1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Krieg: Vom Modder zum Marine

... was er sich unter einer gelungenen Umsetzung von Krieg in Spielen vorstellt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ... was er sich unter einer gelungenen Umsetzung von Krieg in Spielen vorstellt.

    Autor: AllDayPiano 21.03.18 - 11:13

    Irgendwie störe ich mich an diesem Satz.

    Krieg ist Zerstörung und Abschlachten von Menschen. Um nichts anderes geht's dabei. Ich finde die Formulierung "gelungene Umsetzung" dabei irgendwie verstörend.

    Was müsste denn eine gelungene WW2-Umsetzung beinhalten? Das Kopfkino darf jeder selbst haben. Ob das Ergebnis dann aber "gelungen" sein kann...

  2. Re: ... was er sich unter einer gelungenen Umsetzung von Krieg in Spielen vorstellt.

    Autor: gesmir 21.03.18 - 11:35

    Authentisch wäre wahrscheinlich passender gewesen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
  2. comuny GmbH, Weinheim
  3. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  4. Hays AG, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. AEG Akku-Staubsauger für 199€, Acer ED273URP WQHD-Monitor mit 144 Hz für 289€ statt...
  2. 89,90€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Anno 1800 - Königsedition (Complete Edition) für 59,99€), The Division 2 - Warlords of...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de