorspezifische Verbesserungen direkt in ASM umsetzen. Das sollte man _nicht_ unterschätzen.

    Typische Anwendungen haben 1 - 9% der theoretischen Peak Performance des Prozessors.

  2. asm?

    Autor: fratze123 22.02.13 - 09:43

    was meinst du damit?

  3. Re: asm?

    Autor: Khazar 22.02.13 - 13:07

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > was meinst du damit?



    Ich würde auf Assembler tippen.

  4. Re: Streaming ist doch auch toll

    Autor: tingelchen 23.02.13 - 21:33

    Vorausgesetzt man hat auch einen brauchbaren Internetanschluss. Denn dieser ist in D eher die Ausnahme als die Regel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. AKDB, München
  3. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 17,99€
  3. 1,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Fahrdienst: London stoppt Uber, Protest wächst
    Fahrdienst
    London stoppt Uber, Protest wächst

    London hat die Lizenz von Uber nicht verlängert - dem Fahrdienst droht am 30. September 2017 die Einstellung. Dagegen will sich nicht nur das Unternehmen selbst wehren: Auch in der Bevölkerung regt sich Unmut gegen die Entscheidung.

  2. Facebook: Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein
    Facebook
    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

    Bei Facebook-Aktien wird es künftig keine neue Anteilsklasse ohne Stimmrechte geben: Mark Zuckerberg hat entsprechende Pläne aufgegeben. Eigentlich wollte sich der Facebook-Gründer so trotz Aktienverkäufen seinen Einfluss im Unternehmen sichern. Die Begründung für den Sinneswandel ist pragmatisch.

  3. Merged-Reality-Headset: Intel stellt Project Alloy ein
    Merged-Reality-Headset
    Intel stellt Project Alloy ein

    Im ersten Hands on machte Intels Project-Alloy-Headset einen guten Eindruck - offenbar hat dieser aber bei möglichen Vertriebspartnern nicht gereicht. Intel soll das kabellose Merged-Reality-Headset jetzt mangels Interesse einstellen.


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25