1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Neue Playstation im…

Abwärtskompatibel?

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Abwärtskompatibel?

    Autor: Didatus 15.01.13 - 09:21

    Was mich als erstes mal interessieren würde ist, ob die Konsole auch abwärtskompatibel ist? Ich habe keine Lust mir zwei Konsolen hin zu stellen. Wenn die Neue nicht abwärtskompatibel ist, dann warte ich erstmal ein paar Jahre bis ich alle Spiele auf meiner aktuellen Konsole fertig habe. Wenn die Neue abwärtskompatibel ist, wird sie denke ich direkt gekauft. Dann kann man schon mal zwischendurch in ein paar NextGen Games reinschauen und doch noch die alten weiter spielen.

  2. Re: Abwärtskompatibel?

    Autor: censorshit 15.01.13 - 09:24

    Die neue PS wird wohl nicht abwärtskompatibel, da eine komplett neue Hardwarestruktur eingebaut wird.
    Die neue XBox wird wohl abwärtskombatibel sein, aber damit hab ich mich ehrlich gesagt noch nicht befasst.

  3. Wird überschätzt

    Autor: derKlaus 15.01.13 - 09:31

    abwärtskompatibilität wird meiner meinung nach überschätzt. Das ist in einer Übergangszeit eine dolle Sache. Sobald jedoch die ersten Systemseller erschienen sind.spielt kienr mehr die Titel der vorherigen Generation. Ich werde wohl warten, bis die ersten sinnvollen Titel erschienen sind.

  4. Re: Wird überschätzt

    Autor: tunnelblick 15.01.13 - 10:23

    also ich würde mich sehr freuen, wenn die neue xbox abwärtskompatibel wäre. dann würde ich einfach nur die hardware zu anfangs ersetzen (dann geht die alte auch noch für etwas geld weg) und einfach so weiterspielen wie bis dahin. es werden ja immer noch spiele für die x360 erscheinen und manche älteren habe ich auch noch gar nicht gespielt. 2 konsolen stelle ich mir auf jeden fall nicht ins wohnzimmer.

  5. Re: Wird überschätzt

    Autor: Garius 15.01.13 - 11:55

    Kommt darauf an wie lang die Übergangszeit ist. Da Sony die Konsole ursprünglich auf eine Lebenszeit von 10 Jahren ausgelegt hat, würd ich einfach mal behaupten, dass AK schon Sinn machen würde.

  6. Re: Wird überschätzt

    Autor: derKlaus 15.01.13 - 13:13

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kommt darauf an wie lang die Übergangszeit ist. Da Sony die Konsole
    > ursprünglich auf eine Lebenszeit von 10 Jahren ausgelegt hat, würd ich
    > einfach mal behaupten, dass AK schon Sinn machen würde.
    Es macht schon Sinn. Ich würde anstelle von Sony noch was anderes machen, ohne Realismusanspruch: PSN+ Nutzer können auf der neuen Playstation alle alten Spiele (PS1 bis 3) über Streaming spielen. Unabhängig davon, od man die Titel gekauft hatte oder nicht.

    Da würde sich die Frage stellen, ob dann überhaupt jemand neue Spiele kaufen würde.

  7. Re: Wird überschätzt

    Autor: wasabi 15.01.13 - 14:08

    > Es macht schon Sinn. Ich würde anstelle von Sony noch was anderes machen,
    > ohne Realismusanspruch: PSN+ Nutzer können auf der neuen Playstation alle
    > alten Spiele (PS1 bis 3) über Streaming spielen. Unabhängig davon, od man
    > die Titel gekauft hatte oder nicht.

    Dann würde ja auch keiner mehr eine PS3 kaufen, die jetzt erst noch in einer aktuellen Form vorgestellt wurde, und es auch in diesem Jahr noch einige neue Titel kommen werden. Dann kauft man sich eine PS4 und kann alle PS3-Spiele (auch aktuelle) Kostenlos spielen?

    Man könnte doch aber einfach den Original-Datenträger als Dongle nutzen, das sollte doch technisch machbar sein.

  8. Re: Wird überschätzt

    Autor: DJ_Ben 15.01.13 - 14:22

    Klingt gar nicht abwegig - ich behaupte allerdings einfach mal das Sony so etwas angekündigt hätte. Es wäre ja ein hübsches Marketingbonbon :-)

  9. Re: Wird überschätzt

    Autor: derKlaus 15.01.13 - 14:28

    DJ_Ben schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klingt gar nicht abwegig - ich behaupte allerdings einfach mal das Sony so
    > etwas angekündigt hätte. Es wäre ja ein hübsches Marketingbonbon :-)
    News gibts doch erst zur E3 :) das wär aber echt nicht so schlecht.

  10. Re: Wird überschätzt

    Autor: Garius 16.01.13 - 14:14

    Ich glaube dieses hin und her mit der AK der PS3 hatte schon, auch abseits von der technischen Seite, seinen Grund. Und ich bin mir auch ohne Gerüchte ziemlich sicher, dass PS2 Games im Store angeboten werden. Die PS2 liegt nun offiziell im Sterben, die PS3 läuft aber noch. Sollte sogar noch mindestens 3 Jahre laufen. Die Dinge sind nun aber leider anders gekommen und Sony und M$ sind bedingt durcheinander im Zugzwang. Nintendo könnte man vorbeiziehen lassen, aber weder Sony noch M$ kann es riskieren, dass der jeweils andere vor einem eine neue Konsole etabliert.

    Ich bin sehr auf die E3 gespannt. Wenn die Prognosen mit Oktober und November stimmen, müssten beide Hersteller ja eigentlich fertige Produkte vorstellen können.

  11. Re: Wird überschätzt

    Autor: DJ_Ben 16.01.13 - 15:10

    Das ist wohl klar - ich wollte nur damit aussagen das es ein Riesenhype unter den Fans wäre wenn Sony im Vorfeld schon ankündigt das die neue Konsolengeneration abwärtskompatibel sein wird.
    Auf der anderen Seite würden sie sich natürlich selbst ins Knie schießen da dann die Verkaufszahlen der PS3 weiter einbrechen... Das fällt mir jetzt im nachhinein erst ein...

    Finden wir uns aber besser mal damit ab das Sony das nicht tun wird bzw. realisieren kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Metabowerke GmbH, Nürtingen
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  3. König + Neurath AG, Karben
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Anno 1800 für 26,99€, Railway Empire für 14,99€, Code Vein für 16,99€)
  2. 119,90€ (Bestpreis mit Amazon)
  3. (AMD Ryzen 9 5950X + Radeon RX 6900 XT)
  4. (u. a. TU7199 58 Zoll für 559€, Q80T QLED 49 Zoll für 859€, TU7199 75 Zoll für 899€, Q60T...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
    Wissen für ITler
    11 tolle Tech-Podcasts

    Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
    Von Dennis Kogel


      Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
      Verschlüsselung
      Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

      Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
      Ein Bericht von Friedhelm Greis

      1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
      2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
      3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte