Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Indiegames-Rundschau: U-Boote…

Semi OT: Gibt es sowas auch für Mobile Games?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Semi OT: Gibt es sowas auch für Mobile Games?

    Autor: trolling3r 01.02.17 - 14:45

    Neben AAA Titeln spiele ich gerne mal ein Indiegame durch.
    Mittlerweile ist das Verhältnis sogar 50:50.
    Genauso undurchsichtig finde ich allerdings auch den Markt für Mobile Games.
    Wenn ihr sowas auch noch machen könntet, wäre das super :)

  2. Re: Semi OT: Gibt es sowas auch für Mobile Games?

    Autor: EinJournalist 01.02.17 - 15:02

    Da kann ich mich nur anschließen! Spiele in den Appstores gibt es ja unzählige, aus dem Schund dann aber so Perlen wie Oceanhorn, Lara Croft Go, Lifeline etc. herauszupicken ist schon eine Wissenschaft für sich.

    Die Rede ist hier wohlgemerkt von Mobile Games mit Festpreis oder einmaliger Paywall (z.B. Super Mario Run), also Spiele die man komplett nach Einmalzahlung zocken kann und die in Sachen Qualität mit Konsolen etc. mithalten können oder es zumindest versuchen.

    Würde ich sehr begrüßen, zumal der Markt momentan hart am florieren ist.

    Typos sind beabsichhtight und sollen den Leser anregen, meinen Beitrag genauer zu lesen. Wer welche findet, der darf sie gerne behalten.

  3. Re: Semi OT: Gibt es sowas auch für Mobile Games?

    Autor: Qbit42 01.02.17 - 19:38

    Es ist zwar kein Indiespiel (von Paradox Interactive), aber das muss ich bei der Gelegenheit einfach loswerden. Ich habe gerade mit sehr viel Spaß "Knights of Pen and Paper 2" durchgespielt (bis auf ein paar DLC-Extras).

    Hierbei spielt eine Gruppe ein P&P-Spiel und die Welt wird um den Tisch herum visualisiert. Mit richtigem Spielleiter und allen Gesprächen, die sich bei einer solchen Runde ergeben. Sehr witzig gemacht. Es sieht fast wie ein Indiespiel aus und der Umfang geht absolut in Ordnung. Es kostet allerdings 5¤ bei Google Play und ist auch im Appstore von Apple zu finden (Preis nicht bekannt). Es gibt auch noch zwei DLCs für je 2 Euro. Das erste davon habe ich schon getestet und es ist das Geld absolut wert.

    Eines der besten Handyspiele, die ich seit Langem gespielt habe. Schaut es euch an und schlagt zu wenn euch so etwas skurriles gefällt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.02.17 19:39 durch Qbit42.

  4. Re: Semi OT: Gibt es sowas auch für Mobile Games?

    Autor: mnementh 03.02.17 - 10:59

    Qbit42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist zwar kein Indiespiel (von Paradox Interactive), aber das muss ich
    > bei der Gelegenheit einfach loswerden. Ich habe gerade mit sehr viel Spaß
    > "Knights of Pen and Paper 2" durchgespielt (bis auf ein paar DLC-Extras).
    >
    Knights of Pen&Paper 1 gibt es auch für PC:
    https://www.gog.com/game/knights_of_pen_and_paper_1_edition
    Sieht ganz interessant aus, danke für den Tipp.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. DIEBOLD NIXDORF, Ilmenau
  4. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)
  2. (u. a. Microsoft Office 365 Home für 49,99€, SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ und Microsoft...
  3. 88€
  4. 579€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Webbrowser: Das Tracking ist tot, es lebe das Tracking
Webbrowser
Das Tracking ist tot, es lebe das Tracking

Die großen Browserhersteller Apple, Google und Mozilla versprechen ihren Nutzern Techniken, die das Tracking im Netz erschweren sollen. Doch das stärkt Werbemonopole im Netz und die Methoden verhindern das Tracking nicht.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Europawahlen Bundeszentrale will Wahl-O-Mat nachbessern
  2. Werbenetzwerke Weitere DSGVO-Untersuchung gegen Google gestartet
  3. WLAN-Tracking Ab Juli 2019 will Londons U-Bahn Smartphones verfolgen

  1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
    Videostreaming
    Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

    Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

  2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
    Huawei
    Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

    Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

  3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
    TV-Serie
    Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

    Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


  1. 12:24

  2. 12:09

  3. 11:54

  4. 11:33

  5. 14:32

  6. 12:00

  7. 11:30

  8. 11:00