1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Indiegames-Rundschau Spezial…

Noch ein paar Tipps

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch ein paar Tipps

    Autor: TarikVaineTree 08.08.18 - 11:17

    Erstmal danke an golem.de - gar nicht mal für die Tipps im Speziellen, sondern überhaupt für den Artikel. Gerne mehr zur Switch! :)

    Hier noch ein paar Tipps:

    • Sky Force Reloaded
    Der beste Top-Down-Shooter meiner Meinung nach. Ja, das Spiel ist schon alt und es gibt auch einen Mobile-Port, aber gerade auf der Switch (auch dank des Zwei-Spieler-Coops) ist es perfekt. Habe schon etliche Zugfahrts-Stunden damit tot geschlagen. Das Upgradesystem ist sehr motivierend, die 2,5D-Grafik sucht in dem Genre ihresgleichen, das Spiel hat ein paar innovative Gameplaymechaniken und das Feedback bei zerstörten Feinden ist sehr befriedigend.
    Außerdem - und dies bedarf in dem Genre der besonderen Erwähnung - haben die Entwickler es irgendwie geschafft, dass man in allem Tumult trotzdem fast immer weiß, wo man selbst ist und welche Projektile zu einem selbst und welche zum Gegner gehören.

    • Hammerwatch
    Ein Indiespiel, das es auch schon lange für den PC gab. Es handelt sich zwar um einen Roguelike Dungeon Crawler, aber man kann vor dem Start ein paar Einstellungen vornehmen (unter anderem unendlich Leben), sodass der Fortschritt NICHT futsch ist, wenn man mal stirbt, sondern man maximal zum letzten Checkpoint zurück geschmissen wird. Macht vor allem im Local Wifi sehr viel Spaß.

    • Picross 1 und 2
    Die Titel sind besonders günstig und für Knobelfreunde perfekt für zwischendurch. Wer auch nur irgendwas mit Sudoku oder anderen Knobel-/Kniffelrätseln anfangen kann, dem garantiere ich, dass Picross ihm sehr viel Spaß machen wird. Das Prinzip ist durch ein paar Erklärboxen sofort verinnerlicht und dann kann es losgehen. Es lohnt sich wirklich.

    • Worms W.M.D
    Okay, das ist eigentlich kein Indie-Titel (und Team 17 ist keine Indiemarke), aber da das Spiel nur im eShop erhältlich ist, muss ich es doch mal erwähnen: Nach all den mehr oder weniger erfolgreichen Ausflügen (auch in andere Dimensionen) ist Team 17 hier das mit Abstand schönste und beste 2D-Worms seit Langem gelungen und der Switch-Port läuft wirklich 1A. Macht vor allem auch auf der Couch mit ein paar Mitspielern ordentlich Spaß.

  2. Re: Noch ein paar Tipps

    Autor: FrankGallagher 08.08.18 - 11:44

    TarikVaineTree schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Okay, das ist eigentlich kein Indie-Titel (und Team 17 ist keine Indiemarke)

    Da muss ich dir widersprechen. Team17 ist ein Indie-Label/Entwickler. Sie werden nicht von einem Publisher gesteuert (Independent) und auch die Spiele sind keine AAA Titel.

  3. Re: Noch ein paar Tipps

    Autor: TarikVaineTree 08.08.18 - 12:17

    FrankGallagher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TarikVaineTree schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Okay, das ist eigentlich kein Indie-Titel (und Team 17 ist keine
    > Indiemarke)
    >
    > Da muss ich dir widersprechen. Team17 ist ein Indie-Label/Entwickler. Sie
    > werden nicht von einem Publisher gesteuert (Independent) und auch die
    > Spiele sind keine AAA Titel.

    Na umso besser: Leute, holt euch Worms! ;)

  4. Re: Noch ein paar Tipps

    Autor: genussge 08.08.18 - 13:46

    Team17 hat sogar als Publisher für "Beyond Eyes" fungiert.

  5. Re: Noch ein paar Tipps

    Autor: FrankGallagher 08.08.18 - 13:59

    >A Games Label Created by Independent Developers for Independent Developers. Established in 1990, Team17 is an independent developer and games label for premium games. We collaborate with fellow developers around the globe sharing our expertise from creation to launch across PC, console and mobile devices.

    [www.team17.com]

  6. Re: Noch ein paar Tipps

    Autor: countzero 08.08.18 - 14:24

    FrankGallagher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TarikVaineTree schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Okay, das ist eigentlich kein Indie-Titel (und Team 17 ist keine
    > Indiemarke)
    >
    > Da muss ich dir widersprechen. Team17 ist ein Indie-Label/Entwickler. Sie
    > werden nicht von einem Publisher gesteuert (Independent) und auch die
    > Spiele sind keine AAA Titel.

    Es ist halt die Frage, wann ein Publisher aufhört, Indie zu sein. Früher war Team 17 definitiv Indie, da sie nur ihre eigenen Spiele veröffentlicht haben. Mittlerweile veröffentlichen sie aber auch Spiele von anderen Entwicklern.

    Devoler Digital z.B. gilt auch als Indie-Publisher. Von der reinen Anzahl an veröffentlichten Spielen können sie es aber mit EA und Co aufnehmen. Umsatz/Mitarbeiteranzahl etc. sehen da natürlich anders aus.

  7. Re: Noch ein paar Tipps

    Autor: Varnica 09.08.18 - 13:29

    Hört sich ja echt spannend an.
    Also ich habe mir auch verschiedene Informationen und Tipps gesucht was man da so alles machen kann und vor allem auch was man neues entdecken kann.

    Ich spiele verschiedene Spiele total gerne und habe mir auch immer wieder was neues gesucht weil ich halt auch neues ausprobiere.
    Bei https://www.kreuzwortraetsel.de/frage/DANDY habe ich dann auch Kreuzworträtsel gefunden.
    Die sind auch mal ein super Ausgleich zu den ganzen Shooter Games :D

    Nun ja, man kann ja auch selber schauen was man mag und was nicht.
    Aber deine Tipps sind super, da werde ich auch mal etwas genauer schauen, vielleicht finde ich auch was interessantes.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  2. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim, Großraum Würzburg
  3. Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam
  4. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,00€, Portable T5 500 GB 86,00€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Energiegewinnung: Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie
Energiegewinnung
Zu wenig Magma-Nachschub für die Geothermie

Bei Diskussionen über Geothermie klingt es oft so, als könnten vulkanisch aktive Gegenden wie Island den Rest der Welt mit Energie versorgen. Aber ein Blick auf die Zahlen zeigt, dass dieser Eindruck täuscht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Truck Nikola Tre wird in Ulm gebaut
  2. Wasserstoff Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
  3. Energiewende Sonnen vermietet Solaranlagen und Elektroautos

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

  1. Covid-19: Apple nimmt Umsatzprognose wegen Corona-Virus zurück
    Covid-19
    Apple nimmt Umsatzprognose wegen Corona-Virus zurück

    Apple hat wegen des in China grassierenden Corona-Virus seine Umsatzprognose für das laufende Quartal gesenkt.

  2. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

  3. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.


  1. 07:22

  2. 18:11

  3. 17:00

  4. 16:46

  5. 16:22

  6. 14:35

  7. 14:20

  8. 13:05