Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Koch Media: Risen 2 und Sacred 3…

Billig-Anbieter

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Billig-Anbieter

    Autor: piranha bytes 18.08.10 - 22:46

    PC-Spiele aus Deutschland - ja klar. Wer will denn den Schice noch haben? Die sind immer soooo verbuggt und grottig. Nein danke, ihr zweitklassigen Programmierer.

  2. Re: Billig-Anbieter

    Autor: KlausMustermann 18.08.10 - 23:03

    Troll dich Du LowBob

  3. Re: Billig-Anbieter

    Autor: ExGothic-ButRisen-Fan 19.08.10 - 11:01

    piranha bytes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PC-Spiele aus Deutschland - ja klar. Wer will denn den Schice noch haben?
    > Die sind immer soooo verbuggt und grottig. Nein danke, ihr zweitklassigen
    > Programmierer.

    Unsinn, Du spielst auf Gothic 3 an. Doch dazu kann PB absolut nichts wenn der Publisher das unfertige Spiel unbedingt auf den Markt werfen muss. Dadurch wurden genügend Spieler vergrault und Risen ist der würdige Nachfolger, inoffiziell versteht sich.

  4. Re: Billig-Anbieter

    Autor: Nolan ra Sinjaria 19.08.10 - 11:02

    naja aber die Demo von Risen hat mir nicht ansatzweise so viel Spaß gemacht wie die ersten beiden Teile - lag wohl an der geänderten Steuerung

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  5. Re: Billig-Anbieter

    Autor: Fartgirl 19.08.10 - 23:03

    piranha bytes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PC-Spiele aus Deutschland - ja klar. Wer will denn den Schice noch haben?
    > Die sind immer soooo verbuggt und grottig. Nein danke, ihr zweitklassigen
    > Programmierer.


    100% agree

  6. Re: Billig-Anbieter

    Autor: Milano 27.09.10 - 23:09

    piranha bytes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PC-Spiele aus Deutschland - ja klar. Wer will denn den Schice noch haben?
    > Die sind immer soooo verbuggt und grottig. Nein danke, ihr zweitklassigen
    > Programmierer.


    also bezeichnest Du die Anno-Serie als zweitklassig???
    Andere Spiele sind auch verbuggt und schmieren ab, nur zur Info.
    Ist der Entwickler von Cities XL, ein Franzose, nicht pleite gegangen?
    Was ist mit Silent Hunter von UbiSoft???
    Silent Hunter wird von Rumänen entwickelt und die Reihe ist ebenso verbuggt und trotzt nur von Rechtschreibfehlern, wenn ich an Silent Hunter III denke.

  7. Re: Billig-Anbieter

    Autor: ThoWoi 13.10.10 - 16:11

    Das ist in Rollenspielen allgemein so das sie mit vielen Fehlern rauskommen, ich kenne da keine Ausnahme. Ansonsten sind Crytek und Phenomic (z.B. die Siedler) grosse deutsche Studios, deren Entwicklungen auch in vielen ausländischen Produkten vorhanden sind.

  8. Re: Billig-Anbieter

    Autor: withered 17.08.11 - 21:03

    piranha bytes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schice

    kkthxbye.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin-Tegel
  2. R&S Cybersecurity gateprotect GmbH, Hamburg
  3. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  4. FIZ Karlsruhe - Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Marvel vs. Capcom: Infinite PC für 9,99€ und PS4/XBO für 19,99€, WWE 2K18 für 19...
  2. beim Kauf ausgewählter Festplatten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Microsoft: Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen
    Microsoft
    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft hat die Dokumentation zu Windows on ARM veröffentlicht. Der zweite Versuch, Windows mit ARM zusammenzubringen, hat deutlich weniger Einschränkungen als Windows RT. Aber an einigen Stellen bleiben Limitierungen.

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung: Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken
    Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung
    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

    In den vergangenen Tagen ist Facebook damit aufgefallen, dass das soziale Netzwerk die Telefonnummer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung des Nutzers für das Verschicken seiner Benachrichtigungen missbraucht. Mittlerweile bestätigt Facebook dies und gibt einem Fehler im System die Schuld.

  3. Europa-SPD: Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
    Europa-SPD
    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

    Der Ausbreitung der Elektromobilität und Wasserstoffwirtschaft steht eine nur schwach ausgebaute Infrastruktur gegenüber, meinen die europäischen Sozialdemokraten. Sie wollen den Aufbau über einen EU-Fonds fördern. Dafür seien 24 Milliarden Euro nötig.


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39