1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: "Vorschlaghammer und Skalpell…

MoH? Merkt ihr was?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. MoH? Merkt ihr was?

    Autor: antialles 11.03.10 - 21:01

    Was hat den Zivilistenschlachten in Afghanistan noch mit "honor" zu tun? ...ich hab nichts gegen Egoshooter, ich mag sogar diese Spielgattung irgendwie, aber das hier ist doch einfach nur krank.

  2. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: eccawe 11.03.10 - 21:33

    die virt.soldaten brauchen halt einen ansporn--> medaille.
    und den namen MOH gibts nicht seit gestern...

  3. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: spanther 12.03.10 - 04:48

    eccawe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die virt.soldaten brauchen halt einen ansporn--> medaille.
    > und den namen MOH gibts nicht seit gestern...

    Aber früher wurde MoH noch nicht so missbraucht und stand noch für ein anständiges Spielgenre...

  4. MOHAA, das waren Zeiten.. *seufz*

    Autor: Van Bomber 12.03.10 - 09:48

    Aber echt. Nichts haben wir so lang gezockt wie das.

  5. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: Zielscheibe 12.03.10 - 09:55

    nun es ist Realismuss
    man kann mit Waffen halt nicht nur die Bösen töten...

    wenns nach mir ginge würden Kriegspiele mit Schusswaffen die solche RL Bezüge haben generell verboten.

  6. Re: MOHAA, das waren Zeiten.. *seufz*

    Autor: spanther 12.03.10 - 10:02

    Van Bomber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber echt. Nichts haben wir so lang gezockt wie das.

    Joa...

    Medal of Honor - Allied Assault war so genial! *.*

  7. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: spanther 12.03.10 - 10:08

    Zielscheibe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nun es ist Realismuss
    > man kann mit Waffen halt nicht nur die Bösen töten...

    Und realistisch zu bleiben als auch sich die Realität immer vor Augen zu führen, damit man nicht vergisst was die Folgen wären und sowas NIE wieder vorkommen darf, kann nur richtig sein! :)

    > wenns nach mir ginge würden Kriegspiele mit Schusswaffen die solche RL
    > Bezüge haben generell verboten.

    Gottseidank geht es nicht nach dir! ;)
    Was man nicht mag, kauft man sich halt nicht! :D
    Aber so intolerant zu sein, anderen das verbieten zu wollen, ja da biste bei mir gerade richtig! ;)

  8. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: magic23 12.03.10 - 10:35

    Töten hat allgemein überhaupt gar nichts mit Ehre zu tun. Hat es noch nie und wird es nie. Das wird nur gerne gesagt und genutzt von den Kriegstreibern, damit die Soldaten sich wichtig vorkommen und nicht erkennen was sie wirklich sind: Kanonenfutter!

    Nichts ehrloseres als das Beseitigen von Differenzen durch Krieg!

  9. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: Baba 13.03.10 - 04:00

    antialles schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hat den Zivilistenschlachten in Afghanistan noch mit "honor" > zu tun?

    Der "Nachteil" des asymmetrischen Krieges ist eben, dass sich die Leute die sich ziemlich scheiße aufführen eben nicht so leicht vertreiben oder auf freiem Feld von einer Drohne pulverisieren lassen wollen.

    Es ist z.B. in Afghanistan bekannt, dass die "Bösen" in Dörfer reinmarschieren, einen großen Sack Geld da lassen und dafür 20 "Kämpfer" mitnehmen. Die werden dann in die erste Front geschickt und den dumpfen, ungebildeten "Kinders" wird dann eingebläut vorne die wichtige Vorhut blablablubb zu sein.

    Das die natürlich reines Kanonenfutter sind, wird denen erst klar wenn sie den dicken Panzer sehen. Oder nur das Geräusch der Luft Bodenrakete bevor es sie zerlegt.

    Im Prinzip sind viele davon keine Soldaten, keine "Kombattanten". Sie sind eigentlich Privatpersonen, die von einer kriminellen Vereinigung die das Land regiert "shanghait" wurden in einem Krieg zu kämpfen den sie nicht verstehen und auch nicht wissen wieso.

    Deswegen ist die Frage sowieso zu stellen, warum wir es uns nicht viel einfacher machen und einfach die Drogen in EU-Land kommerziell freigeben über Drugshops. Aus 5 Mrd. mit Mohnpflanzen werden dann mal nur 500 Millionen. Das ist viel zu wenig um alle Leute die jetzt ihre Hand aufmachen da unten zu finanzieren.

    Es ist ein schmutziger Krieg mit schmutzigen Gegnern. Die Amis haben sich den Krieg ausgesucht; und der "Gegner" hat sichtlich kein Problem hunderte wenn nicht tausende seiner Leute aufzugeben.

    Sie müssten nicht zurückschiessen oder sich in Städten hinter Kinder verstecken. Sie müssten nicht mitgehen, wenn solche Karawanen in ihre Dörfer kommen und die Ältesten "fordern".

    Man kann sicherlich x Gründe aufführen warum der Westen da nichts zu suchen hat und warum ständig Zivilisten unnötig sterben. Es ändert aber nichts daran, dass es einen Konflikt gibt und dass dieser Konflikt eben mit den Waffen auf der Bühne gekämpft wird wie er eben nun mal *tatsächlich* stattfindet.

    Ich habe viele Filme, etwa Saving Private Ryan, über den zweiten Weltkrieg gesehen. Mit Opas und Onkeln geredet. Aber erst das "Spiel" Call of Duty hat mir anschaulich gezeigt, wie sinnlos und menschenverachtend auf allen Seiten im zweiten Weltkrieg gekämpft und vor allem gestorben wurde. Jeder hatte Wut auf jeden, aus so vielen komplexen aber auch total simplen Gründen.

    Natürlich wird es Leute geben, die das Game, die USA etc. glorifizieren. Aber es wird auch Leute geben, die das Spielen und feststellen: wenn es auch Propaganda sein soll, ich finde das "Spiel" hier verdammt bitter. Geht es wirklich so ab dort?

    Das ist doch "Superkacke". Genau. Fun hin oder her.

    Baba

  10. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: arribert 13.03.10 - 06:24

    CoD ist aber auch so konzipiert, man soll das nicht gut finden. Es ist fast schon eine Art Anti-Kriegs-Spiel, was sehr zu begrüßen ist.
    MOH ist halt das Gegenteil, es ist Hurra-Patriotismus der dümmlichsten Sorte.
    Da kann ich mich auch Fahne schwenkend auf die Fan-Meile stellen.

  11. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: spanther 13.03.10 - 11:41

    arribert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > CoD ist aber auch so konzipiert, man soll das nicht gut finden. Es ist fast
    > schon eine Art Anti-Kriegs-Spiel, was sehr zu begrüßen ist.
    > MOH ist halt das Gegenteil, es ist Hurra-Patriotismus der dümmlichsten
    > Sorte.
    > Da kann ich mich auch Fahne schwenkend auf die Fan-Meile stellen.

    Solange es nur ein Videospiel ist und bleibt, ist daran ja auch nichts auzusetzen :)

  12. Re: MOHAA, das waren Zeiten.. *seufz*

    Autor: Van Bomber 29.03.10 - 14:35

    Haste auch Spearhead gezockt?
    Vllt. haben wir uns ja sogar schon mal über den Haufen geschossen ;)

  13. Re: MOHAA, das waren Zeiten.. *seufz*

    Autor: spanther 29.03.10 - 23:27

    Van Bomber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haste auch Spearhead gezockt?
    > Vllt. haben wir uns ja sogar schon mal über den Haufen geschossen ;)


    Ähm ne tut mir leid ^^"
    Das Add-On habe ich selbst mir nie gekauft :)
    Ein Freund von mir aus der Schule hatte das und ich habe es mal kurz gesehen, aber ich selbst hatte das nie gespielt xD

  14. Re: MOHAA, das waren Zeiten.. *seufz*

    Autor: MOHAA ZOCKER 02.05.10 - 11:26

    jo MOHAA ist HAMMER hätten die bloss damals nen gescheiten Cheat Schutz eingebaut wärs heute noch HAMMER. Habs gestern erst wieder gezoggt aber da muss immer son Depp dabei sein der das kaputtmacht.
    Nuja ich werds trotzdem noch zocken auf den Servern wo die glei gekickt werden^^.

  15. Re: MOHAA, das waren Zeiten.. *seufz*

    Autor: spanther 03.05.10 - 12:44

    MOHAA ZOCKER schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jo MOHAA ist HAMMER hätten die bloss damals nen gescheiten Cheat Schutz
    > eingebaut wärs heute noch HAMMER. Habs gestern erst wieder gezoggt aber da
    > muss immer son Depp dabei sein der das kaputtmacht.
    > Nuja ich werds trotzdem noch zocken auf den Servern wo die glei gekickt
    > werden^^.

    Ich hab damals bei einem Umzug leider meine Kopie danach nie mehr wieder gesehen! :(
    Auch meine Kopie von "Shogo - Mobile Armor Division" fehlt seitdem x.x
    Hachja, das waren noch schöne Spiele ._.
    Irgendwer hat die wohl weggeschmissen, beziehungsweise mitgehen lassen, als ich nicht dabei war beim Räumen für den Umzug -.-
    Damals war ich ja noch viel jünger und sollte während dieser Zeit bei meiner Oma bleiben...

  16. Re: MoH? Merkt ihr was?

    Autor: resz5 16.08.10 - 14:23

    > Natürlich wird es Leute geben, die das Game, die USA etc. glorifizieren.
    > Aber es wird auch Leute geben, die das Spielen und feststellen: wenn es
    > auch Propaganda sein soll, ich finde das "Spiel" hier verdammt bitter. Geht
    > es wirklich so ab dort?
    >
    > Das ist doch "Superkacke". Genau. Fun hin oder her.
    >
    > Baba


    Hallo Baba!

    Mal um deine Farge aus eigener erfahrung zu beantworten und das ganz einfach ihne drumrum zu reden!

    JA!!!!!

    resz5

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. W.I.S. Sicherheit + Service GmbH & Co KG, Köln
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. über eTec Consult GmbH, Dreieck Frankfurt - Darmstadt - Hanau
  4. Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de