1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: "Die Liebe für den Flight…

das wird geil

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das wird geil

    Autor: acl 29.11.19 - 08:07

    Ich freue mich schon riesig auf den Fs2020.
    Ich glaube ich spreche im Namen vieler, wenn ich sage:

    Shut up and take my Money!

  2. Re: das wird geil

    Autor: Arestris 29.11.19 - 09:06

    Ich sags mal so: Ich bin vorsichtig gehyped nach dem Interview. ;)
    Zumal sich das jetzt so anhört, das wir trotz Konsolenfassung keinen Casual-Flyer bekommen.

  3. Re: das wird geil

    Autor: Peace Ð 29.11.19 - 09:32

    Mal schauen, was er kosten wird und ob mein Rechner mit ner 1070 und altem 4770K das dann noch packt, aber das Interview ist da ja schon vielversprechend =)

    Hab noch keinen alten FS gespielt, aber allein die Vorstellung, direkt über mein Haus fliegen zu können, oder bei den Großeltern in Spanien aufm Campingplatz crashen, ist schon ein ziemlich imposantes Gefühl. Erfahrungsgemäß kann man ja generell in Simulatoren viel Mist machen :D

  4. Re: das wird geil

    Autor: Anonymer Nutzer 29.11.19 - 12:34

    Möglichst spektakulär wo rein knallen war auch damals unsere größte Motivation im Spiel^^

    Ich erinnere mich auch daran, zu Hause keinen passenden Joystick für einen neueren PC gehabt zu haben und dass ich dann mit einem Propellerflugzeug trotzdem herumgeflogen bin.

    Einfach jeweils den Schub eines Motors runter ziehen und schon macht man eine Kurve :P

  5. Re: das wird geil

    Autor: Arestris 29.11.19 - 12:35

    Zum Preis: Da bin ich bei solchen Programmen sehr offen. Sollte natürlich im "Rahmen" bleiben (es ist, auch als Hardcoresim, immer noch ein Computerspiel), aber wenn es die gesetzten Erwartungen erfüllt, ist meine Schmerzgrenze nicht soo niedrig.

    Das über das Haus fliegen: Da bin ich auch mal gespannt. Bei Bing ist meine Gegend flach, bei Google allerdings als 3D-Modell verfügbar. Wenn die errechneten Modelle etwa auf dem Niveau sind, bin ich mehr als zufrieden.

  6. Re: das wird geil

    Autor: XYoukaiX 29.11.19 - 13:17

    Ich hab mit Flugsimulationen zwar so gar nix am hut aber ich hoffe mal das man mit der Technik in Zukunft auch ohne Flugzeug per VR einfach mal durch eine möglichst detailierte welt "fliegen" kann.

    Ich muss ja nicht unbedingt auf der Straße stehen aber wenn man flüssig (anders als bei Streetview) gern auch aus der luft durch die Städte schweben kann wäre das schon mega.

  7. Re: das wird geil

    Autor: urlauber 29.11.19 - 15:25

    Google Earth gibt's für umme(?) als VR Version.

  8. Re: das wird geil

    Autor: deutscher_michel 02.12.19 - 10:59

    Ja Google VR ist großartig - dort kann man auch fliegen, aber die Realitätsnähe der Simulation ist doch eher schlicht.. :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wacker Neuson SE, München, Linz (Österreich)
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Dessau-Roßlau
  3. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55CX9LA 55 Zoll OLED 120Hz VRR für 1.299€, Samsung GU82TU8079 82 Zoll LED für 1...
  2. 77€ (Bestpreis)
  3. (u. a. WD MyPassport externe HDD 5TB für 99€, Sony KD-55XH9077 55Zoll LED für 799€ (inkl...
  4. (u. a. Lords of the Fallen Game of the Year Edition für 2,50€, Toybox Turbos für 3,33€, Heavy...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme