Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Neue Hinweise auf…

Interessant, aber....

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessant, aber....

    Autor: derKlaus 22.11.12 - 11:26

    ... für den deutschen Markt eher weniger interessant. Da ist das Angebot an entsprechenden Diensten via Xbox Live eher übersichtlich. Für Youtube und die ZDFmediathek brauch ich sowas nicht. SKYgo vielleicht noch, aber da hab ich doch eh 'nen Receiver und mit Sky Anytime dann ein ähnliiches Angebot.

  2. Re: Interessant, aber....

    Autor: jjo 22.11.12 - 12:33

    Frag mich wofür ich den Rummel brauche. Um mir online Filme auszuleihen?
    Son Schwachsinn.

    An der Momentanen Xbox kann man meiner Meinung nach nichts ausser die "Spielefunktion" gebrauchen..
    Man kann nichmal gescheit mp3 oder Filme auf das Ding ziehen.

    Multimediafunktionalität 0

    Zukunft für Xbox lite auch 0

    Die solln ne gescheite Konsole mit ordendtlich Bumbs bauen und dieses Scheis Kinect über board schmeißen.
    Der Dreck taugt auch 0.

  3. Re: Interessant, aber....

    Autor: smarty79 22.11.12 - 12:39

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... für den deutschen Markt eher weniger interessant. Da ist das Angebot an
    > entsprechenden Diensten via Xbox Live eher übersichtlich. Für Youtube und
    > die ZDFmediathek brauch ich sowas nicht. SKYgo vielleicht noch, aber da hab
    > ich doch eh 'nen Receiver und mit Sky Anytime dann ein ähnliiches Angebot.

    Naja, aber es gibt einen MediaRoom-Client für die XBox. Wenn die Telekom also wollte, könnten alle angeblichen 1,5 Mio. Entertain-Kunden die XBox statt der schrottigen STB der Telekom verwenden.

  4. Re: Interessant, aber....

    Autor: derKlaus 22.11.12 - 14:07

    smarty79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, aber es gibt einen MediaRoom-Client für die XBox. Wenn die Telekom
    > also wollte, könnten alle angeblichen 1,5 Mio. Entertain-Kunden die XBox
    > statt der schrottigen STB der Telekom verwenden.
    Taugt das was? Also der mediaRoom client? Das wäre für den einen oder anderen kollegen von mir ne sinnvolle Alternative. SKYgo funktioniert auf Xbox 360 eigentlich ganz gut, das nutze ich weil ich an meiner Kabel STB keine Festplatte dranhab.

  5. Re: Interessant, aber....

    Autor: smarty79 22.11.12 - 14:34

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Taugt das was? Also der mediaRoom client? Das wäre für den einen oder
    > anderen kollegen von mir ne sinnvolle Alternative.

    Ich weiß es selbst nicht, da ich keine XBox besitze und die Telekom die Verwendung anderer Geräte außen den eigenen nicht erlaubt. Mediaroom ist ja die komplette IPTV-Plattform von Microsoft von Server bis zum Client. Ich denke, das wird schon laufen, AT&T bietet die XBox ja sogar als Kit dafür an.

  6. Re: Interessant, aber....

    Autor: derKlaus 22.11.12 - 15:32

    smarty79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß es selbst nicht, da ich keine XBox besitze und die Telekom die
    > Verwendung anderer Geräte außen den eigenen nicht erlaubt.
    Was zu erwarten war.
    > Mediaroom ist ja die komplette IPTV-Plattform von Microsoft von
    > Server bis zum Client. Ich denke, das wird schon laufen, AT&T
    > bietet die XBox ja sogar als Kit dafür an.
    mal gucken, obs da in DE überhaupt 'nen Client dafür gibt. Dann könnte ich den einen oder anderen villeicht wirklich zur Xbox bewegen

    Danke für die Info..

  7. Re: Interessant, aber....

    Autor: oldno7 22.11.12 - 16:20

    jjo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Frag mich wofür ich den Rummel brauche. Um mir online Filme auszuleihen?
    > Son Schwachsinn.
    >
    > An der Momentanen Xbox kann man meiner Meinung nach nichts ausser die
    > "Spielefunktion" gebrauchen..
    > Man kann nichmal gescheit mp3 oder Filme auf das Ding ziehen.
    >
    > Multimediafunktionalität 0
    >
    > Zukunft für Xbox lite auch 0
    >
    > Die solln ne gescheite Konsole mit ordendtlich Bumbs bauen und dieses
    > Scheis Kinect über board schmeißen.
    > Der Dreck taugt auch 0.


    ja ja u da hat jemand 0 Ahnung...
    sowolt MM (etwas eingeschränkt) als MP3 geht alles ohne Probleme, man benötigt nur ein PC mit WMC bzw. ext. HDD's.

    und Kinect brauchst ja nicht zu kaufen ....

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bundesnachrichtendienst, Stockdorf
  2. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. Bundesnachrichtendienst, Berlin, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyperloop: Nur der Beste kommt in die Röhre
Hyperloop
Nur der Beste kommt in die Röhre
  1. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse
  2. ÖPNV Ganz schön abgefahren!
  3. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Spielebranche: Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter
    Spielebranche
    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

    Der Stellenabbau beim Hamburger Entwicklerstudio Goodgame geht weiter: Rund 200 Mitarbeiter verlieren offenbar ihren Job. Das erst kürzlich abgetretene Management kehrt zurück an die Spitze.

  2. Project Scorpio: Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard
    Project Scorpio
    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

    Microsoft verzichtet bei Project Scorpio auf schnellen On-Chip-Speicher und setzt offenbar weiterhin auf Jaguar-Kerne. Die Xbox beherrscht wie die Playstation 4 Pro sogenanntes Checkerboard-Rendering, Microsoft rät aber zu gröberen Effekten und dynamischer Auflösung statt durchweg zu 4K-UHD.

  3. DirectX 12: Microsoft legt Shader-Compiler offen
    DirectX 12
    Microsoft legt Shader-Compiler offen

    Der Compiler für Microsofts Shader-Sprache HLSL ist Open Source. Das Werkzeug ist Teil von DirectX 12 und basiert auf LLVM sowie dessen Frontend Clang. HLSL ist damit effektiv nicht mehr proprietär und für die Treiberentwickler ergeben sich daraus einige Vorteile.


  1. 18:21

  2. 18:16

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 16:57

  6. 16:53

  7. 16:47

  8. 16:14