1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Japan Display: Displays mit bis zu 800…

Display-Nachrichten sind die neuen Akku-Meldungen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Display-Nachrichten sind die neuen Akku-Meldungen

    Autor: Nasreddin 25.11.16 - 22:32

    Wenn ich das hier lese... 800ppi klingt toll, nur auf dem Markt krebsen sie immer noch mit Monitoren herum, die maximal Displayport 1.2 unterstützen. Ich fänd ja mal 4K Monitore mit 144Hz oder HDR und vlt Free-/G-Sync ja ganz nett.

    Stattdessen ist das höchste der gefühle zzt entweder Irgendwelche wahnsinnig teurer 4K-Displays, oder man kauft irgendeinen Nepp, der die Zahlen künstlich aufbläst, oder man muss sich mit 2K@144Hz begnügen und bekommt obendrein nur ein TN-Display.

    VA-Planele? Fehlanzeige, OLED? Rarität, die zudem nicht wirklich lange hält,...


    Ich finde es ist mittlerweile wie mit den Battereien. Die Sachen können viel im Labor, und im Laden können Sie nur eine Sache gut, sind dafür dann in anderen Bereichen hundmiserabel.

  2. Re: Display-Nachrichten sind die neuen Akku-Meldungen

    Autor: neocron 26.11.16 - 19:01

    Auf der einen Seite beschweren, dass es nicht was besseres gibt, auf der anderen Seite beschweren die Geraete waeren teuer ... oje oje ...

  3. Re: Display-Nachrichten sind die neuen Akku-Meldungen

    Autor: Nasreddin 29.11.16 - 00:33

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der einen Seite beschweren, dass es nicht was besseres gibt, auf der
    > anderen Seite beschweren die Geraete waeren teuer ... oje oje ...

    Ich meinte damit die Liga 2000¤ und aufwärts. Das man für einen guten Monitor 500-1000¤ locker machen muss ist mir schon klar, aber ich kauf mir doch keinen OLED, der dann nach ner weile nen Farbstich hat. Oder ein Gerät, bei dem ich Dual-Anschlüsse nutzen muss oder sonstigen halbgaren Kram und bezahle dafür dann solch stolze Summen.

    Soo early muss ich nicht adopten ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) IT Consultant SAP BPC & SAP SEM-BCS (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim
  2. Software Support Specialist 2nd Level(m/w/d)
    GK Software SE, Schöneck/Vogtland, Hamburg, St. Ingbert, Pilsen (Tschechien)
  3. Softwareingenieur*in (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Expertise Lead (m/w/d) Fraud Prevention
    ING Deutschland, Frankfurt, Nürnberg, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. XMG Pro 15 (Early 2021) 15,6 Zoll Full HD 144Hz i7-10870H 16GB 500GB SSD RTX 3070 Max-Q für...
  2. (u. a.Samsung GQ55Q80A 55 Zoll QLED (2021) für 849,15€ inkl. Direktabzug, MSI MAG CH120 X Gaming...
  3. (u. a. MK470 Slim Combo Tatatur/Maus-Set für 33,99€ (für Club-Mitglieder, sonst 39,99€)
  4. 549€ (Release 05.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Corona und IT: Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen
Corona und IT
Arbeiten ganz ohne Geschäftsreisen

Für manche in der IT mag er ein Segen sein, für andere ist er projektgefährdend: der coronabedingte Wegfall von Geschäftsreisen.
Ein Erfahrungsbericht von Boris Mayer


    Raumfahrt: Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?
    Raumfahrt
    Braucht es Kernkraft für den Flug zum Mars?

    In den USA werden wieder nukleare Raketentriebwerke für Mars-Reisen entwickelt. Aber wie funktionieren sie und wird Kernkraft dafür überhaupt benötigt?
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
    2. Raumfahrt Rocketlab baut zwei Marssonden für die Nasa
    3. Raumfahrt Mars-Hubschrauber Ingenuity gerät ins Trudeln

    IAA Mobility 2021: Wohin rollt BMW?
    IAA Mobility 2021
    Wohin rollt BMW?

    IAA 2021 Volkswagen und Mercedes-Benz lassen keinen Zweifel an ihrer Zukunft in der Elektromobilität. Bei BMW ist das Bild nach der IAA undeutlich.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. i Vision Circular BMW präsentiert Auto komplett aus Recyclingmaterial
    2. Autoindustrie BMW fordert Daimler und VW zu gemeinsamem Betriebssystem auf
    3. BMW-CTO Frank Weber Keine digitale Technik ist relevanter als andere