1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Krieg der Sterne: Star Wars spielt…

Nur das Logo macht es nicht unbedingt besser

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nur das Logo macht es nicht unbedingt besser

    Autor: genussge 12.01.21 - 11:37

    Bei den letzten Filmen hat ein Logo von Lucas Arts auch nicht positiv dazu beigetragen.

    Wen will man denn jetzt damit locken? Zielgruppe Ü30 wird es noch kenne aber die lassen sich eher nicht täuschen.

  2. Re: Nur das Logo macht es nicht unbedingt besser

    Autor: Truster 12.01.21 - 12:32

    Vermutlich die, die früher Maniac Mansion, ZacMcKracken & Co gezockt haben :D

  3. Re: Nur das Logo macht es nicht unbedingt besser

    Autor: countzero 12.01.21 - 12:44

    Ich sehe das auch eher als schlechtes Zeichen. Da sie nun die Marke LucasArts entgültig begraben haben, ist auch der letzte Funken Hoffnung erloschen, dass sie jemals Spielereihen, die nichts mit Star Wars zu tun haben, wiederbeleben.

    Andererseits bin ich mit der aktuellen Situation auch halbwegs zufrieden. Mich interessieren hauptsächlich die Adventures. Das Spiel, das technisch am schlechtesten gealtert ist und auf modernen Systemen die meisten Zicken gemacht hat (Grim Fandango) hat ein gutes Remaster bekommen. Der Rest läuft problemlos dank ScummVM. Die Sam&Max-Spiele von Telltale (die letzten guten von denen IMHO, mit The Walking Dead und allem was danach kam und spielerisch im selben Stil gehalten war, konnte ich mich nie anfreunden) werden auch grad neu veröffentlicht. Nur ein Remaster von Monkey Island 3 (mit unveränderter Grafik aber in Auflösungen höher als 640x480) werde ich wohl nicht mehr bekommen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Geoinformatiker*in (m/w/d) im Fachbereich Datenverarbeitung beim Amt für Landschaftspflege ... (m/w/d)
    Stadt Köln, Köln
  2. Business Process Engineer (w/m/d)
    ZDF Studios GmbH, Mainz
  3. Mitarbeiter SAP-IT-Support - SAP CO/SD/WM / Planung (m/w/d)
    Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück
  4. Engineer*in Client-Virtualisierung
    WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chatkontrolle: Ein totalitärer Missbrauch von Technik
Chatkontrolle
Ein totalitärer Missbrauch von Technik

Chatkontrolle gibt es nicht einmal in Russland oder China: Die anlass- und verdachtslose Durchleuchtung sämtlicher Kommunikation ist einer Demokratie unwürdig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber will Chatkontrolle verhindern
  2. Chatkontrolle Keine Ausnahme für verschlüsselte Dienste möglich
  3. "Wie Spamfilter" EU-Kommission verteidigt Pläne zur Chatkontrolle

Aus dem Verlag: Golem-PCs erneut im Preis gesenkt
Aus dem Verlag
Golem-PCs erneut im Preis gesenkt

Solange Grafikkarten sukzessive weniger kosten, gilt das auch für die Golem-PCs: Die konfigurierbaren Systeme werden bis zu 200 Euro günstiger.

  1. Aus dem Verlag Golem-PCs noch stärker im Preis gesenkt
  2. Aus dem Verlag Viele Golem-PCs drastisch im Preis gesenkt
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6500 XT und Core i3-12100F

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer