Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime…

Raft auch solo gut spielbar?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: omfglol 11.07.18 - 09:32

    Kann mir das einer, der das spielt, beantworten? :)
    Ich lese überall immer nur "Coop" und "Multiplayer" bei dem Spiel.

  2. Re: Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: Unregistriert 11.07.18 - 09:41

    Ich habe es nicht, aber sollte auch Solo-Spielbar sein.

    Offizielle Angabe auf der Steam Seite:

    Features:
    ● Multiplayer! Survive by yourself or with friends in online co-op!

    Quelle: https://store.steampowered.com/app/648800/Raft/

  3. Re: Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: omfglol 11.07.18 - 09:58

    Dass man es technisch gesehen solo spielen kann, ist mir klar, ich wollte aber wissen, ob es da auch Spaß macht bzw. man vorran kommt. Deswegen meine Frage an die, die es schon gespielt haben.

    Es gibt halt mittlerweile einige Spiele, die sich auch alleine spielen lassen, aber von der Mechanik her so ausgelegt, sind, dass es eigentlich nur im Coop Spaß macht (z.B. Deep Rock Galactic)

  4. Re: Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: Eagle 11.07.18 - 10:04

    Ich hab es solo quasi durchgespielt. Macht auch alleine sehr viel Spaß. Da es ja zumindest aktuell ein Ende bzw. Ziel zu erreichen gibt (man kann trotzdem ewig spielen und sein Floß ausbauen) war bei mir dann die Motivation etwas verloren gegangen. Aber es kommen sicher noch viele Spielinhalte.
    Ansich glaube ich aber das es im Coop vielleicht etwas mehr Spaß macht.

  5. Re: Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: RipClaw 11.07.18 - 10:21

    omfglol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mir das einer, der das spielt, beantworten? :)
    > Ich lese überall immer nur "Coop" und "Multiplayer" bei dem Spiel.

    Selber spiele ich es auch nicht da es leider noch nicht als Linux Version verfügbar ist. Allerdings gucke ich sowohl Solo als auch Coop Let's Plays.

    Einzeln kann man am Anfang weniger Ressourcen sammeln aber gleichzeitig muss man auch nicht die Begrenzten Vorräte an Wasser und Nahrung teilen. Sobald das Spiel weiter fortschreitet wird das Ressourcen sammeln leichter und man hat auch ausreichend Wasser und Nahrung.
    Man startet Solo entsprechend langsamer aber es ist gut zu bewältigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.18 10:23 durch RipClaw.

  6. Re: Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: 1e3ste4 11.07.18 - 10:45

    Kann man in Raft eigentlich auch einen Hai spielen? Im Multiplayer? :D

  7. Re: Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: omfglol 11.07.18 - 11:01

    Danke für eure Antworten. :-)

  8. Re: Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: RipClaw 11.07.18 - 11:40

    1e3ste4 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man in Raft eigentlich auch einen Hai spielen? Im Multiplayer? :D

    Nö aber du kannst den Haikopf aufsetzen indem du ihn in einen der Slots ziehst wo man auch die Taucherflasche und die Flossen unterbringt. Sieht recht lustig aus.

  9. Re: Raft auch solo gut spielbar?

    Autor: Keksmonster226 11.07.18 - 15:58

    Ich fand Raft super öde nach release..

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH, Sinzheim
  3. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 39,99€ (Release 14.11.)
  4. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

  1. Streaming: ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"
    Streaming
    ARD-Vorsitzender Wilhelm plant "europäisches Youtube"

    Statt nur mit den privaten Fernsehsendern zusammenzugehen, will der ARD-Chef die öffentlich-rechtlichen Sender Europas auf einer Streamingplattform zusammenschließen. Das Angebot soll nicht gebührenfinanziert sein. Germanys Gold wird Europeans Gold.

  2. Comcast: Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
    Comcast
    Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft

    Sky gehört nun mehrheitlich dem US-Kabelnetzbetreiber Comcast. Eine Bietergruppe um Rupert Murdoch und Disney konnte sich nicht durchsetzen.

  3. Verwertungskette: Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix
    Verwertungskette
    Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix

    Die deutschen Arthouse-Kinos wollen eine Netflix-Produktion boykottieren. Es geht um nichts weniger als den Gewinner des Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig.


  1. 14:30

  2. 13:34

  3. 12:21

  4. 10:57

  5. 13:50

  6. 12:35

  7. 12:15

  8. 11:42