1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Impressionen aus Halo Reach: "Taktik…

Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

    Autor: hahahohoh 12.02.10 - 10:27

    ...weil die BWLer der Unternehmen die Marke ausschlachten, bis sie einfach keine Milch mehr gibt, und dabei es vermeiden wohlen, überhaupt in etwas neuen zu investieren, damit ihre Boni am Ende schön fett bleiben.

    Beides sind einfache Shooter, die Story hat die tiefe eines Pornos, nebem dem Ballern gibt es keine weitere Unterhaltung, es gibt kein echten, großen Sammeltrieb wie in Boarderlands, keine Lore & Dialoge wie in Mass Effect oder "Kunst" wie in Bioshock. Beide Titel hat man in 3 bis 5 Stunden "ausversehen" durch.

    Das z.B. für CoD:MW2 ein Author bezahlt wurde, und u.a. auch die Geschichte rechtfertig, ist eine beleidigung. Ja, es wurde gut in Szene gesetzt. Aber von der Erzählung & Logik sind sogar Steven Seagal Filme auf dem gleichen Niveau. Die Halo Serie versucht krampfhaft außerhalb der Spiele eine Lore aufzubauen, um zu vertuschen, das es einfach nur ein Quake1 Clone ist.

    Aber wieso sind diese Spiele zu erfolgreich? Der MP ist gut, aber mit jedem Teil addiert man max. ein Addonwert für die Originalkäufer. Hier mal ein paar neue Waffen, da mal ein paar leicht umgebaute Singleplayer-Maps fürs MP. Schwups. Auch die Unreal Tournament Serie ging unter, ab einer bestimmten Anzahl des neu Aufsetzen vom altbekannten. Irgendwann hat sich auch die Clearasil-Generation an dem MP bis zum erbrechen vollgespielt. Bei Tomb Raider und Need For Speed dachten die BWLer auch, das die Goldgans nie aufhören wird, Eier zu legen. Und Tomb Raider hatte sogar Titten!

    Was passiert anschließend mit "Ich kann nur Halo"-Bungie und "Wir sind das neue EA und hoffen das WoW noch die nächsten 10 Jahre mit 10 Mio. Zombies druch die Welt eiert"-Activison Blizzard?

  2. Re: Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

    Autor: Ja was denn 12.02.10 - 10:34

    ?

  3. Re: Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

    Autor: ViertelVor 12.02.10 - 12:59

    hahahohoh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beides sind einfache Shooter, die Story hat die tiefe eines Pornos, nebem
    > dem Ballern gibt es keine weitere Unterhaltung, es gibt kein echten, großen
    > Sammeltrieb wie in Boarderlands, keine Lore & Dialoge wie in Mass Effect
    > oder "Kunst" wie in Bioshock. Beide Titel hat man in 3 bis 5 Stunden
    > "ausversehen" durch.

    Cool, genau DAS will ich ab und zu mal haben.

  4. Re: Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

    Autor: Blonder 12.02.10 - 13:39

    BioShock ist oberster Crap, aber ja, Halo und CoD auch.

  5. Re: Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

    Autor: admin 12.02.10 - 13:54

    EA & co. hat nix mehr mit "Art" zu tun...
    EA sollte sich EM für E-Money nennen...!

    und das kritisiert er... zurecht!

  6. Re: Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

    Autor: gehtsnoch 12.02.10 - 15:10

    Halo wird ausgeschlachtet? Schon alle Halo-Teile gezockt? Bestimmt nicht! Die haben sich nämlich sehr wohl weiterentwickelt. Ich verrate dir jetzt mal etwas: Es gibt sogar ein Halo-Strategiespiel... Und die Story ist wirklich super! Ich hasse diese Menschen, deren Leben eine Mülldeponie ist, und die versuchen ihren Sondermüll in irgendwelchen Foren loszuwerden! Kann doch eh keiner nachvollziehen, ob die Meinung auf Erfahrung oder Fantasie beruht! Die schmeißen alle Spiele in einen Topf, scheißen noch ihren Senf dazu, rühren gut um und servieren uns es in den Foren und erwarten, dass wir diesen Dreck trotz der ganzen Rechtschreib- und Grammatikfehler verstehen... Du müsstest einmal in deinem Leben auf mich treffen und so einen Müll von dir geben, denn ich würde ganz schnell rausfinden, ob du wirklich ein Spiel von denen du so schön redest gezockt hast!

  7. Re: Halo wird fallen, gefolgt von der CoD:MW Serie....

    Autor: n0rg 27.11.10 - 13:16

    Man merkt das du dich sicher nicht mehr als oberflächlich mit den Teilen der Halo Reihe beschäftigt hast...
    Schade!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Reutlingen
  2. Bayernets GmbH, München
  3. Basler Versicherungen, Bad Homburg vor der Höhe
  4. über duerenhoff GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 58,99€
  3. 18,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme