1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Killzone 3: Mehr Nahkampf und größere…

ui stereo 3D...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ui stereo 3D...

    Autor: ahnunghaber 25.05.10 - 11:15

    wenn wir uns dann noch nen 3000€ Fernseher und die passenden Brillen kaufen dürfen wieder dieses Innovative meisterwerk tatsächlich in veringerter auflösung und mit ganzen 30fps bestaunen
    hammer sony!

  2. Re: ui stereo 3D...

    Autor: Ein_Bot 25.05.10 - 11:29

    Du musst es ja nicht benutzen, aber es ist ein netter Bonus für die die einen passenden Ferseher haben.

  3. Re: ui stereo 3D...

    Autor: The Howler 25.05.10 - 11:32

    ahnunghaber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > in veringerter auflösung und mit ganzen 30fps bestaunen

    Korrigiert:

    in veringerter Auflösung oder mit reduzierten fps bestaunen

    Schon witzig dass du über eine ZUSÄTZLICHE Möglichkeit meckerst. Ich berufe mich da auf klassische Weisheiten: "Em' g'schenkte Gaul schaut mer net ins Maul!"
    Wenn du wie die meisten anderen wohl auch keine 3D-Hardware hast spiel es doch einfach ganz regulär, mit voller Auflösung und vollen FPS, denn gerüchteweise soll das auch gehen!

    -------------------------------------------------------------------------------
    Stop whining!
    -------------------------------------------------------------------------------

    MfG,

    der freundliche Howler aus der Nachbarschaft

  4. Re: ui stereo 3D...

    Autor: NicwinWii 25.05.10 - 11:38

    whining?

    Ich kann mich nur anschließen, dieses weige herumgeheule geht mir echt auf die Nerven nur weil jeder dahergelaufene idiot meint seinen Senf dazu geben zu müssen, man ey, setzt dich in die Ecke und wein, aber lass den rest der Welt damit in frieden, denn die können durchaus auch spaß am leben haben und haben es nicht nötig sich diesen spaß durch solche flasche-immer-leer Menschen wie dich vermiesen zu lassen.

    Stop crying

    Greeeez
    Nic

    PS: Ich freu mich auf 3d Spielen, so da habt ihrs, auch wenn ich mir die HW erst irgendwann kaufe

  5. Re: ui stereo 3D...

    Autor: boing 25.05.10 - 11:50

    das einzigste was ich daran schade finde ist das sony malwieder ressourcen in technologien steckt die eh kaum jemand nutzen wird/kann statt in wirkliche innovationen oder gute spiele (wobei sich das mit den guten spielen ja in letzter zeit wesentlich verbessert hat)

  6. Re: ui stereo 3D...

    Autor: House MD 25.05.10 - 16:22

    Oh Gott, Leute kommt schon!!!!?!

    Das ganze 3D Zeugs ist doch einfach Müll! Nur Idioten rennen jetzt zum MM und kaufen für n Haufen Geld die Technik die sich vor 10 Jahren nicht durchgesetzt hat. "Wir erinnern uns an ELSA und Co." Diesen Dreck brauch doch kein Mensch! Es ist mal schön ins Kino zu gehen und einen 3D Film anschauen wobei ich schon da meckern muss, 3D schön und gut aber so zufriedenstellend sind die Bilder auch nicht. Nach sonem Kinobesuch reichts dann auch, ich persönlich brauch das Zeug nicht auf meinem Heim-TV. Es ist schon erstaunlich lustig wie schnell man was neues ausdenkt um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen für Sachen die man eigentlich überhaupt nicht braucht bzw. Sachen die bei weitem nicht so viel Wert sind wie die kosten.

  7. Re: ui stereo 3D...

    Autor: Hotohori 25.05.10 - 23:16

    Im Grunde hast du zwar recht (vor allem mit dem Geld aus der Tasche ziehen), aber irgendwann muss 3D ja mal kommen und wenn es halt damit kommt, von mir aus, Hauptsache es kann sich endlich mal überhaupt ein Markt darum aufbauen, genau das war ja bisher immer das Problem an 3D.

    Wenn dann erst mal ein Markt dafür da ist, auch wenn er noch klein ist, wird dann auch deutlich mehr für die Entwicklung dafür ausgegeben und dann wird auch die 3D Technik besser. Und bis dahin muss man es ja nicht kaufen. Und Niemand sagt, dass du dann alle Spiele in 3D spielen musst. Auch hier kannst du es ab und zu machen wenn du Spaß dran hast.

  8. Re: ui stereo 3D...

    Autor: The Kraut 26.05.10 - 18:12

    Ich würd von den Whinern gern mal erfahren, wie sie sich denn Innovationen im Shooter-Bereich vorstellen? Denn gerade 3D bietet da überhaupt erst nen Ast an den man was neues hängen kann. Ballern in 3D wäre immerhin mal eine neue Erfahrung :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. enowa AG, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, Hamburg, München
  2. Regierungspräsidium Karlsruhe, Karlsruhe
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  4. Hughes Network Systems GmbH, Griesheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  3. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
Azure Active Directory
Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
Von Martin Loschwitz

  1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
  2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
  3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land