1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Influencer Marketing: EA verlangt…

Völlig richtig so

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Völlig richtig so

    Autor: Hotohori 15.11.16 - 16:36

    Finde ich gut, auch wenn ich kein EA Fan bin, hier tun sie das richtige. Solche Videos sollten klar markiert sein und da sind Let's Player auch in der Pflicht dem nachzukommen.

    Eigentlich ist das ja auch für beide eine Win/Win Situation. EA wirkt positiv weil sie solche Leute aktiv unterstützen und die Leute selbst wirklich positiv weil der Publisher sie für unterstützungswert hält.

    Durch die Markierung haben also beide was davon.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.16 16:37 durch Hotohori.

  2. Re: Völlig richtig so

    Autor: kelzinc 15.11.16 - 16:37

    EA macht in der jüngsten vergangenheit sehr viel richtig.

  3. Re: Völlig richtig so

    Autor: Hotohori 15.11.16 - 16:52

    kelzinc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > EA macht in der jüngsten vergangenheit sehr viel richtig.

    Außer das sie noch immer auf Origin setzen. ;)

  4. Re: Völlig richtig so

    Autor: genussge 15.11.16 - 16:59

    Zwei Shooter (Battlefield 1 & Titanfall 2) innerhalb von einer Woche releasen zähl ich nicht zu den klügsten Entscheidungen. Beide sorgen für Umsatz aber Titanfall 2 leidet schon unter dem Erfolg von Battlefield 1.

  5. Re: Völlig richtig so

    Autor: Hotohori 15.11.16 - 17:02

    genussge schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zwei Shooter (Battlefield 1 & Titanfall 2) innerhalb von einer Woche
    > releasen zähl ich nicht zu den klügsten Entscheidungen. Beide sorgen für
    > Umsatz aber Titanfall 2 leidet schon unter dem Erfolg von Battlefield 1.

    Sind das nicht eh zwei paar Zielgruppen?

    Oder vergesse ich hier schon wieder, dass Zielgruppen nicht mehr zählen, weil Spieler heutzutage eh allem nach rennen was gerade Hip ist?

  6. Re: Völlig richtig so

    Autor: SchmuseTigger 15.11.16 - 17:40

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kelzinc schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > EA macht in der jüngsten vergangenheit sehr viel richtig.
    >
    > Außer das sie noch immer auf Origin setzen. ;)


    Valve 30% vom Umsatz geben geht halt nicht. BTW hat Origin den besseren Kunden Support als Valve und Vergleich mal die Umtausch Rechte..

  7. Re: Völlig richtig so

    Autor: Greyw0lf 15.11.16 - 19:20

    >Sind das nicht eh zwei paar Zielgruppen?
    Du meinst CasualShooter Fans und CasualShooter Fans ?

  8. Re: Völlig richtig so

    Autor: kelzinc 15.11.16 - 19:44

    Greyw0lf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Sind das nicht eh zwei paar Zielgruppen?
    > Du meinst CasualShooter Fans und CasualShooter Fans ?

    Genau 99,99% aller spieler spielen gelegentlich.
    und 0,01% spielen täglich 8 stunden und verdeinen damit ihr geld oder sind kellerkinder

  9. Re: Völlig richtig so

    Autor: plastikschaufel 16.11.16 - 08:27

    SchmuseTigger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hotohori schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > kelzinc schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > EA macht in der jüngsten vergangenheit sehr viel richtig.
    > >
    > > Außer das sie noch immer auf Origin setzen. ;)
    >
    > Valve 30% vom Umsatz geben geht halt nicht. BTW hat Origin den besseren
    > Kunden Support als Valve und Vergleich mal die Umtausch Rechte..

    Probleme hatte ich mit dem Support noch nicht. Ich kriege immer recht fix vernünftige und brauchbare Antworten von Valve.

    Auf Steam würde sich das game wahrscheinlich besser verkaufen, ob sich das mit der Umsatzbeteiligung lohnt, ist natürlich ne andere Frage.

    Vielleicht hat EA auch Angst vor Steam reviews, wenn ich mir z.B. mal das letzte Deus Ex ansehe...aber das sind die Hersteller teilweise selber schuld.

  10. Re: Völlig richtig so

    Autor: Dwalinn 16.11.16 - 09:38

    Wenn das so einfach wäre hätte man auch bei Battlefiel 4 bleiben können, also ja es sind zwei unterschiedliche Zielgruppen die sich aber überschneiden

  11. Re: Völlig richtig so

    Autor: oxygenx_ 16.11.16 - 10:11

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Finde ich gut, auch wenn ich kein EA Fan bin, hier tun sie das richtige.
    > Solche Videos sollten klar markiert sein und da sind Let's Player auch in
    > der Pflicht dem nachzukommen.
    >
    > Eigentlich ist das ja auch für beide eine Win/Win Situation. EA wirkt
    > positiv weil sie solche Leute aktiv unterstützen und die Leute selbst
    > wirklich positiv weil der Publisher sie für unterstützungswert hält.
    >
    > Durch die Markierung haben also beide was davon.

    Sehe ich genauso, man kann viel über EA sagen (sprich viel schlechtes) aber diese Kenntlichmachung von gesponserten Inhalten zu formalisieren ist ein guter Schritt.
    Da könnte Nintendo noch einiges von EA lernen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Elektrobit Automotive GmbH, Radolfzell
  2. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach
  3. Scheve Kommunikations-Service GmbH, Berlin
  4. Deloitte, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de