1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Konsolenkrieg: Sony zeigt falsche…

Xbox wäre jetzt zerrissen worden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: bark 03.07.17 - 17:34

    Bei Sony ist das anscheinend normal! Hab mir grad die alten Beiträge angeschaut als Microsoft gemacht alleine die Anzahl der Kommentare.

  2. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: derKlaus 03.07.17 - 20:01

    Prinzipiell richtig.
    Wobei ich persönlich Sony da auch nicht verstehen kann. Die haben die größere Nutzerbasis und bei Exklusivtiteln auch die besseren Argumente.

    Insbesondere bei der Zielgruppe wäre zum Thema Anthem kein Video notwendig gewesen, ein Social Media Post nach dem Motto 'sieht aus wie auf ner Xbox One X, nur mit den Playstation Button Icons anstelle von A,B, X und Y. Schaut Euch das Video an.'

  3. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: Hotohori 03.07.17 - 20:12

    Bei MS trifft man ja auch immer den Richtigen. ;)

  4. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: Allandor 04.07.17 - 08:37

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Sony ist das anscheinend normal! Hab mir grad die alten Beiträge
    > angeschaut als Microsoft gemacht alleine die Anzahl der Kommentare.

    Jep. Besonders im Neogaf forum wären ein paar Threads eröffnet worden die dann extrem über MS oder die xbox herziehen würden. Und nun ... nix. Gibt ein paar Artikel, aber das wars auch schon.

    Aber wie dem auch sei, so schlimm ist's eigentlich nicht. MS hat eine aktuelle Demo gezeigt, was nicht heißt das es am ende so aussehen muss. Natürlich hat sony hier geschummelt aber das tut eigentlich jeder Spieletrailer ebenfalls. Ist nur ein wenig peinlich für sie das sie es so schlecht gefaked haben.
    Das Problem hierbei ist allerdings tatsächlich das Sony & MS immer mit zweierlei Maß gemessen wird. MS darf sich nicht den kleinsten Fehltritt erlauben ohne das es einen riesen Aufschrei gibt, Sony kann sich fast alles erlauben (teure SD-Karten in anderem Format für ihre Handhelds, teure SD-Karten für "bessere" Musikwiedergabe (... was ein schrott), Fakes in spiele-Trailern, ....).

  5. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: dow697 04.07.17 - 08:57

    Allandor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > MS darf sich nicht den kleinsten Fehltritt
    > erlauben ohne das es einen riesen Aufschrei gibt, Sony kann sich fast alles
    > erlauben (teure SD-Karten in anderem Format für ihre Handhelds, teure
    > SD-Karten für "bessere" Musikwiedergabe (... was ein schrott), Fakes in
    > spiele-Trailern, ....).

    Schlechtes Beispiel. Gerade bei dem Speicherkarten Thema haben die Spieler Sony mit der schlimmsten Ihrer Bestrafungen bestraft... Sie (bis auf Japan) haben die Vita einfach nicht gekauft.

  6. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: elgooG 04.07.17 - 09:13

    Leute jetzt kommt mal wieder auf den Teppich. Sony hat hier nicht die Grafikleistung der PS4 Pro demonstrieren wollen, wie Golem einfach mal dreist behauptet, sondern einfach nur den offiziellen Trailer hochgeladen, wie sie es sonst auch tun. Wahrscheinlich gibt es bisher nur dieses Material oder der Hersteller hat seine Software gar noch nicht soweit auf der PS4 lauffähig. Davon geht die Welt nicht unter.

    Solche Trailer sind doch sowieso nicht aussagekräftig genug.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  7. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: Dwalinn 04.07.17 - 09:23

    >Solche Trailer sind doch sowieso nicht aussagekräftig genug.

    Da hast du vollkommen recht, wahrscheinlich wird es eh noch ein Downgrade geben um die Stabilität zu verbessern (Beispielsweise wie in Witcher 3)

    Dennoch wurde hier versucht die PS4 zu bewerben und nicht nur das Spiel an sich. Was daher ein NoGo ist. (okay ich habe leider das Originale Video nicht gesehen, kann auch sein das es keinen Bezug auf die PS4 gab... der DS4 lässt sich ja auch am PC anschließen)

  8. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: ustas04 04.07.17 - 09:55

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Solche Trailer sind doch sowieso nicht aussagekräftig genug.
    >
    > Da hast du vollkommen recht, wahrscheinlich wird es eh noch ein Downgrade
    > geben um die Stabilität zu verbessern (Beispielsweise wie in Witcher 3)

    HaHA ich musste jetzt spontan an No Man'$ Sky denken xD



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.07.17 09:57 durch ustas04.

  9. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: Allandor 04.07.17 - 10:35

    ustas04 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > >Solche Trailer sind doch sowieso nicht aussagekräftig genug.
    > >
    > > Da hast du vollkommen recht, wahrscheinlich wird es eh noch ein
    > Downgrade
    > > geben um die Stabilität zu verbessern (Beispielsweise wie in Witcher 3)
    >
    > HaHA ich musste jetzt spontan an No Man'$ Sky denken xD

    ^^ wobei bei no man's sky (hatte übrigens herrliche 20-30 stunden mit de spiel) nicht das problem war das die Grafik ein Downgrade erfuhr ;)

    Aber es ist halt ein Trailer und kein fertiges Spiel. Trotzdem bleibt bestehen, hätte MS das gemacht wäre der Aufschrei im Netz riesig.

  10. Re: Xbox wäre jetzt zerrissen worden

    Autor: DeVille 08.07.17 - 19:14

    Von Sony ist man solche Fehler halt gewohnt :D

    "Das ist bitter! Eigentlich wollte Sony nur Werbung für den PlayStation 4-exklusiven Racer DriveClub machen, doch dabei ist dem PR-Team ein kritischer Fehler unterlaufen. Man warb mit einem Screenshot aus dem Xbox One-exklusiven Spiel Forza Motorsport 5."

    Quelle: http://www.playnation.de/spiele-news/driveclub/sony-bewirbt-eigenen-racer-forza-motorsport-5-screenshot-id53931.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln
  2. Lidl Digital, Neckarsulm
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...
  3. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
Die mit Abstand besten Desktop-APUs

Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"
  2. Matisse Refresh (MTS2) AMDs Ryzen 3000XT nutzen extra Takt
  3. Ryzen HPs Gaming-Notebook lässt die Wahl zwischen AMD und Intel

Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Mars 2020: Was ist neu am Marsrover Perseverance?
Mars 2020
Was ist neu am Marsrover Perseverance?

Er hat 2,5 Milliarden US-Dollar gekostet und sieht genauso aus wie Curiosity. Einiges ist dennoch neu, manches auch nur Spielzeug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer