1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendschutz: Filtersoftware von Jusprog…

Ich bin verdammt froh...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin verdammt froh...

    Autor: BugMeNot121212 14.02.12 - 07:30

    ...dass ich nie gefiltert und vor "ungeeigneten Onlineinhalten" beschützt wurde!

  2. Re: Ich bin verdammt froh...

    Autor: bugmenot 14.02.12 - 09:10

    Ich auch, aber ich weiss auch, dass ich es gaschafft haette die Filter zu umgehen. wenn mein imaginaerer 15 jaehriger Sohn sich Jugendgefaehrdende Medien soll er sich schon anstrengen.

  3. Re: Ich bin verdammt froh...

    Autor: cry88 14.02.12 - 10:02

    BugMeNot121212 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...dass ich nie gefiltert und vor "ungeeigneten Onlineinhalten" beschützt
    > wurde!

    dafür musstest du dich mehr anstrengen um da dran zu kommen :)

    damals musst man sich noch nacktheftchin ergaunern oder ne freundin besorgen un nun muss man filter umgehn oder sich ne freundin besorgen.

  4. Re: Ich bin verdammt froh...

    Autor: syntax error 14.02.12 - 10:36

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dafür musstest du dich mehr anstrengen um da dran zu kommen :)

    Ach, 1992 war das für mich als Schüler auch kein Thema mal eben an Wolf3D ranzukommen, obwohl es verboten war. Und das ganz ohne Internet. ;)

    Es hat halt wenn dann nur länger gedauert.

  5. Re: Ich bin verdammt froh...

    Autor: ed_auf_crack 14.02.12 - 13:11

    syntax error schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cry88 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > dafür musstest du dich mehr anstrengen um da dran zu kommen :)
    >
    > Ach, 1992 war das für mich als Schüler auch kein Thema mal eben an Wolf3D
    > ranzukommen, obwohl es verboten war. Und das ganz ohne Internet. ;)
    >
    > Es hat halt wenn dann nur länger gedauert.


    Komisch ne. Damals wurde genau so viel kopiert wie Heute (Sachen Software) ging alles nach dem Schneeballsystem.

    Staatlich geprüfter Crackkocher und Nadelputzer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALLYSCA Assistance GmbH, München
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  4. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 4,99€
  3. (u. a. Fallout 76 für 14,99€, Fallout 4: Game of the Year Edition für 16,99€, Fallout 4 VR...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet