1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Indiegames-Rundschau: U-Boote…

Werbung vor Videos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Werbung vor Videos

    Autor: michid 02.02.17 - 10:01

    Hallo,

    ich finde diese Rubrik sehr interessant. Ich finde es aber schade, dass es keine wirklich aussagekräftigen Bilder zu den Spielen im Artikel gibt. Die Videos wären zwar toll, aber ich will mir nicht IMMER wieder mind. 30sec Werbung vorab angucken, um ein Video zu sehen, was selber zwischen 60 und 120sec lang ist.

    Mir einmal die Werbung reinzudrücken ohne Abo: OK. Einmal pro Artikelseite: aua, aber naja, OK.
    Aber immer und immer wieder? Ne, lass mal.

    Das Problem besteht auf Golem grundsätzlich, wird bei diesen Video-lastigen Artikeln zu einem echten Grund, mir Artikel aus dieser Reihe in Zukunft nicht mehr anzugucken.

    Aber ohne relevante visuelle Information ist der Artikel für mich nicht hilfreich, also überflüssig. Schade.

    Gruß
    Michi

    PS: Bei redaktionell erstelltem Content würde ich das verstehen. Aber das Anzeigen von PR-Material (Teasern), ohne redaktionelle Bearbeitung oder Aufwand in zwanghafter Verbindung mit vorgeschalteter Werbung ist nicht nötig. Warum nicht einfach einen Link auf das Youtube-Video?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.17 10:02 durch michid.

  2. Re: Werbung vor Videos

    Autor: blaub4r 02.02.17 - 19:06

    Immer wieder das leidige Thema aber ich kann dich voll verstehen.

    Deshalb sehe ich im Internet keine Werbung. Nirgends.
    Es nervt interessiert mich nicht und verbraucht nur Leistung und Geld.

  3. Re: Werbung vor Videos

    Autor: William 02.02.17 - 20:19

    Schaue mir deswegen auch schon gar keine Videos mehr an, egal auf welcher Web-Plattform ich mich befinde, ist das einfach nur nervig. Wenn das der Preis ist diesen Content sehen zu dürfen, dann wird das einfach von mir nicht unterstützt. Ganz einfach ist das.

    Wenn es zu mindest ein längeres Video wäre mit sinnvollen und gefüllten Content, dann würde ich auch den Preis dafür bezahlen, aber nicht wenn die Werbung selber schon fast so lange dauert wie das eigentliche Video.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  2. Haufe Group, Bielefeld
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 65,99€
  2. 3,24€
  3. (-10%) 22,49€
  4. 80,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Fire TV Cube im Praxistest: Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung
Fire TV Cube im Praxistest
Das beste Fire TV mit fast perfekter Alexa-Sprachsteuerung

Der Fire TV Cube ist mehr als eine Kombination aus Fire TV Stick 4K und Echo Dot. Der Cube macht aus dem Fernseher einen besonders großen Echo Show mit sehr guter Sprachsteuerung und vorzüglicher Steuerung von Fremdgeräten. In einem Punkt patzt Amazon allerdings leider.
Ein Praxistest von Ingo Pakalski

  1. Zum Start von Apple TV+ Apple-TV-App nur für neuere Fire-TV-Geräte
  2. Amazon Youtube-App kommt auf alle Fire-TV-Modelle
  3. Amazon Fire TV hat 34 Millionen aktive Nutzer

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

  1. Tele Columbus: Rocket Internet kauft größeren Anteil an United Internet
    Tele Columbus
    Rocket Internet kauft größeren Anteil an United Internet

    Rocket Internet hat sich für 320 Millionen Euro bei United Internet eingekauft. Beide Firmen haben Anteile an dem Kabelnetzbetreiber Tele Columbus.

  2. 5G: Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"
    5G
    Ausschluss von Huawei führt "zur schlimmsten Gefahr"

    Im Bundestag wurde trotz einer Entscheidung der Kanzlerin noch einmal die Huawei-Frage bei 5G diskutiert. Kein einzelner Staat und auch keine einzelne Firma könne allein solche Systeme beherrschen, betonte ein Experte.

  3. Malware-Schutz: Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen
    Malware-Schutz
    Microsofts Defender ATP soll 2020 für Linux kommen

    Die Sicherheitssoftware und Malware-Schutz Defender ATP von Microsoft soll im kommenden Jahr auch auf Linux laufen. Eine Mac-Version gibt es bereits seit einem halben Jahr.


  1. 20:03

  2. 18:05

  3. 17:22

  4. 15:58

  5. 15:26

  6. 14:55

  7. 13:17

  8. 12:59