1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Valve, so geht es nicht weiter!

IMHO: Valve, so geht es nicht weiter!

Massenvergewaltigung als Spielinhalt auf Steam? Klingt unglaublich, hat Valve aber lange nicht weiter gestört. Es wird Zeit, dass das Unternehmen lernt, die Gefühle seiner Kunden ernst zu nehmen!

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich bin zutiefst entsetzt oder fassungslos, (Seiten: 1 2 36 ) 107

    Jasmir | 05.03.19 15:20 04.06.19 22:11

  2. Da muss mal einer aufräumen 2

    ihrseideinscheissverein | 17.03.19 03:39 18.03.19 12:52

  3. Ist Mord nicht schlimmer als Vergewaltungung? 5

    Lukla | 14.03.19 20:39 18.03.19 12:52

  4. Valve sollte endlich Upload-Filter einsetzen! 13

    Anonymer Nutzer | 05.03.19 21:46 14.03.19 15:45

  5. Computerspiele sind Kunst und Kulturgut 15

    Some0NE | 05.03.19 15:54 13.03.19 13:35

  6. Zynismus an (Seiten: 1 2 ) 27

    Tautologiker | 05.03.19 14:11 12.03.19 10:12

  7. Äpfel != Birnen (Seiten: 1 2 ) 23

    Anonymer Nutzer | 06.03.19 09:46 12.03.19 09:26

  8. @Golem, bringt eure Page in Ordnung bevor ... 9

    Gellek | 06.03.19 16:26 10.03.19 17:02

  9. Valve folgt dem moralischen Kompass des Heimatlandes 8

    Bembelzischer | 05.03.19 22:12 09.03.19 04:49

  10. Die opferlosen Handlungen anderer findest du also schlecht? (Seiten: 1 2 ) 25

    __destruct() | 05.03.19 20:07 08.03.19 15:38

  11. Dieser Fisch stinkt von vielerlei Ecken her 8

    Cbk | 06.03.19 10:44 08.03.19 15:13

  12. Mimimi 19

    Usernäme | 05.03.19 17:26 08.03.19 14:45

  13. Shooter vs Rape Games (Seiten: 1 2 ) 31

    lastRonin | 05.03.19 19:40 08.03.19 11:38

  14. Hentai, oder was mich an der ganzen Diskussion wundert 14

    Tantalus | 06.03.19 15:29 08.03.19 11:30

  15. Gibts in Agony (unzensiert) auch, da regt sich niemand auf 3

    SirFartALot | 08.03.19 09:11 08.03.19 11:05

  16. Die Heuchlerei der Deutschen, besonders der Presse, kotzt einen nur an... 1

    DATA0815 | 07.03.19 16:57 07.03.19 16:57

  17. Öffentlicher Raum 2

    Genkis | 06.03.19 13:07 07.03.19 12:13

  18. Es gibt Gesetze und dieses Spiel sollte anhand dieser verboten werden 9

    theSens | 06.03.19 16:24 07.03.19 11:36

  19. Ich glaub das Problem im Vergleich zum Shooter ist 1

    deus-ex | 06.03.19 23:19 06.03.19 23:19

  20. ist ja nicht das erste mal 2

    jake | 05.03.19 15:17 06.03.19 18:16

  21. "…es braucht nur wenige Klicks, um …" 3

    dx1 | 06.03.19 01:43 06.03.19 18:15

  22. Massentötung ok, Vergewaltigung nicht? (Seiten: 1 2 37 ) 123

    Goonie | 05.03.19 14:09 06.03.19 14:41

  23. Sehr mutig (Seiten: 1 2 ) 31

    HubbaBubba | 05.03.19 14:47 06.03.19 13:14

  24. Passiert 2

    non_existent | 06.03.19 11:24 06.03.19 11:28

  25. Unterschied zu Sven Bømwøllen? 2

    Anonymer Nutzer | 06.03.19 09:30 06.03.19 09:42

  26. Re: Mimimi

    Hmmpf | 06.03.19 11:26 Das Thema wurde verschoben.

  27. Meldung an Steam, besser als heulen auf twitter.. 3

    Aki-San | 06.03.19 06:40 06.03.19 09:02

  28. Lasst die Spieler entscheiden! 3

    Prypjat | 06.03.19 08:11 06.03.19 08:51

  29. Aus dem Store entfernt oder nur in Deutschland gesperrt? 2

    Frostwind | 06.03.19 02:05 06.03.19 06:08

  30. Der Shitstorm ist schon zu spät, Entwickler nennt das game "ironisch" 7

    Keepo | 05.03.19 16:33 05.03.19 21:12

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Software Developer for clinical applications with C++ (m/f/x)
    ClearCorrect, Berlin
  2. Mitarbeiter/in IT-Abteilung - Helpdesk
    PLUTA Rechtsanwalts GmbH, Ulm
  3. SAP Basis Administrator / Datenarchivierung (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau/Pfalz
  4. Software-Entwickler / Betreuer (m/w/d) Java
    ITC Consult GmbH, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout in der IT: Es ging einfach nichts mehr
Burnout in der IT
"Es ging einfach nichts mehr"

Geht es um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter, appellieren Firmen oft an deren Eigenverantwortung. Doch vor allem in der Pandemie reicht das nicht.
Von Pauline Schinkel


    Erreichbarkeit im Job: Server fallen auch im Urlaub aus
    Erreichbarkeit im Job
    Server fallen auch im Urlaub aus

    Manche Firmen erwarten, dass ihre IT-Fachleute auch in der Freizeit und im Urlaub zur Verfügung stehen. Unter welchen Umständen dürfen sie das?
    Von Harald Büring

    1. Hybrid-Modell Google will Programmierer aus dem Homeoffice zurückholen
    2. Bitkom Kaum mehr Kurzarbeit in der deutschen IT-Branche
    3. McKinsey Unternehmen senken Reisebudgets um bis zu 50 Prozent

    Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neue Firmenstrategie Mercedes setzt ab 2025 voll auf Elektroautos
    2. Software für Ladesäulen Chargepoint übernimmt Mobililtätsdienstleister Has-to-be
    3. Tübingen SUV-Fahrer sollen das Zwölffache fürs Parken zahlen