Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime…

Wreckfest hat Schwächen:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wreckfest hat Schwächen:

    Autor: Umaru 11.07.18 - 13:17

    Es fühlt sich einfach nicht arcadig genug an. Die Wagen sind schwerfällig, das Ambiente nicht bunt genug, und coole Sprecher, die sowas wie "CARNAGE!" oder "TOTALLY WRECKED!" und sonstige Dinge aus den alten Automatenspielen reinrufen, gibt es auch nicht. Ich erwarte ja wenigstens, dass die Fahrer durch die Windschutzscheibe fliegen.

    Die Musik ist eher rockig-technisch, aber kein echter Stimmungsmacher. Die Leute haben es einfach verlernt, Arcade zu bieten, obwohl ein Crashracer genau danach schreit. Fühlt sich trotzdem an wie eine Simulation. Aber ich mochte das Rasenmäherrennen ^_°



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.18 13:18 durch Umaru.

  2. Re: Wreckfest hat Schwächen:

    Autor: DeathMD 11.07.18 - 13:48

    Umaru schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es fühlt sich einfach nicht arcadig genug an. Die Wagen sind schwerfällig,
    > das Ambiente nicht bunt genug, und coole Sprecher, die sowas wie "CARNAGE!"
    > oder "TOTALLY WRECKED!" und sonstige Dinge aus den alten Automatenspielen
    > reinrufen, gibt es auch nicht. Ich erwarte ja wenigstens, dass die Fahrer
    > durch die Windschutzscheibe fliegen.

    Gott sei Dank ist es kein solches Spiel geworden. Zum Thema Fahrer durch die Windschutzscheibe:

    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1417406119

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  3. Re: Wreckfest hat Schwächen:

    Autor: Hotohori 11.07.18 - 19:45

    Eben, man sollte den guten Mod Support nicht vergessen. Aber Manche ignorieren den halt immer und meinen immer nur ohne Mods spielen zu müssen und wollen dann das was Mods bringen direkt im Spiel selbst haben, obwohl es im Spiel keinerlei Unterschied macht.

  4. Re: Wreckfest hat Schwächen:

    Autor: Umaru 11.07.18 - 22:43

    Ist ja gut, ich mache ein paar. Hoffentlich ist das so einfach wie bei Vice City damals ^_°

  5. Re: Wreckfest hat Schwächen:

    Autor: thecrew 12.07.18 - 11:32

    >
    > Gott sei Dank ist es kein solches Spiel geworden. Zum Thema Fahrer durch
    > die Windschutzscheibe:
    >
    > steamcommunity.com

    Mhh war das früher nicht standardmäßig drin? Ich meine da, wo es noch Flatout war.
    Oder war da mal was mit zensierter deutscher Version wo man nicht durch die Scheibe fliegen durfte.. Oder nur mit nem Crashtest dummy oder so.... ? Schon so lange her... 2005?

  6. Re: Wreckfest hat Schwächen:

    Autor: DeathMD 12.07.18 - 13:54

    War früher drinnen und in der deutschen Version waren es Dummies, da erinnerst du dich richtig. Diesmal haben sie es einfach komplett gestrichen, da Wreckfest sowieso eine Spur ernster ist als Flatout. Dort gab es ja auch noch die Minispiele (die ich persönlich sehr gerne hatte :D), welche in Wreckfest auch fehlen.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Garching
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. E. M. Group Holding AG, Wertingen, München
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis ca. 175€)
  2. 209,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. Canon PowerShot SX620 HS + Speicherkarte + Tasche für 133€ - Einzelpreis Kamera im...
  4. für 59,99€ vorbestellbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Serverless Computing: Mehr Zeit für den Code
Serverless Computing
Mehr Zeit für den Code

Weniger Verwaltungsaufwand und mehr Automatisierung: Viele Entwickler bauen auf fertige Komponenten aus der Cloud, um die eigenen Anwendungen aufzubauen. Beim Serverless Computing verschwinden die benötigten Server unter einer dicken Abstraktionsschicht, was mehr Zeit für den eigenen Code lässt.
Von Valentin Höbel

  1. Kubernetes Cloud Discovery inventarisiert vergessene Cloud-Native-Apps
  2. T-Systems Deutsche Telekom will Cloud-Firmen kaufen
  3. Trotz hoher Gewinne Wieder Stellenabbau bei Microsoft

15 Jahre Extreme Edition: Als Intel noch AMD zuvorkommen musste
15 Jahre Extreme Edition
Als Intel noch AMD zuvorkommen musste

Seit 2003 verkauft Intel seine CPU-Topmodelle für Spieler und Enthusiasten als Extreme Edition. Wir blicken zurück auf 15 Jahre voller zweckentfremdeter Xeon-Chips, Mainboards mit Totenschädeln und extremer Prozessoren, die mit Phasenkühlung demonstriert wurden.
Von Marc Sauter

  1. Quartalszahlen Intel legt 19-Milliarden-USD-Rekord vor
  2. Ryan Shrout US-Journalist wird Chief Performance Strategist bei Intel
  3. Iris GPU Intel baut neuen und schnelleren Grafiktreiber unter Linux

  1. Square Enix: Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    Square Enix
    Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier

    Der Blaumagier in Final Fantasy 14 kann Anfangs nichts - außer lernen, und so die Spezialangriffe von Monstern übernehmen. Für Shadowbringers, die nächste Erweiterung des Online-Rollenspiels, hat Square Enix außerdem einige ungewöhnliche Ideen und einen aufwendigen Trailer vorgestellt.

  2. FTTB: Unitymedia baut zusammen mit Anwohnern Glasfaser aus
    FTTB
    Unitymedia baut zusammen mit Anwohnern Glasfaser aus

    Nachdem Unitymedia ein Dorf in Nordrhein-Westfalen nicht ausbauen wollte, haben die Anwohner einen Verein gegründet und selbst den Tiefbau begonnen. Unitymedia wurde dann doch noch zum Partner.

  3. IT-Sicherheit: Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business
    IT-Sicherheit
    Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business

    Die Netzwerkinstallation der österreichischen Banking-Software ELBA-business ließ sich übernehmen - mitsamt darunterliegendem System. Der Angriff war aufwendig, aber automatisierbar.


  1. 00:02

  2. 18:29

  3. 16:45

  4. 16:16

  5. 15:50

  6. 15:20

  7. 14:40

  8. 13:50