1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Indiegames-Rundschau: Abenteuer…

2 weitere Indies

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2 weitere Indies

    Autor: Aki-San 22.01.20 - 14:58

    Zwei weitere gute Indies sind Wildermyth und slay the spire.

  2. Re: 2 weitere Indies

    Autor: Atreyu 22.01.20 - 15:38

    Ich könnte hier mehr gute Indie-Spiele auflisten, als der golem-Server verträgt :). Es ist einfach so, dass sich viele Indie-Titel einfach etwas neues (oder altes) zutrauen. Die meisten Triple-A-Spiele interessieren mich so gar nicht mehr, weil es einfach immer dieselbe Grütze ist, Hauptsache, die Verkaufszahlen stimmen.

  3. Re: 2 weitere Indies

    Autor: Spiritogre 22.01.20 - 18:08

    Bei mir ist es andersrum, die meisten Indies langweilen mich nach ein paar Stunden, weil ihr Spielprinzip zu beschränkt ist, sie haben eine Kernmechanik und da kommt dann auch nicht mehr. Ist mir inzwischen einfach zu wenig.
    Und kurz und knackige Indies sind zwar auch zwischendurch immer mal nett aber eben nicht wirklich sättigend, da muss einfach immer mal wieder ein großer Titel her, der nicht nur zwei bis vier Stunden fesselt sondern je nach Genre 20 oder 100 Stunden.

  4. Re: 2 weitere Indies

    Autor: Atreyu 22.01.20 - 18:15

    Naja, die Aussage ist nicht ganz verkehrt, aber manche Indie-Spiele haben mich sehr lange gefesselt. Mit "The Forest" habe ich auch viele Stunden verbracht, auch "Shadow Warrior 2" war richtig gut. Das sind jetzt nur zwei Beispiele von vielen Spielen, an denen sich manche AAA-Entwickler noch was abschauen könnten. Wenn man es so sieht, war jedes CoD-Spiel, das ich je gespielt habe, auch ziemlich eintönig, also im Sinne von "immer die gleiche Kernmechanik".

    Unterm Strich gibt es wohl auf beiden Seiten gute und weniger gute Titel. Manchmal möchte ich auch gar nicht viel Zeit mit nur einem Spiel verbringen, sondern möglichst viele Titel und damit viele Mechaniken und Settings ausprobieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Digital Talents (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. IT-Softwareentwickler / Fachinformatiker (w/m/d)
    Seele GmbH, Gersthofen
  3. Anwendungsentwicklerin / Anwendungsentwickler (m/w/d)
    Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. Product Owner Microsoft Dynamics NAV (m/f/d)
    Autodoc AG, Berlin, Moldawien, Ukraine, Polen, Tschechische Republik (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de