Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kopierschutz: Duke Nukem Forever…

Dann wirds halt gezogen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann wirds halt gezogen

    Autor: Der_Hausmeister 16.02.11 - 15:23

    bei Steam spiel ich nicht mit. Dann wirds eben ein-zwei Tage vor dem offiziellen Release ungeschnitten, mit frei wählbaren Sprachen und ohne Steam-Installation gezogen, durchgezockt und wenns gefallen hat ein bis zwei Wochen später (wenn ich "eh" was bei amazon bestelle) nachgekauft, fürs Regal und reine Gewissen. Damit gehöre ich aber zur Ausnahme fürchte ich...

  2. Re: Dann wirds halt gezogen

    Autor: json 16.02.11 - 17:44

    Da hast du recht. Ich werds mir saugen aber niemals kaufen, da der mp nichts taugen wird. Für mich ist es normal Spiele mit key geschütztem Multiplayer zu kaufen, SP spiele mit kurzer durchspieldauer zu ziehn.. können ja versuchen die konsolen kiddys mit sowas abzuziehn, mich nicht. Ausnahme waren für mich rts games die über hamachi/garena spielbar waren --> wurden nicht gekauft. Starcraft 2 ohne Lan nicht ohne key spielbar --> wurde sofort gekauft! Kenne niemanden der es anders handhabt.. Schlechtes Gewissen? Fehlanzeige! Soll der Markt halt drauf reagieren und nen guten MP entwickeln..

  3. Re: Dann wirds halt gezogen

    Autor: InFlames 16.02.11 - 18:52

    Das unterschreibe ich mal so.
    Ich freu mich jedes mal wenn Freunde mit Originalgame nicht zocken können da irgend welche Server off sind.. mhahaha

    Das einzige Game das ich gekauft habe war: COD4 und BFBC2
    Bald kommt noch The Wicher 2 dazu (wegen non DRM... das muss man einfach unterstützen!!!!!)

  4. Re: Dann wirds halt gezogen

    Autor: neme 16.02.11 - 20:23

    InFlames schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (wegen non DRM... das muss man einfach unterstützen!!!!!)


    "The Void" empfehl ich u.a. auch aus dem Grund, und sollte nicht unerwähnt bleiben. :)

  5. Re: Dann wirds halt gezogen

    Autor: capprice 17.02.11 - 08:10

    InFlames schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das unterschreibe ich mal so.
    > Ich freu mich jedes mal wenn Freunde mit Originalgame nicht zocken können
    > da irgend welche Server off sind.. mhahaha
    >
    > Das einzige Game das ich gekauft habe war: COD4 und BFBC2
    > Bald kommt noch The Wicher 2 dazu (wegen non DRM... das muss man einfach
    > unterstützen!!!!!)


    Die Polizei ist gerade auf dem Weg zu dir.

  6. Re: Dann wirds halt gezogen

    Autor: Affenkind 17.02.11 - 17:55

    Das hoffe ich wirklich dass solche Typen eine Anzeige bekommen. Sollte über die ip leicht kein Problem sein. Wahnsinn was hier für kinder rumlaufen. Auch die Aussage Konsolen Kids. Ist man also erwachsen und cool wenn man am PC illegal Games downloadet? Für solche Aussagen solltet ihr fette Geldstrafen bekommen. Ich leite das weiter.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  2. Kratzer Automation AG, Unterschleißheim
  3. Niels-Stensen-Kliniken - Marienhospital Osnabrück GmbH, Osnabrück
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 44,99€
  2. 3,40€
  3. 32,99€
  4. 39,99€ (Release am 3. Dezember)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  2. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.

  3. Eoan Ermine: Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen
    Eoan Ermine
    Ubuntu 19.10 erscheint mit ZFS und i386-Paketen

    Die aktuelle Version 19.10 von Ubuntu alias Eoan Ermine ist verfügbar. Die Version bringt experimentellen ZFS-Support für die Root-Partition, anders als zunächst geplant auch i386-Pakete sowie aktuelle Software für die Cloud und den Linux-Kernel 5.3.


  1. 17:18

  2. 17:01

  3. 16:51

  4. 15:27

  5. 14:37

  6. 14:07

  7. 13:24

  8. 13:04