1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Krieg: Vom Modder zum Marine

Operation Flashpoint

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Operation Flashpoint

    Autor: Arsenal 22.03.18 - 18:18

    Hat mit gut gefallen damals. Im Endeffekt war es mir zu schwer, ich glaube schon die erste Mission musste ich 20 mal starten bis ich überhaupt den ersten Checkpoint erreicht hatte. In der Regel waren auch meine NPC-Kollegen ziemlich schnell weg und dann war es wirklich stundenlanges rumschleichen zwischen gegnerischen Patrouillen um irgendwie an den Abholpunkt zu kommen (den am weitest entfernten weil man die Zeit bis zum ersten nicht geschafft hat...)

    War klasse irgendwo dann mal einen LKW oder so zu finden und damit schneller voran zu kommen. Nur die Steuerung der Fahrzeuge war etwas eigentümlich.

    Boah.... damals mit dem Duron 800 und der Kyro II...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. InVision AG, Düsseldorf
  2. über duerenhoff GmbH, Weimar (Lahn)
  3. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  4. Erdgas Südwest GmbH, Ettlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 369,45€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de