1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kickstarter: 600.000 US-Dollar für…

Ohne die Stimme von Manfred Lehmann wird das nix

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ohne die Stimme von Manfred Lehmann wird das nix

    Autor: NeoTiger 07.04.14 - 20:39

    Ich habe das Spiel eigentlich nur wegen seiner genialen Stimme so geliebt, mit der er Cutter Slade so viel Profil gegeben hat.

  2. Re: Ohne die Stimme von Manfred Lehmann wird das nix

    Autor: hw75 08.04.14 - 09:51

    Naja, nicht nur, aber gebe dir recht, die deutsche Synchronisationsstimme hat optimal gepasst zu dem Spiel.

  3. Re: Ohne die Stimme von Manfred Lehmann wird das nix

    Autor: onkel hotte 08.04.14 - 10:07

    Nicht nur, aber zu gefühlt 85% war das der Grund warum ich es gespielt habe.
    Gerade mal auf kickstarter gefragt, ob die planen die Originaltonspuren zu verwenden.

  4. Re: Ohne die Stimme von Manfred Lehmann wird das nix

    Autor: JarJarThomas 11.04.14 - 17:38

    Die letzte Information war ja wollen sie

  5. Re: Ohne die Stimme von Manfred Lehmann wird das nix

    Autor: Hotohori 12.04.14 - 06:17

    Jupp, deckt sich mit meinen Infos. Es sollen die original Spuren in englisch, deutsch und französisch verwendet werden, wenn ich das korrekt verstanden habe. Die Macher haben ja kompletten Zugriff auf alle Materialien vom Original, von daher kein Hindernis und so lange die Soundaufnahmen gut genug sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Paderborn, Paderborn
  2. Abrechnungszentrum Emmendingen, Emmendingen
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. FREICON GmbH & Co. KG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-91%) 1,20€
  2. (-5%) 9,49€
  3. 13,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

Ultima 6 - The False Prophet: Als Britannia Farbe bekannte
Ultima 6 - The False Prophet
Als Britannia Farbe bekannte

Zum 30. Geburtstag von Ultima 6 habe ich den Rollenspielklassiker wieder gespielt - und war überrascht, wie anders ich das Spiel heutzutage wahrnehme.
Ein Erfahrungsbericht von Andreas Altenheimer

  1. Pathfinder 2 angespielt Abenteuer als wohlwollender Engel oder rasender Dämon
  2. 30 Jahre Champions of Krynn Rückkehr ins Reich der Drachen und Drakonier
  3. Dungeons & Dragons Dark Alliance schickt Dunkelelf Drizzt nach Icewind Dale

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter