Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolengerüchte: Sony-Chef spricht vage…

Konsolengerüchte: Sony-Chef spricht vage über Pläne für nächste Playstation

Vielen Gerüchten zufolge sollen die nächste Xbox und die Playstation fast gleichzeitig kommen. Jetzt deutet Sony-Chef Kaz Hirai an, dass er der Microsoft-Konsole den Vortritt lassen könnte - um dann selbst stärkere Hardware auf den Markt zu bringen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Tschüsss Sony (Seiten: 1 2 ) 22

    lugaruh | 22.01.13 13:55 24.01.13 16:04

  2. Laut Roadmap soll die PS4 Ende dieses Jahres kommen 11

    DJD | 22.01.13 13:39 23.01.13 14:31

  3. Re: Laut Roadmap soll die PS4 Ende dieses Jahres kommen

    denoe | 23.01.13 10:08 Das Thema wurde verschoben.

  4. @Kaz Hirai, pack deinen DRM Müll gefälligst weg 19

    Anonymer Nutzer | 22.01.13 12:45 23.01.13 09:39

  5. Hat bei der Dreamcast ja auch super geklappt, die Deppen haben auf die PS2 gewartet... 3

    MrBrown | 22.01.13 16:51 23.01.13 09:26

  6. Die sollten sich lieber mal zusammen setzen 8

    motzerator | 22.01.13 13:11 23.01.13 09:08

  7. ob das so die dolle Strategie ist? 13

    derKlaus | 22.01.13 12:58 23.01.13 09:02

  8. Der wahre Grund für eine Verschiebung ... 6

    Z101 | 22.01.13 14:20 23.01.13 09:00

  9. Meint Ihr echt Sony und MS haben nur 1 Konsole entwickelt. 1

    DY | 23.01.13 08:58 23.01.13 08:58

  10. Ein echter Manager 8

    Endwickler | 22.01.13 14:44 22.01.13 17:56

  11. Self-fullfilling prophecy? 2

    miscanalyst | 22.01.13 17:12 22.01.13 17:19

  12. Ob man MS wirklich im Unklaren lassen kann? 1

    malmi | 22.01.13 17:06 22.01.13 17:06

  13. Es geht hier um die Ankündigung, nicht um den Launch!! 11

    Anonymer Nutzer | 22.01.13 14:28 22.01.13 16:41

  14. PS4 kommt 2015! 6

    arcow | 22.01.13 15:08 22.01.13 15:44

  15. Lieber die PS3 mit Mehrfunktionen aufwerten 1

    HansiHinterseher | 22.01.13 14:11 22.01.13 14:11

  16. RE 1

    zipper5004 | 22.01.13 13:51 22.01.13 13:51

  17. Ich kenne sichere Pläne für die PS3! Riiiiiiidge Racer -kwt- 1

    KleinerWolf | 22.01.13 13:49 22.01.13 13:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  4. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 61,99€
  3. 29,97€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Knappe Mehrheit: SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union
    Knappe Mehrheit
    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

    Eine Neuauflage der großen Koalition rückt näher. Trotz viel Kritik von Delegierten stimmt ein SPD-Parteitag für Verhandlungen mit CDU und CSU. Fraktionschefin Nahles will mit Kanzlerin Merkel und dem "blöden Dobrindt" nun verhandeln, "bis es quietscht".

  2. Gerichtspostfach
    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

    Ursprünglich sollte das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) Mitte Februar abgeschaltet werden. Das Debakel um das Besondere elektronische Anwaltspostfach (BeA) zwingt jedoch zum Umdenken.

  3. DLD-Konferenz: Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa
    DLD-Konferenz
    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

    Außenminister Sigmar Gabriel befürchtet, dass Europa technisch zwischen den USA und Asien zerrieben wird. Telekom-Chef Höttges hat schon Vorschläge parat, wo Europa seine Stärken ausspielen könnte.


  1. 16:59

  2. 14:13

  3. 13:15

  4. 12:31

  5. 14:35

  6. 14:00

  7. 13:30

  8. 12:57