1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › King Art: Umsetzung der Fantasy…

War da nicht...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. War da nicht...

    Autor: Knarz 09.07.15 - 13:15

    ...vor Ewigkeiten mal eine Verfilmung geplant?
    Ich meine, mich daran zu erinnern, dass ich da jahrelang drauf gewartet habe und einfach nichts passiert ist...

  2. Re: War da nicht...

    Autor: ShielD 09.07.15 - 13:28

    Zitat Wikipedia:

    "Ende Dezember 2006 sicherte sich die Produktionsfirma Hofmann & Voges Entertainment GmbH die Filmrechte am ersten Band der Tetralogie. Bei einem Erfolg des Films plante Hofmann & Voges auch die Verfilmung der Fortsetzungen. Zunächst wollte man einen Kinofilm produzieren, entschied sich dann aber doch für einen TV-Zweiteiler. Als Drehbuchautor für den Film konnte Mathias Dinter gewonnen werden. Die Dreharbeiten sollten ursprünglich im Jahr 2010 beginnen. Im Oktober 2008 stellte Hofmann & Voges einen Blog online, der über die Vorgänge der Produktion informieren sollte. Letzterer wurde allerdings im Herbst 2010 wieder aus dem Netz genommen. Am 6. April 2011 gab Markus Heitz auf seiner Internetpräsenz bekannt, dass es doch keine Kino-Verfilmung des Romans geben werde.[17]"

    https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Zwerge

  3. Re: War da nicht...

    Autor: Knarz 09.07.15 - 13:42

    Danke dafür. Sowas in der Art hatte ich mir schon fast gedacht...

  4. Re: War da nicht...

    Autor: Vaako 09.07.15 - 20:19

    Müsste sowieso von Hollywood produziert werden am besten die gleichen die Herr der Ringe gemacht haben, nur die Zwerge sollten auch mal wie Zwerge aussehen schön klein und stämmig. Aber glaub kaum das da viele Intresse haben würde einfach zu teuer werden wenn man es gut machen will. Schade eigentlich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
  3. über duerenhoff GmbH, Albstadt
  4. Salo Holding AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  2. (u. a. Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition für 6,99€, The Daedalic Armageddon...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme