1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendschutz: Polizeigewerkschaft…

Fail von golem

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fail von golem

    Autor: petar 12.11.10 - 09:46

    Also ich habe mir die Stellungnahme von Herrn Schmitt mal angesehen. Es wird dort NIRGENDWO ein Verbot von Killerspielen gefordert.
    Das wäre ja auch total absurd.

    Ich frage frage mich, was die Ursache für so einen Beitrag ist. Die Überschrift leitet nicht nur in die Irre, sie ist einfach falsch. Auch auf der Homepage der hessischen Polizeigewerkschaft finde ich keinerlei Hinweis auf eine Forderung für ein solches Verbot.

  2. Re: Fail von golem

    Autor: petar 12.11.10 - 09:51

    Ich korrigiere mich (teilweise).
    In einer Stellungnahme vom 11. Juni 2009 wird ein Verbot gefordert. Das wird aber wohl kaum die Grundlage für diesen Artikel sein...

    http://www.dpolg-hessen.de/index.php?option=com_content&task=view&id=510&Itemid=1

  3. Re: Fail von golem

    Autor: lakota 12.11.10 - 10:19

    petar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich habe mir die Stellungnahme von Herrn Schmitt mal angesehen. Es
    > wird dort NIRGENDWO ein Verbot von Killerspielen gefordert.
    > Das wäre ja auch total absurd.

    DPolG Landesverband Hessen
    "Es muss erheblicher Einfluss auf die Medien- und Unterhaltungsbranche ausgeübt werden,
    um die Gesellschaft, vor allem aber unsere Kinder und Jugendlichen zu schützen und deren
    Erziehung zu konstruktiv-konfliktfähigen Menschen nicht empfindlich zu stören.
    Killerspiele sollten generell verboten werden."
    Seite 22

    > http://www.hessischer-landtag.de/icc/Internet/med/1ee/1ee509db-bdf2-fb21-01a3-18c22184e373,11111111-1111-1111-1111-111111111111.pdf

  4. Re: Fail von golem

    Autor: petar 12.11.10 - 10:24

    Ah, danke. Dann war es doch mein Fail und vor allen Dingen der der Gewerkschaft, nicht von golem.
    Bitte weiter flamen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Hottgenroth Software GmbH & Co. KG / ETU Software GmbH, Köln
  3. PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG, Fürth, Mannheim
  4. KfW Bankengruppe, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HR-Analytics: Weshalb Mitarbeiter kündigen
HR-Analytics
Weshalb Mitarbeiter kündigen

HR-Analytics soll vorhersagbare und damit wertvollere Informationen liefern als reine Zahlen aus dem Controlling. Diese junge Disziplin im Personalwesen hat großes Potenzial, weil sie Personaler in die Lage versetzt, zu agieren, statt zu reagieren.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Frauen in der IT Ist Logik von Natur aus Männersache?
  2. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  3. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

  1. SpaceX: Starship platzt bei Tanktest
    SpaceX
    Starship platzt bei Tanktest

    Es sollte in die Stratosphäre fliegen, nun bleibt es wohl am Boden. Bei einem Test ist der Treibstofftank des ersten Starship-Prototyp von SpaceX geplatzt.

  2. Red Dead Redemption 2 PC: Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit
    Red Dead Redemption 2 PC
    Hohe Bildraten schaden nicht mehr der Gesundheit

    Mit Updates versucht Rockstar Games, die technischen Probleme der PC-Version von Red Dead Redemption 2 zu lösen - inklusive eines kuriosen Fehlers bei hohen Bildraten. Die Entwickler haben eine Übersicht mit noch nicht korrigierten Bugs ins Netz gestellt.

  3. Auslandskoordination: Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf
    Auslandskoordination
    Telekom dreht LTE an den Grenzen voll auf

    Nach Vodafone nutzt jetzt auch die Telekom die Leistung ihrer LTE-Stadion an den Auslandsgrenzen. Während es bei Vodafone 50 Stationen waren, stellt die Telekom gleich 500 auf volle Leistung.


  1. 07:10

  2. 17:44

  3. 17:17

  4. 16:48

  5. 16:30

  6. 16:22

  7. 16:15

  8. 15:08