Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jedi Fallen Order: EA steht vor…

EA wird 100%ig einen Weg finden das in den Sand zu setzen (kwt)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. EA wird 100%ig einen Weg finden das in den Sand zu setzen (kwt)

    Autor: presspause 10.04.19 - 13:44

    Wirklich kwt

  2. Schwachsinn

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 10.04.19 - 14:08

    Im gegen zu Ubi und co verzichtet EA auf P2W Mikroaktionen und sie liefern viel kostenlosen Zusatzcontent. Siehe BFV

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  3. Re: Schwachsinn

    Autor: D43 10.04.19 - 14:28

    LoL , kennste FIFA?

  4. Re: Schwachsinn

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 10.04.19 - 14:32

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LoL , kennste FIFA?


    Nein. Was ist das ?

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  5. Re: Schwachsinn

    Autor: ssj3rd 10.04.19 - 14:36

    Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > D43 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > LoL , kennste FIFA?
    >
    > Nein. Was ist das ?


    Ein Sportspiel mit einem fast noch schlimmeren System als MT, eine reine Melkmaschine.

  6. Re: Schwachsinn

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 10.04.19 - 14:38

    ssj3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > D43 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > LoL , kennste FIFA?
    > >
    > >
    > > Nein. Was ist das ?
    >
    > Ein Sportspiel mit einem fast noch schlimmeren System als MT, eine reine
    > Melkmaschine.

    Was ist MT?

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  7. Re: Schwachsinn

    Autor: TerryP 10.04.19 - 14:41

    Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Was ist MT?

    Mikrotransaktionen.

    EA ist der Erfinder, Pionier und stärkste Vorreiter von Lootboxen, der miesesten Masche im Bereich Gaming aktuell - ich vermute darauf bezieht sich ssj3rd.

  8. Re: Schwachsinn

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 10.04.19 - 15:09

    TerryP schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Katharina Kalasch Petrovka schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Was ist MT?
    >
    > Mikrotransaktionen.
    >
    > EA ist der Erfinder, Pionier und stärkste Vorreiter von Lootboxen, der
    > miesesten Masche im Bereich Gaming aktuell - ich vermute darauf bezieht
    > sich ssj3rd.


    EA hat sich stark gebessert, siehe Battlefield V.
    yT sind nur noch Skins, kein Premium Pass mehr, keine Paid DLCs dafür viel Content per kostenlose Patches.


    Ist bei Anthem ja auch so, zum. was ich bis jetzt höre.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  9. Re: Schwachsinn

    Autor: D43 10.04.19 - 15:11

    Also zumindest mit dem letzten Post sollte auch der letzte geschnallt haben das du nur Trollst.

  10. Re: Schwachsinn

    Autor: bblank 10.04.19 - 15:52

    Im Prinzip hat sie aber recht ;-) Trollen machen hier nur die EA-Basher, die jeden Titel, sei er noch so gut, anprangern.
    Respawn hat mit Titanfall 1+2 und Apex Legends gezeigt, dass sie es besser können als DICE ;-)

  11. Re: Schwachsinn

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 10.04.19 - 16:05

    bblank schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Im Prinzip hat sie aber recht ;-) Trollen machen hier nur die EA-Basher,
    > die jeden Titel, sei er noch so gut, anprangern.
    > Respawn hat mit Titanfall 1+2 und Apex Legends gezeigt, dass sie es besser
    > können als DICE ;-)


    Ohja. Titanfall 1 war legendär. TF2 war nicht so meins weil die Titan und Klassenanpassung nicht mehr so umfangreich waren.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  12. Re: Schwachsinn

    Autor: D43 10.04.19 - 16:10

    Was EA da macht ist für mich nur Schadensbegrenzung.

    Es ist ja toll wenn ihr sagt sie haben jetzt alles verbessert bzw sowas abgestellt. Es stimmt nur einfach nicht, wenn die Masche angenommen wird wird da gar nix geändert oder hat sich bei ihren Zugpferd fifa was verändert?

    Sie sehen ihren Fehler eben nicht ein.
    Battlefield repariert > FIFA nix verändert

    Ist nicht so als würden die das nicht wissen.
    Soll heißen die werden das immer wieder versuchen und genau wie bei 100ert anderen Sachen werdens die "Gamer" irgendwann akzeptieren. Genau wie die 10 clients die nun jeder hat sowie das DRM die Unzulänglichkeiten beim release.......

  13. Re: Schwachsinn

    Autor: TrollNo1 10.04.19 - 16:13

    Lootboxen sind wirklich das Letzte, werden aber schon in einigen Ländern gesetzlich verboten.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  14. Re: Schwachsinn

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 10.04.19 - 16:29

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was EA da macht ist für mich nur Schadensbegrenzung.
    >
    > Es ist ja toll wenn ihr sagt sie haben jetzt alles verbessert bzw sowas
    > abgestellt. Es stimmt nur einfach nicht, wenn die Masche angenommen wird
    > wird da gar nix geändert oder hat sich bei ihren Zugpferd fifa was
    > verändert?
    >
    > Sie sehen ihren Fehler eben nicht ein.
    > Battlefield repariert > FIFA nix verändert
    >
    > Ist nicht so als würden die das nicht wissen.
    > Soll heißen die werden das immer wieder versuchen und genau wie bei 100ert
    > anderen Sachen werdens die "Gamer" irgendwann akzeptieren. Genau wie die
    > 10 clients die nun jeder hat sowie das DRM die Unzulänglichkeiten beim
    > release.......

    Was interessiert mich Fifa wenn ich Battlefield zocken will? Deine Logik ist echt konfus.
    Außerdem: Noch schlimmer als EA ist ja wohl ActivisionBlizzard.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  15. Re: Schwachsinn

    Autor: D43 10.04.19 - 16:39

    1) Es ist nun mal die selbe Firma.

    2) natürlich Blizzard ist die größte Entäuschung überhaupt.

  16. Re: Schwachsinn

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 10.04.19 - 16:42

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2) natürlich Blizzard ist die größte Entäuschung überhaupt.

    Richtig, ich sag nur die Lootboxen bei CoD. (ich schrieb ja ActivisionBlizzard, ist derselbe Laden).

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  17. Re: Schwachsinn

    Autor: D43 10.04.19 - 16:45

    Ja wohl da geb ich dir recht.

  18. Re: Schwachsinn

    Autor: Hotohori 10.04.19 - 17:33

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was EA da macht ist für mich nur Schadensbegrenzung.
    >
    > Es ist ja toll wenn ihr sagt sie haben jetzt alles verbessert bzw sowas
    > abgestellt. Es stimmt nur einfach nicht, wenn die Masche angenommen wird
    > wird da gar nix geändert oder hat sich bei ihren Zugpferd fifa was
    > verändert?
    >
    > Sie sehen ihren Fehler eben nicht ein.
    > Battlefield repariert > FIFA nix verändert
    >
    > Ist nicht so als würden die das nicht wissen.
    > Soll heißen die werden das immer wieder versuchen und genau wie bei 100ert
    > anderen Sachen werdens die "Gamer" irgendwann akzeptieren. Genau wie die
    > 10 clients die nun jeder hat sowie das DRM die Unzulänglichkeiten beim
    > release.......

    +1

    Genau so wird es kommen.

  19. Re: Schwachsinn

    Autor: marcelpape 10.04.19 - 19:00

    D43 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was EA da macht ist für mich nur Schadensbegrenzung.
    >
    > Es ist ja toll wenn ihr sagt sie haben jetzt alles verbessert bzw sowas
    > abgestellt. Es stimmt nur einfach nicht, wenn die Masche angenommen wird
    > wird da gar nix geändert oder hat sich bei ihren Zugpferd fifa was
    > verändert?
    >
    > Sie sehen ihren Fehler eben nicht ein.
    > Battlefield repariert > FIFA nix verändert
    >
    > Ist nicht so als würden die das nicht wissen.
    > Soll heißen die werden das immer wieder versuchen und genau wie bei 100ert
    > anderen Sachen werdens die "Gamer" irgendwann akzeptieren. Genau wie die
    > 10 clients die nun jeder hat sowie das DRM die Unzulänglichkeiten beim
    > release.......

    Man sollte zudem auch mal die Studios und Franchises beachten, die sie schon vor die Wand gefahren haben: Origin, Westwood, Criterion (nach dem halbwegs guten NFS Hot Pursuit 2010 kamen nur noch Most Wanted 2012 (alias Burnout Paradise 2) und die Vollkatastrophe Rivals, das Studio hat mittlerweile wohl keine 20 Mitarbeiter mehr), Visceral Games, Pandemic, Maxis.
    Und Franchises wie Medal of Honor (die letzten beiden waren CoD-Klone, wenn man es schon tut, sollte man sie besser machen, die waren aber noch schlechter), Need for Speed (soll vielleicht dieses Jahr was kommen aber das ganze ist doch nur noch ein Schatten seiner selbst, die letzten guten waren mMn Hot Pursuit 2010 und Shift 2 (2011), SimCity, Command & Conquer (das letzte richtige kam 2010, war eine Vollkatastrophe, seitdem nur noch eins für den Browser und Mobile, demnächst wohl was remastertes, aber neues scheinbar nicht), Dead Space (hat übrigens in DS3 mit Mikrotransaktionen angefangen).

    Bioware ist auch nur noch ein Schatten ihrer selbst, wenn man Mass Effect Andromeda, Dragon Age Inquisition oder diese Grütze Anthem mit früheren Titeln wie Baldur's Gate oder Neverwinter Nights vergleicht.
    https://www.computerbase.de/2019-04/anthem-probleme-entwicklung/

    Und von deren Star Wars Battlefronts halte ich auch wenig, das erste ist ganz nett, sieht klasse aus, gute Performance, aber einfach zu wenig Umfang im Vergleich zu den alten beiden (übrigens von Pandemic...) und Battlefront II hab ich nichtmal mit dem Ar**h angeguckt, haben zwar nach dem Shitstorm die Lootboxen entfernt, wollten sie aber mW wieder einführen, was dann aber doch nicht geschehen ist und mittlerweile ist es wohl gut geworden: https://youtu.be/bqg0vOb7sI0
    Der Name aber längst verbrannt und man hat die meisten vergrault.

    Ganz davon abgesehen, mittlerweile ~6 Jahre die Star Wars Lizenz und seitdem hat man gerade mal zwei, wenn man The Old Republic (ist das nicht inzwischen auch fast tot?) noch dazuzählt, was aber davor rauskam, ganze drei Spiele rausgebracht und eben nur Shooter + RTS, wo ist was Richtung KOTOR, Echtzeitstrategie (Empire at War), Taktik-Squad-Shooter (Republic Commando), mit Racer hatte man ja sogar ein Rennspiel à la WipEout.
    Die Lego Star Wars-Spiele zählen nicht dazu, sind von Traveller's Tales und Warner als Publisher.

    Titanfall 2 find ich auch ganz gut, aber das Releasedatum war einfach das dämlichste aller Zeiten, genau zwischen BF1 und CoD IW: https://youtu.be/br0186WupMA
    Da war das Release des ersten im März deutlich besser gewählt und hat viel Aufmerksamkeit bekommen, so aber ist TF2 zwischen den zwei Riesen dieses Genres untergegangen.

    Origin hab ich zwar auch, aber ist mittlerweile schon länger her, dass ich mir ein Spiel gekauft habe, glaube das war Battlefront 1 vor über einem Jahr und zweimal hatte ich auch schon Access, auch wieder vor Monaten gekündigt, hab noch so viel anderes zum Durchspielen, da brauch ich nichts mehr von Electronic Aids...

  20. Re: Schwachsinn

    Autor: ML82 10.04.19 - 19:27

    wer mech daddeln möchte spielt eher mechwarrior.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau, Hanau
  2. Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV), München
  3. Seefelder GmbH, Nürtingen
  4. Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Google Maps in Berlin: Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird
Google Maps in Berlin
Wenn aus Aussetzfahrten eine neue U-Bahn-Linie wird

Kartendienste sind für Touristen wie auch Ortskundige längst eine willkommene Hilfe. Doch manchmal gibt es größere Fehler. In Berlin werden beispielsweise einige Kleinprofil-Linien falsch gerendert. Dabei werden betriebliche Besonderheiten dargestellt.
Von Andreas Sebayang

  1. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  2. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich
  3. Kartendienst Qwant startet Tracking-freie Alternative zu Google Maps

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

  1. Prime Day: Amazon zahlt für Surf-Daten
    Prime Day
    Amazon zahlt für Surf-Daten

    Wer sich im Aktionszeitraum des Prime Day die Browser-Erweiterung Amazon Assistant installiert hat, erhält 10 Euro von Amazon. Doch die Software überwacht das Surf-Verhalten des Kunden.

  2. Protean 360+: Neuer elektrischer Antrieb macht Kleinbusse extrem wendig
    Protean 360+
    Neuer elektrischer Antrieb macht Kleinbusse extrem wendig

    Wer hat sich beim Einparken nicht schon Räder gewünscht, die bis 90 Grad eingeschlagen werden können? Das britische Unternehmen Protean hat einen elektrischen Antrieb, bei dem die Räder um 360 Grad gedreht werden können - allerdings nicht die konventioneller Elektroautos, sondern die von People Movern.

  3. Speicher: Toshiba Memory benennt sich in Kioxia um
    Speicher
    Toshiba Memory benennt sich in Kioxia um

    Nach Toshibas Notebook-Sparte, die Dynabook heißt, wird auch die europäische Speichersparte des japanischen Konzerns umbenannt. Flashspeicher-Produkte werden dann unter dem Kioxia-Label verkauft.


  1. 13:50

  2. 13:22

  3. 13:00

  4. 12:25

  5. 12:01

  6. 11:52

  7. 11:45

  8. 11:35