1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jeri Ellsworth: Valve-Insiderin erzählt…

Erste Welt Probleme

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erste Welt Probleme

    Autor: Natchil 08.07.13 - 16:12

    Jah hier geht es ja so einfach all seine Probleme auf etwas anderes zu schieben. Immer sind die anderen schuld.

    Kann ich mir richtig vorstellen was für ein Alptraum es sein muss bei Valve zu arbeiten.

  2. Re: Erste Welt Probleme

    Autor: Anonymer Nutzer 08.07.13 - 19:33

    Machtkämpfe und häufig daraus resultierendes Mobbing sind keine Lappalien. Sie nehmen einem die Lust am arbeiten und können tiefe Spuren hinterlassen. Hier geht's nicht um Oberflächlichkeiten, man sollte da etwas mehr differenzieren.

    Übrigens, gerade in nicht reichen Gesellschaften (nehme mal an Du meinst das mit den anderen Ländern die nicht zur ersten Welt gehören) ist Zusammenhalt noch wichtiger weil man sonst auf sich alleine gestellt ist was durchaus begründete Existenzangst bedeuten kann.

    Nein, diese Art von Problemen sind wirklich wichtig, überall.

  3. Re: Erste Welt Probleme

    Autor: Natchil 08.07.13 - 23:16

    > Sie nehmen einem die Lust am arbeiten

    Ach wo kommen wir da nur hin wenn man keine Lust am arbeiten mehr hat.
    Was sicher die Hölle dort.

  4. Re: Erste Welt Probleme

    Autor: Fawlty 09.07.13 - 00:11

    Wieso sollten Leute, die andere unterhalten sollen, denn auch selbst Lust an Projekten haben. Ich mein ja nur. Bei kreativer Arbeit geht es ja einfach nur darum nach 8 Stunden wieder nachhause zu gehen.
    Mir würde wirklich kein Film, Serie, Kunstwerk, Spiel einfallen, bei dem Halbherzigkeit jemals ein Problem gewesen wäre.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Erlangen
  2. Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH, Nauen
  3. Westermann Gruppe, Braunschweig
  4. Europ Assistance Services GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series S für 290,99€, Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
Made in USA
Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Sandworm Hacker nutzen alte Exim-Sicherheitslücke aus

Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021