Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: Der Herr der Playstation…

Ich gehe davon aus, ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich gehe davon aus, ...

    Autor: ~jaja~ 02.09.09 - 12:53

    ... dass die Playstation 3 auf lange Sicht die letzte Konsole von Sony sein wird. Nicht nur dass die Verkaufszahlen hinter den Erwartungen zurück bleiben, und seit Jahren rote Zahlen geschrieben werden, und z.B. Activision Blizzard schon damit droht der Konsole keine Entwicklungen mehr zu spendieren, was diese Spirale noch schneller abwärts treiben würde.
    Nein, der Konzern als Ganzes rutscht Jahr für Jahr weiter in die Verlustzone. Einige Sparten wurden schon komplett abgeschnitten, und es ist vermutlich nur eine Zeit bis die Verluste durch diesen Geschäftszweig ein Mass erreicht haben, bei dem man vernünftigerweise aussteigt. Die Playstation 3 ist auf voller Breite ein Fehlkonzept, und dies wird man sich früher oder später eingestehen müssen.
    Deshalb muss man sich als Konsument eigentlich fragen, lohnt es überhaupt noch, eine solche Konsole zu kaufen? Wie lange werden dafür noch Spiele im Regal zu finden sein?
    Nun, die Zeit wird Antworten bringen.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  2. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: flasherle 02.09.09 - 13:01

    Wo bitte ist sie denn ein fehlkonzept?

  3. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: paladin78 02.09.09 - 13:08

    ...das würde ich auch gerne mal wissen.

  4. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: FroZen 02.09.09 - 13:14

    Ein Fehlkonzept ist sie sicherlich nicht, aber für wirkliche Gamer gänzlich uninteressant.

  5. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: flasherle 02.09.09 - 13:20

    ja wieso? jetzt mit ausnahme von dem aspekt das richtige gamer nie mit ne konsole zum richtigen zocken nutzen würden...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.09.09 13:21 durch flasherle.

  6. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: ~jaja~ 02.09.09 - 13:22

    Unsinnige Integration von Blu-Ray, dadurch in zu hoher Preis. Das bedingt zu geringe Absatzzahlen, was wiederrum dazu führt, dass sie nur zweite Wahl bei Entwicklern und Publishern werden wird. All das zieht sich dann weiter, durch das Blu-Ray Laufwerk sind die Fertigungskosten zu hoch, das führt zu höheren Subventionskosten, was weniger Spielraum für Preissenkungen lässt, und das führt ebenfalls zu einem stagnierenden Absatz, usw.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  7. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: ~jaja~ 02.09.09 - 13:24

    Definiere doch mal richtige Gamer. Und erkläre, warum die keine Konsole benutzen würden.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  8. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: oh gott 02.09.09 - 13:29

    bitte erschießt euch.
    ernsthaft, was ihr da von euch lasst ist ja nicht mehr feierlich. lol

    (der keine Konsole besitzt, sich aber deren Anschaffung überlegt)

  9. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: Z101 02.09.09 - 13:30

    ~jaja~ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dass die Playstation 3 auf lange Sicht die letzte Konsole von Sony sein
    > wird. Nicht nur dass die Verkaufszahlen hinter den Erwartungen zurück
    > bleiben, und seit Jahren rote Zahlen geschrieben werden

    Nur mal ans Anmerkung: MS macht mit der Xbox360 auch nur Verluste. MS Entertainment-Sparte hat noch nie einen Gewinn verbuchen können und selbst der gesamte MS-Konzern musste letztens erstmals Verluste hinnehmen.

    Die einzige Firma die im Konsolenbereich momentan wirklich Kasse machen ist Nintendo mit der Wii und dem DS.

  10. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: Hoax 02.09.09 - 13:30

    Es gibt viele Punkte die man bei der PS3 kritisieren kann (aber nicht muss).

    Zum Einen ist da der hohe grundpreis für das Gerät. So kann man beispielsweise schonmal davon ausgehen, dass die Zielgruppe hier frühstens bei 16 - 18 Jahren beginnt, viel jüngeren Personen würden sicherlich gerne eine PS3 haben, können sie sich aber nicht leisten. Eine weitere Große Sache ist meiner Meinung nach, die Spiele auf BluRay auszuliefern. Vom Umfang her erreichen nur 5% aller Spiele das maximum einer DoubleLayer DVD. Viele Spiele sind gar nur um 4-5 GB groß. Das BluRay Laufwerk treibt den Grundpreis der Konsole nur unnötig in die Höhe. Hier hat meiner Meinung nach Microsoft Alles richtig gemacht. Das Grundgerät kommt mit einem DVD Laufwerk aus, da diese sehr günstig sind. Wer in den Genuss von hochauflösdenen Filmen kommen möchte, konnte hier ganz praktisch ein externes Laufwerk dazu kaufen (auch wenn man bei der HD-DVD auf das falsche Format gesetzt hat, was ja vorher niemand ahnen konnte). So ist nicht jeder Käufer gezwungen erstmal 100€ für etwas drauf zu zahlen, was man vlt. garnicht braucht. So war jedenfalls meine bisherige Meinung. Nun denke ich, dass Microsoft wieder auf dem richtigen Weg ist. In 1-2 Jahren interessiert man sich zunehmend weniger für optische Medien, da die Internetanschlüsse einfach immer schneller werden. Dadurch hat man ersten den Vorteil, dass die Piraterie quasi auf 0 eingedämmt wird und zugleich die Produktionskosten (auch wenn es hier nur um eine DVD/BluRay geht, macht die Masse schon einige Millionen $ aus) senkt. Man wird vlt. später im Laden nur noch eine Hülle mit einem Downloadcode kaufen? Meiner Meinung nach genau in die richtige Richtung!
    Die Konsole richtet sich also NUR an Hardcorezocker. Deshalb schwimmt Nintendo mit ihrem DS und der Wii auch auf Wolke 7. Eben weil die Zielgruppe viel größer ist und das Gerät (bis vor kurzem) wesentlich günstiger war.
    Dann gibt es noch die Linux-Franktion und die Computernerds, die ohne Linux auf der PS3 auch garnichts mehr damit anfangen können. Der Online Service ist zwar gratis, jedoch weiss man doch auch aus Erfahrung, dass kostenpflichtige Dienste immer den besseren Support genießen. So ist es nämlich mit Xbox Live <> PSN. Die 30€ pro Jahr (kein Abo) werden wohl niemandem weh tun, wenn man schon bei der Konsole über 100€ sparen "kann" (jetzt bitte keine Diskussionen über Zubehörpreise etc. Das Grundgerät der 360 reicht so wie man es kauft aus um damit zu spielen, wofür man sich die Konsole ja kauft.) Womit wir wieder beim vorherigen Thema wären. Lieber einen sehr niedrigen Grundpreis für das Gerät zahlen und bei Bedarf das Zubehör kaufen (das braucht nämlich nicht jeder), anstatt alles mal pauschal mit zu zahlen.

    ... Bevor das jetzt noch ein Romand wird, höre ich lieber auf. Wie bereits gesagt. Allein auf dem namen "PlayStation" kann sich Sony nicht ausruhen. Die PS3 reicht lange nicht an die PS2 Verhältnisse ran und ist bisher (finanziell gesehen) ein totaler Flopp!

    Ein großer Vorteil bei Sony ist noch, dass man keine Raubkopien spielen kann. Bei einem Verlustgeschäft für die Hardware, wo man nur an den Spielen Gewinn abzwacken kann, wäre es der Supergau wenn diese dann kopierbar wären und viele potenzielle Kunden verloren gehen! (Auch wenn man dadurch vlt. seinen Marktanteil steigern würde, würde es Sony in den Ruin treiben.

  11. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: Mona Suxx 02.09.09 - 13:41

    So sehr ich über Sony wegen der entäuschenden PS3 auch geflucht habe, hoffe ich doch dass sie uns als Gegenpol zu MS erhalten bleibt.

    Ich hab mal einen interessanten Artikel gelesen, in dem das Ende aller Hightechkonsolen postuliert wurde. Als Grundlage nahm man die gigantischen Kosten die der Next-Gen-Krieg sowohl Sony als auch bei Microsoft verursacht hat und der Ungewissheit ob sich die Verluste jemals wieder ausgleichen lassen.
    Die erste Reaktion darauf ist eine maximale Ausweitung der Hardwarelaufzeit und Sony hat da schon mit 10 Jahre eine Ansage gemacht. Und wenn keiner eine neue Hardware bringt, dann werden sie ihre PS3 noch in 15 Jahren verkaufen wollen.
    Die aktuelle (längst überfällige) Preissenkung kann man als Flucht nach vorne interpretieren. Lieber noch mehr Verluste machen als den Anschluss bei Verkaufszahlen komplett zu verpassen.

    Mal sehen wie sich die Sache entwickelt, es bleibt spannend!

  12. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: flasherle 02.09.09 - 13:50

    Naja ich finde alle diese punkte die du aufgezählt hast gehörren aber in eine moderne Konsole, also ich will ja nicht im wohnzimmer 7 verschieden geräte haben nur um wenn ich mal schnell nen film anszuschauen ein anderes gerät anzuschmeiße, mal abgesehen davon das das ein jenseits turm gibt. noch ist es vll möglich mit dvds das zu realisieren, aber was bringt die zukunft, und wer weiß das schon...
    ja sicherlich wird es in zukunft immer mehr downloads geben und dafür werden die konsolen auch gerüstet sein, aberfür ist zum beispiel die ps3 besser gerüstet da man wirklich jede belibige platte einbauen kann, bei der 360 nur "ms platten" bzw ganz bestimmte.

    um zum online Dienst zu kommen, wieso sollte ich für einen onlinedienst zahlen, wenn ich schon für den internet zugang zahle,für die Konsole und für das Spiel. das heißt ich zahl 4. fach irgendwann reicht es...

    auch der hohegrundpreis empfinde ich persönlich eher als gut, da sich dann online nicht so viele kleine kidies tummeln, die bekanntlicherweise meist einen etwas anderen umgangston haben...

    Also auch wenn nicht so klingt, ich habe neben meiner ps3 fat ne ps3 slim und auch n 360, die ich auch öfter mal nutze...

    Was auf beiden Konsolen das Größte Manko ist, ist das für egoshooter meist kein MAustastatur support in den games vorhanden ist...

  13. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: flasherle 02.09.09 - 13:51

    das sagt nur jmd der noch nie eine bluray angeschaut hat...

  14. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: chris12 02.09.09 - 13:54

    Mona Suxx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So sehr ich über Sony wegen der entäuschenden PS3 auch geflucht habe, hoffe
    > ich doch dass sie uns als Gegenpol zu MS erhalten bleibt.
    >
    > Ich hab mal einen interessanten Artikel gelesen, in dem das Ende aller
    > Hightechkonsolen postuliert wurde. Als Grundlage nahm man die gigantischen
    > Kosten die der Next-Gen-Krieg sowohl Sony als auch bei Microsoft verursacht
    > hat und der Ungewissheit ob sich die Verluste jemals wieder ausgleichen
    > lassen.
    > Die erste Reaktion darauf ist eine maximale Ausweitung der Hardwarelaufzeit
    > und Sony hat da schon mit 10 Jahre eine Ansage gemacht. Und wenn keiner
    > eine neue Hardware bringt, dann werden sie ihre PS3 noch in 15 Jahren
    > verkaufen wollen.
    > Die aktuelle (längst überfällige) Preissenkung kann man als Flucht nach
    > vorne interpretieren. Lieber noch mehr Verluste machen als den Anschluss
    > bei Verkaufszahlen komplett zu verpassen.
    >
    > Mal sehen wie sich die Sache entwickelt, es bleibt spannend!


    Da mach Dir mal keine Sorgen. Lass uns mal in 12 Monaten den Markt ansehen...da wird es etwas anders aussehen. Es geht jetzt erst los mit der Entwicklung von Exclusivtiteln für die PS3 (siehe Interview von Shuhei Yoshida heute, welches sehr nett und nicht parteiisch oder emotional ist). wenn man bedenkt was die entwickler in 9 Jahren aus der PS2 rausgeholt haben, kann man noch einiges erwarten). Dieses unsinnige Gebashe gegen Blu Ray ist einfach nur lächerlich.....das wird sich durchsetzten, alleine schon wegen den massiv fallenden Preise bei Flachbildfernsehern full hd. Da wird die Masse erst kommen...wer einmal Blu ray für dich entdeckt hat, wird dabei bleiben. DVDs werden zur Zeit massiv und billigst rausgehauen, Blu Rays fallen ebenfalls im preis..auf dauer wird es auf ein Format rauslaufen.
    Dass Sony die nächsten 6-8 Jahre keine neue Konsole rausbringen macht vauch sinn...wozu dennn? die aktuelle ist noch gar nicht am markt angekommen..aber warten wir mal die q3 und q4 Zahlen ab, bzw. das weihnachtsgeschäft. Auch da bin ich mir sicher, dass Sony noch einen NAchlegt. Warum haben die sich wohl im Dez. 2008 die Patente auf die Softwareseitige emulation einer PS2 mit Hilfe eines Cell Processors gesichert? Die Abwärtskompatibilität wird kommen....jede Wette.

    Und wenn MS dabei bleiben will, dann werden sie auch bald ein BluRay Laufwerk anbieten (muessen), damit wäre die XBOX nämlich nicht nur Spielekonsole, was wiederum andere Käuferschichten ansprechen würde, die gerne alles in einem haetten....

    lassen wir uns überraschen......aber da wird noch einiges Grandioses kommen....

  15. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: flasherle 02.09.09 - 13:56

    und das wird schwer, weil sony das als führendes mitglied der bluray assosisation blockieren wird, schließlich hat sich bluray ja schon durchgesetzt :D

  16. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: ~jaja~ 02.09.09 - 13:56

    Hättest du jetzt etwas Argumentatives gebracht ... aber so, kann ich nur sagen, dass das was du brachtest "nicht mehr feierlich" war.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  17. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: Nostradamus 3.4 02.09.09 - 13:58

    Naja, die Preissenkung geht ja auch gleichzeitit mit der Verkleinerung der Komponenten der PS3 einher, dadurch werden sie über kurz oder lang wieder etwas einsparen. Ich halte von solchen übertriebenen Plattformtodesprophezeiungen sowieso nichts. Das geht schon seit Jahrzehnten so und ist noch nie eingetreten, warum sollte es also jetzt passieren? Selbst wenn Sony ausgebootet werden sollte weil MS die XBox 3.0 rauswirft, mit der PS2 haben sie gezeigt, dass man auch noch mit alter Hardware lange gutes Geld machen kann. Also selbst wenn Microsofts neue Konsole eine technische Eierwollmilchsau werden sollte, die PS3 wird so lange weiterlaufen wie sie gekauft wird.

  18. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: robbe 02.09.09 - 13:59

    ~jaja~ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hättest du jetzt etwas Argumentatives gebracht ... aber so, kann ich nur
    > sagen, dass das was du brachtest "nicht mehr feierlich" war.



    was meinst du denn damit??? und wen meinst du?

    wenn man deine beiträge hier so über die tage liest fasst man sich echt an den kopf......

  19. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: Herb 02.09.09 - 14:05

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schließlich hat sich bluray ja schon
    > durchgesetzt :D

    gegen HD-DVD, aber nicht als DVD-Nachfolger (siehe Absatzzahlen)

    BluRay ist/wird ein ähnlicher Krepierer wie Laserdisc.

  20. Re: Ich gehe davon aus, ...

    Autor: ~jaja~ 02.09.09 - 14:11

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja ich finde alle diese punkte die du aufgezählt hast gehörren aber in
    > eine moderne Konsole,

    Findest du.

    > also ich will ja nicht im wohnzimmer 7 verschieden
    > geräte haben nur um wenn ich mal schnell nen film anszuschauen ein anderes
    > gerät anzuschmeiße, mal abgesehen davon das das ein jenseits turm gibt.
    > noch ist es vll möglich mit dvds das zu realisieren, aber was bringt die
    > zukunft, und wer weiß das schon...

    Es gibt Leute, die mit ihrer Konsole nur spielen wollen. Und das nicht unbedingt Wenige.

    > auch der hohegrundpreis empfinde ich persönlich eher als gut, da sich dann
    > online nicht so viele kleine kidies tummeln, die bekanntlicherweise meist
    > einen etwas anderen umgangston haben...

    Findest du, Sony bräuchte aber dringend diese Kiddies.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg
  2. Art-Invest Real Estate Management GmbH & Co KG, Köln
  3. MTU Friedrichshafen GmbH, Friedrichshafen
  4. Diehl Metering GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 98,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

  1. Customer First: SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen
    Customer First
    SAP-Anwender sind in der Landschaft gefangen

    SAP-Kunden sind treu, weil sie die eingeführte SAP-Landschaft nicht so einfach ablösen können. Doch sie bleiben auch deswegen, weil die Geschäftsprozesse gut unterstützt werden.

  2. Konsolenleak: Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor
    Konsolenleak
    Microsoft stellt angeblich nur Specs der nächsten Xbox vor

    Die Veröffentlichungstermine von Spielen wie Cyberpunk 2077 und Gears 5, dazu die wichtigsten Spezifikationen der nächsten Xbox möchte Microsoft laut einem Leak während der Pressekonferenz auf der E3 vorstellen. Gerüchte gibt es auch über die Streamingpläne von Nintendo.

  3. FCC: Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US
    FCC
    Regulierer für Übernahme von Sprint durch T-Mobile US

    Nach offenbar weitgehenden Zugeständnissen beim Netzausbau auf dem Land und bei 5G hat der Regulierer in den USA dem Kauf von Sprint zugestimmt. Für die Telekom steigen damit die Kosten.


  1. 18:21

  2. 18:06

  3. 16:27

  4. 16:14

  5. 15:59

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:38