Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Neue Playstation im…

Android Spielekonsole

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android Spielekonsole

    Autor: miscanalyst 15.01.13 - 16:41

    Wann wird endlich das Gerde von "Android Spielekonsolen" aufhören.
    Ich meine, wenn wir von "Android Spielekonsolen" reden, was ist dann ein Windows PC?

    Windows PC:
    - einheitliche Prozessorarchitektur (x86 - od. rückwärtskompatibel)
    - einheitliches Betriebsystem
    - nativer Code ( Reverse Engineering nötig)
    - mässig homogene Hardwareaustattung (ergänzt durch Software-emulation wo nötig)

    Android:
    - Linux, heterogenes Betriebsystem mit duzenden Adaptionen
    - indirekt jederzeit verfügbarer Source-code (Das Android Native Dev Kit ist aufgrund der heterogenen Hardware kaum für Spielehersteller sinnvoll)
    - min. 3 Prozessorarchitekturen
    - heterogeneste Hardware überhaupt (mit Auflösungen von 120x120 bis 2500x1600 und 4K)

    Android die Antithese einer Spielekonsole - egal welcher (Emulationsprojekte ausgenommen). Ein Windows PC ist noch ca eine grössenordnung Konsoliger als Android. Und ich zumindest würde einen dedizierten SPiele Windows PC sicher nicht als "Konsole" bezeichnen.

  2. Re: Android Spielekonsole

    Autor: Rei 15.01.13 - 16:56

    Aber Ouya sieht aus wie eine Konsole, klein, eckig und mit Controllern zu steuern, also muss es auch eine waschechte Konsole sein. *Achtung Ironie*

    Mal im Ernst, ich stimme deiner Erklärung absolut zu.
    Z. B. Ouya ist für mich nur eine Linux-Spielerei. Mehr nicht. Ein Minipc mit Android als Betriebssystem. Aber als Konsole kann ich das Ding einfach nicht sehen....

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. aiticon GmbH, Frankfurt am Main, Hoppstädten-Weiersbach
  2. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  3. Hughes Network Systems GmbH, Griesheim
  4. Ratbacher GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 101,00€ inkl. Versand (Vergleichspreis ab 119,33€
  2. (u. a. Warcraft Blu-ray 9,29€, Jack Reacher Blu-ray 6,29€, Forrest Gump 6,29€, Der Soldat...
  3. 24,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Bayerischer Rundfunk: Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen
    Bayerischer Rundfunk
    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

    Millionen 5G-Smartphones sollen Rundfunkempfänger werden. Nahtlose Übergänge von Live- zu Abrufangeboten würden so möglich.

  2. Kupfer: Nokia hält Terabit DSL für überflüssig
    Kupfer
    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

    Ein Nokia-Experte sagt, dass Terabit DSL eher zu spät komme. Wichtiger als das Konzept des DSL-Erfinder John Cioffi sei die Verbreitung von G.fast und künftig XG-Fast, was nun als G.mgfast entwickelt wird.

  3. Kryptowährung: Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch
    Kryptowährung
    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

    Die Kryptowährung Bitcoin hat ihren Kurs in den vergangenen Monaten verdoppelt und notierte am Wochenende erstmals über 2.000 US-Dollar. Mit der Ransomware-Epidemie Wanna Cry dürfte das allerdings nur am Rande zu tun haben.


  1. 18:45

  2. 16:35

  3. 16:20

  4. 16:00

  5. 15:37

  6. 15:01

  7. 13:34

  8. 13:19