Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendschutz: Polizeigewerkschaft…

Jugendschutz: Polizeigewerkschaft fordert Verbot von "Killerspielen"

Die Deutsche Polizeigewerkschaft in Hessen hat ein Verbot bestimmter Computerspiele gefordert. Damit will sie nach eigenen Angaben schädlichen Einflüssen auf psychisch labile Kinder und Jugendliche begegnen.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hänsel und Gretel stoßen Hexe in Ofen. 1

    ja genau der | 17.11.10 22:07 17.11.10 22:07

  2. Wahre Geschichte 17

    Anonymer User | 11.11.10 18:15 16.11.10 22:41

  3. Privatfernsehen verbieten! (Seiten: 1 2 ) 21

    CDrewing | 11.11.10 12:29 16.11.10 11:09

  4. Ich verstehe euch nicht 16

    androiduser23 | 11.11.10 15:08 15.11.10 01:00

  5. Schusswaffen verbieten. 2

    Ekelpack | 12.11.10 14:57 13.11.10 18:21

  6. Opfer der Gesellschaft 7

    benji83 | 11.11.10 17:46 12.11.10 18:03

  7. Polizeigewerkschaft 1

    Ekelpack | 12.11.10 15:17 12.11.10 15:17

  8. Reine Symptombekämpfung 6

    Sharra | 11.11.10 14:32 12.11.10 14:53

  9. Mir platzt echt das Hemd! Mich machen inkompetente, argumenationsresistente Gutmenschen aggressiv! (Seiten: 1 2 ) 27

    stonie | 11.11.10 14:31 12.11.10 14:21

  10. Alkoholverbot viel sinnvoller (Seiten: 1 2 ) 27

    DasGute | 11.11.10 12:47 12.11.10 13:14

  11. "die Entwicklung eines psychisch labilen Kindes" 7

    Lakota | 12.11.10 10:09 12.11.10 12:18

  12. Wo liegt denn immer noch das Problem? 7

    Gelbsucht | 11.11.10 20:11 12.11.10 12:14

  13. Früher wars HeavyMetal 1

    boykott2000 | 12.11.10 12:07 12.11.10 12:07

  14. Hello Kitty: Der Insel Spaß 1

    Killerspielspielender Killerspielspieler | 12.11.10 11:31 12.11.10 11:31

  15. Verbot der Polizeigewerkschaft 3

    Hugo P | 11.11.10 18:20 12.11.10 11:28

  16. Spiele ab 18 für Leute ab 18 5

    Senfdazugeber2 | 12.11.10 10:27 12.11.10 11:01

  17. Heini bei Facebook, sagt ihm mal die Meinung 1

    Sammer | 12.11.10 10:53 12.11.10 10:53

  18. Fordere ein Verbot für... 1

    hvfhj | 12.11.10 10:52 12.11.10 10:52

  19. Fail von golem 4

    petar | 12.11.10 09:46 12.11.10 10:24

  20. Polizei = Reaktion 2

    Horst Kartoffel | 12.11.10 00:21 12.11.10 10:06

  21. Ich fordere: Polizei OHNE Waffen !!!

    Bulletenkönig | 12.11.10 09:58 Das Thema wurde verschoben.

  22. Spieler fordern verbot von Polizeigewerkschaften 6

    EinSpieler | 11.11.10 19:59 12.11.10 09:26

  23. wie wärs mal mit einhaltung der Jugend schutzgesetze?? 1

    x2k | 12.11.10 08:51 12.11.10 08:51

  24. Hmm. Ich glaub das hat nichts mit den Spielen zu tun 1

    a4e34rt | 12.11.10 07:30 12.11.10 07:30

  25. Heini... 1

    Maris Mortis | 11.11.10 22:06 11.11.10 22:06

  26. Reale Vergleichzahlen bitte 1

    DDD | 11.11.10 21:31 11.11.10 21:31

  27. Wirksamer wäre schärferes Waffenrecht für Polizisten 1

    Pazifist 2.0rc | 11.11.10 21:16 11.11.10 21:16

  28. "Punktzahl" 5

    DexterF | 11.11.10 14:35 11.11.10 21:03

  29. Nicht Maschinengeweher töten! 1

    JungJäger | 11.11.10 20:49 11.11.10 20:49

  30. Argumentation überdenken 4

    DragonHunter | 11.11.10 16:27 11.11.10 19:15

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  2. BG-Phoenics GmbH, München
  3. enercity AG, Hannover
  4. Medion AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29