1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview Ancestors: "Ein Speedrun…

Assassin's Creed ohne Features?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Assassin's Creed ohne Features?

    Autor: Silvery 25.06.19 - 09:50

    Da ich Ubisoft Spiele bereits zur genüge kenne befürchte ich, dass dieses Spiel nur der Firma gefällt und nicht den Spielern.

    Als Affe durch die Gegend zu klettern und neue skills freizuschalten hört sich jetzt erstmal nicht nach viel Spielspaß an. Es wirkt so, als ob man sich gefreut hat, dass durch das setting nicht so viele Mechaniken im Spiel sein müssten.

    Was ist der Anreiz des Spiels? Eine spannende Story erwarte ich bei diesem setting nicht, online Multiplayer wird wohl nichts, eine interessante Welt ohne richtige Niederlassungen wirds nicht sein und was bleibt dann noch?

    Ubisoft enttäuscht mich mit jedem Spiel aufs neue...mal gucken wie dieses wird....werde es mir jedenfalls nicht kaufen.

  2. Re: Assassin's Creed ohne Features?

    Autor: Silent_GSG9 25.06.19 - 10:18

    Du hast aber schon verstanden das Ubisoft mit dem Spiel nichts zu tuen hat, oder?

  3. Re: Assassin's Creed ohne Features?

    Autor: xxsblack 25.06.19 - 11:46

    Es gibt Preview Let's Plays, schaue dir davon eines an und dann wirst du dennoch bei deiner Meinung bleiben!

    Du musst dir am Ende alles selbst zusammenschustern um bis zu "Lucy" zu kommen.
    Lernen was essbar ist und was nicht, lernen was Werkzeuge sind und wie man sie benutzt, welchem Tier geht man aus dem Weg und welchen nicht. Die momentanen Preview Videos enthalten nur den Anfang (glaube 90 Min) und somit kann man von der Komplexität noch gar nichts sagen.
    "Mal gucken wie dieses wird...ich werde es mir jedenfalls nicht kaufen.?" Dann brauchste es doch gar nicht angucken oder willste am Ende nur dein Ego aufpolieren und sagen:"Ha...wusste ich doch, voll verkackt!"?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz
  3. ALLYSCA Assistance GmbH, München
  4. über duerenhoff GmbH, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind