Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Layton's Mystery Journey im Test…

"mehr Rštsel als in bisherigen Teilen"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "mehr Rštsel als in bisherigen Teilen"

    Autor: Cohaagen 21.07.17 - 22:43

    Wie viele Rštsel sind es denn?

    Teil 5 + 6 hatten jeweils knapp 200 Rštsel plus 365 Tagesrštsel.

    Das neue Spiel scheint keine Tagesrštsel zu haben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.07.17 22:44 durch Cohaagen.

  2. Re: "mehr Rštsel als in bisherigen Teilen"

    Autor: My1 22.07.17 - 06:29

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das neue Spiel scheint keine Tagesrštsel zu haben.
    FALSCH:
    App beschreibung:
    **Bonus daily puzzles will require Internet connection for accessibility & download.

    Asperger inside(tm)

  3. Re: "mehr Rštsel als in bisherigen Teilen"

    Autor: Cohaagen 22.07.17 - 10:36

    Ja, im Bonus-Bereich sind sie zu finden. 21 von 365 gibt es bereits.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Mainz, Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Home-Office
  2. TLI Consulting GmbH, Nürnberg, Hannover, Berlin, Erlangen
  3. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  4. Mettler-Toledo (Albstadt) GmbH, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. (-33%) 13,39€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei¬†will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez¬†ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

  1. Laminas: Linux Foundation führt Zend Framework weiter
    Laminas
    Linux Foundation führt Zend Framework weiter

    Das Zend Framework, eine Sammlung professioneller PHP-Pakete zur Entwicklung von Web-Anwendungen, geht in die Obhut der Linux Foundation über. Das Konsortium will das Zend Framework dann als Open-Source-Projekt Laminas weiterführen, noch fehlen aber zahlungswillige Unterstützer.

  2. Deutsche Telekom: Letzte gelbe Telefonzelle Deutschlands ist abgebaut
    Deutsche Telekom
    Letzte gelbe Telefonzelle Deutschlands ist abgebaut

    Eine Zeit, die viele junge Menschen nicht mehr kennen, endet: In Südbayern ist die letzte gelbe Telefonzelle Deutschlands abgebaut worden - zu wenig Umsatz bei zu hohen Kosten.

  3. Fortnite: Bislang knapp 1.200 Sperren im Millionenturnier
    Fortnite
    Bislang knapp 1.200 Sperren im Millionenturnier

    Antreten in mehreren Regionen und Accountsharing: Epic Games hat nach der ersten Runde im Fortnite World Cup 2019 knapp 1.163 Nutzerkonten gesperrt. Nur ein Mal ist den Veranstaltern der Einsatz von Cheatsoftware aufgefallen.


  1. 13:32

  2. 12:55

  3. 12:37

  4. 12:25

  5. 12:10

  6. 11:57

  7. 11:51

  8. 11:50