Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kopierschutz: Duke Nukem Forever…

Kopierschutz: Duke Nukem Forever verwendet Steam

Gemischte Reaktionen bei Spielern löst die Nachricht aus, dass die PC-Version von Duke Nukem Forever auf Steam als Kopierschutz setzt. Insbesondere deutsche Duke-Fans fürchten Probleme mit ungeschnittenen Versionen - möglicherweise zu Recht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. und wieder wollen sie mein Geld nicht,,,, 18

    Captain | 16.02.11 12:30 01.09.11 11:06

  2. Die englische Stimme ist nun kein Problem. 19

    Ftee | 16.02.11 10:38 22.02.11 17:12

  3. Yeeeeeesss! (Seiten: 1 2 ) 28

    adba | 16.02.11 10:50 18.02.11 00:54

  4. Dann wirds halt gezogen 6

    Der_Hausmeister | 16.02.11 15:23 17.02.11 17:55

  5. Vorbestellung gerade storniert. (Seiten: 1 2 3 ) 56

    Charles Marlow | 16.02.11 13:37 16.02.11 22:29

  6. Immer ruhig bleiben, Kinners! 12

    magic23 | 16.02.11 12:32 16.02.11 14:20

  7. Steam nimmt möglicherweise indizierte Spiele ins Angebot (Seiten: 1 2 ) 23

    Grover | 16.02.11 10:34 16.02.11 14:20

  8. Schnitt ist ein Mangel am Produkt 8

    admin666 | 16.02.11 10:41 16.02.11 13:20

  9. Wie wäre es einfach ganz ohne Kopierschutz? 12

    elknipso | 16.02.11 10:52 16.02.11 12:25

  10. Dann halt weg mit Steam 1

    schattenreiter | 16.02.11 12:01 16.02.11 12:01

  11. DNF wird warscheinlich 2

    OpisWahn | 16.02.11 11:38 16.02.11 11:40

  12. Naaaaaiiiiiiiin! 5

    Der_fromme_Blork | 16.02.11 10:38 16.02.11 11:35

  13. Den Duke gibt es auch DRM-frei 2

    Anonymer Nutzer | 16.02.11 10:53 16.02.11 11:34

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 279,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29