Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Valves "Ka-Ching" mit der…

Es gibt kein Recht auf HL³

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es gibt kein Recht auf HL³

    Autor: onkel hotte 30.11.18 - 15:14

    Das ich bei Steam bin liegt daran, daß die Spiele es so wollen. Zumindest die, die ich so spiele.
    Und wenn DOTA2 immer noch so viel Kohle bringt, warum sollte Valve die goldene Gans erlegen ?
    Mir ist kein HL³ lieber als so eine Gurke nach 17 Jahren wie bei Duke Nukem.
    Man ist halt immer nur so gut wie der letze Film oder hier eher Spiel. Wenn die Kritiken bei HL³ nicht mindestens 98% erreichen ist der Nimbus der Firma hin ;)

  2. Re: Es gibt kein Recht auf HL³

    Autor: AntonAusTirol 30.11.18 - 15:56

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir ist kein HL³ lieber als so eine Gurke nach 17 Jahren wie bei Duke
    > Nukem.

    Es war im Grunde Pech, daß der Titel bei einer Klitsche wie Gearbox gelandet ist.

    > Man ist halt immer nur so gut wie der letze Film oder hier eher Spiel. Wenn
    > die Kritiken bei HL³ nicht mindestens 98% erreichen ist der Nimbus der
    > Firma hin ;)

    98% sollten ohne weiteres drin sein. Heutzutage fängt die Skala ja meistens erst bei 80% (= 08/15-Durchschnittsware) an.

  3. Re: Es gibt kein Recht auf HL³

    Autor: honna1612 30.11.18 - 16:10

    7/10 too much water - IGN

  4. Re: Es gibt kein Recht auf HL³

    Autor: IOBits 30.11.18 - 16:17

    AntonAusTirol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > onkel hotte schrieb:

    > Es war im Grunde Pech, daß der Titel bei einer Klitsche wie Gearbox
    > gelandet ist.

    Das glaube ich absolut nicht, DukeNukem 3D war in der damaligen Zeit episch, es passte genau rein und war deswegen erfolgreich.
    Aber die Spielwelt entwickelt sich eben weiter. DN Forever passte eben nicht mehr in die Zeit.
    Es war doch genauso wie DN 3D, man hat versucht an zu knüpfen aber das Spiel passte einfach nicht mehr in die heutige Zeit.
    Die Erwartungen an ein Spiel sind einfach ganz andere wie damals, heute müsste man nen Duke Nukem World herausbringen, bau deinen eigen Strip Club verteidige ihn gegen Aliens und sowas.

  5. Re: Es gibt kein Recht auf HL³

    Autor: violator 30.11.18 - 16:35

    Duke Forever kam einfach ca. 3 Jahre zu spät raus. Sonst wäre es ziemlich eingeschlagen. Mir hats jedenfalls mehr Spaß gemacht als Call of Schlauchlevel im Nahen Osten Teil 97. Nur der MP-Modus war schlecht gemacht.

  6. Re: Es gibt kein Recht auf HL³

    Autor: onkel hotte 01.12.18 - 22:48

    IOBits schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AntonAusTirol schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > onkel hotte schrieb:
    >
    > > Es war im Grunde Pech, daß der Titel bei einer Klitsche wie Gearbox
    > > gelandet ist.
    >
    > Das glaube ich absolut nicht, DukeNukem 3D war in der damaligen Zeit
    > episch, es passte genau rein und war deswegen erfolgreich.
    > Aber die Spielwelt entwickelt sich eben weiter. DN Forever passte eben
    > nicht mehr in die Zeit.
    > Es war doch genauso wie DN 3D, man hat versucht an zu knüpfen aber das
    > Spiel passte einfach nicht mehr in die heutige Zeit.
    > Die Erwartungen an ein Spiel sind einfach ganz andere wie damals, heute
    > müsste man nen Duke Nukem World herausbringen, bau deinen eigen Strip Club
    > verteidige ihn gegen Aliens und sowas.

    Nein, es war eben nicht wie DN 3D sonst wäre es als nette Hommage durchgegangen. Aber diese perversen QuickTIme Events und die Schlauchlevel, die einem keine Erkundungstouren erlaubten, haben dem Spiel das Genick gebrochen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Home-Office
  2. JOB AG Industrial Service GmbH, Mannheim (Home-Office)
  3. Modis GmbH, Essen
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 449€
  2. 289€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. Handelsstreit: Microsoft und Intel werden Huawei-Geräte weiter unterstützen
    Handelsstreit
    Microsoft und Intel werden Huawei-Geräte weiter unterstützen

    Zumindest Besitzer von Huawei-Notebooks können weiterhin auf Sicherheitspatches und Updates hoffen. Das bestätigen sowohl Microsoft als auch Intel. Es bleibt aber ungewiss, wie es mit künftigen Geräten des chinesischen Herstellers aussieht.

  2. Microsoft: Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen
    Microsoft
    Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

    Alle sinnvoll nutzbaren Eingabegeräte sollen unterstützt werden, Mods und andere Erweiterungen aus der Community ebenfalls: Microsoft hat angekündigt, beim grafisch imposanten neuen Flight Simulator viel Wert auf die Wünsche der Serienfans zu legen.

  3. BMW Vision M Next: Hans Zimmer komponiert den Sound für Elektro-BMWs
    BMW Vision M Next
    Hans Zimmer komponiert den Sound für Elektro-BMWs

    BMW fürchtet, dass die leisen Elektromotoren für viele Autofahrer nicht emotional genug sind. Die Münchner haben deshalb den bekannten Komponisten Hans Zimmer engagiert, damit er zusammen mit einem BMW-Sounddesigner eine Geräuschkulisse für Elektroautos schafft.


  1. 11:51

  2. 11:26

  3. 11:12

  4. 10:53

  5. 10:18

  6. 09:58

  7. 09:43

  8. 08:58