Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview Cevat Yerli: "Die nächste…

Diese Weissagungen sind das Letzte!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Diese Weissagungen sind das Letzte!

    Autor: SoniX 31.05.12 - 22:44

    Na is doch wahr. Mal berichtet Golem über irgendeinen Typen der uns weismachen will die PCs sterben aus und nun berichten sie über n Typen der meint Konsolen sterben aus.

    Mehr gibts da net zu sagen....

  2. Re: Diese Weissagungen sind das Letzte!

    Autor: Trollversteher 31.05.12 - 23:10

    >Na is doch wahr. Mal berichtet Golem über irgendeinen Typen der uns weismachen will die PCs sterben aus und nun berichten sie über n Typen der meint Konsolen sterben aus.

    >Mehr gibts da net zu sagen....

    Doch: Vielleicht sterben einfach beide aus? Soweit ich mich erinnern kann haben beide Typen Smartphones und Tablets erwähnt...

  3. Re: Diese Weissagungen sind das Letzte!

    Autor: SoniX 01.06.12 - 01:06

    hehe wer weiß ^^

    Im Moment kann ichs mir aber nicht vorstellen. PCs haben einfach einen gewissen Nutzen/Leistung den heutige Tablets nicht erreichen. Und selbst wenn sie leistungsfähig genug wären: Wenn ich mir dann so n Tablet hinstelle, mit nem grossen Bildschirm verbinde, Maus und Tastatur dranmache habe ich wieder sowas wie n PC ^^

  4. Re: Diese Weissagungen sind das Letzte!

    Autor: SoniX 01.06.12 - 12:37

    Ausserdem sage ich nun voraus: Smartphones werden aussterben.

    Sie werden ersetzt durch kleine tragbare Computer die auch telefonieren können ;-)))

  5. Re: Diese Weissagungen sind das Letzte!

    Autor: Trollversteher 01.06.12 - 18:26

    >Im Moment kann ichs mir aber nicht vorstellen. PCs haben einfach einen gewissen Nutzen/Leistung den heutige Tablets nicht erreichen. Und selbst wenn sie leistungsfähig genug wären: Wenn ich mir dann so n Tablet hinstelle, mit nem grossen Bildschirm verbinde, Maus und Tastatur dranmache habe ich wieder sowas wie n PC ^^

    Ja, aber alles in allem hast Du viel mehr als nur das - versuch mal bei Deinem PC Bildschirm, Tastatur und Maus zu entfernen und schau mal wie weit Du damit kommst ;)

  6. Re: Diese Weissagungen sind das Letzte!

    Autor: Trollversteher 01.06.12 - 18:27

    >Ausserdem sage ich nun voraus: Smartphones werden aussterben.
    >Sie werden ersetzt durch kleine tragbare Computer die auch telefonieren können ;-)))

    Äh, das ist eine der Definitionen von Smartphone, Du Smartass ;))

  7. Re: Diese Weissagungen sind das Letzte!

    Autor: SoniX 01.06.12 - 19:03

    hehe

    das war so beabsichtigt *g

  8. Re: Diese Weissagungen sind das Letzte!

    Autor: S4bre 05.06.12 - 09:32

    kurz bis mittelfristig und da meine ich minimum 10 Jahre mit...sehe ich kein tablet
    oder smartphone oder sonstiges mobile device als vollwertigen Ersatz für einen leistungsstarken PC das ist alles Gebrabbel von Lifestylern die unter Realitätsverlust
    leiden. Weder ersetzen die Geräte einen Arbeitsplatzrechner , noch eine Plattform unter der ich mehr machen will als mit Fettfingern auf einem touchscreen rumzuwischen und nach kurzer Zeit an die Ladestation zu müssen. Touchscreen Bedienung ist von der Benutzerergonomie zudem ein Graus und würde keinen arbeitsmedzinischen Test überstehen, langsam, ungenau, ineffizient und unproduktiv. Wir sind doch nicht alle Vollkontaktsportler a la Tom Cruise in Minority Report ^^. Den Touchscreen bediener möchte ich sehen der meine mehrere Hundert Anschläge pro Min auf einer mechanischen Tastatur mit der gleich niedrigen Fehlerquote schlägt..auch hier failed touchbedienung völlig.
    Und entschuldigung bitte aber ich würde meinen Mitarbeitern auch nicht zumuten auf einem WINZ Display dass in einer Dockinstation hängt zu arbeiten...also muss ich doch wieder extra Monitore hinstellen.wozu der Scheiss da kauf ich mir für 10% des Geldes einen Businesdeksktop mit Wartungsvertrag.
    Zudem sind diese Geräte wartungstechnisch ein Graus, nicht upgradebar und haben sogar meist fest verbaute Akkus...das ganze ist mit Verfallsdatum versehene Wegwerfware zu überteuerten Preisen...und dazu noch Sondermüll. LIi io und LI ME laufen schon seit geraumer Zeit als Gefahrgut im Transport...auch ein Grund warum der Mist fest verbaut wird...(da gibts dann vereinfachte Transportbedingungen, blödsinn ist aber so^^).



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 05.06.12 09:48 durch S4bre.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen
  3. Ruhrverband, Essen
  4. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 GOTY für 26,99€ und Season Pass für 14,99€, Skyrim Special Edition für 17...
  2. (u. a. Logitech G910 + G402 für 99€ und ASUS Dual Radeon RX 580 OC + SanDisk SSD Plus 240 GB...
  3. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

TES Blades im Test: Tolles Tamriel trollt
TES Blades im Test
Tolles Tamriel trollt

In jedem The Elder Scrolls verbringe ich viel Zeit in Tamriel, in TES Blades allerdings am Smartphone statt am PC oder an der Konsole. Mich überzeugen Atmosphäre und Kämpfe des Rollenspiels; der Aufbau der Stadt und der Charakter-Fortschritt aber werden geblockt durch kostspielige Trolle.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades startet in den Early Access
  2. Bethesda The Elder Scrolls 6 erscheint für nächste Konsolengeneration

  1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
    Elektro-SUV
    Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

    Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

  2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
    Smarte Lautsprecher
    Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

    Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

  3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
    Remake
    Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

    Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:00

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 09:00