1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lego Jurassic World im Test…
  6. The…

Schade, am PC wieder nur mit STEAM ...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ganz einfach! :)

    Autor: Anonymer Nutzer 22.06.15 - 18:23

    derKlaus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > WENN es mein hiliger Steam Dienst wäre, dann würde ich wahrscheinlich sehr
    > schnell CD Projekt kaufen.

    Ahja o.o

    > Und was war die surrelae Aussage? Bitte etwas konkreter liebe Clarissa ;)

    Das man die Software nicht besitze ist einfach nur surreal denn bei gog lädt man sich einmalig nach Kauf die exe und dann gehört einem diese unwiderruflich... Und Besitz ist das was man hat und somit besitzt man diese Software sehr wohl...

    > Steam bietet DRM an. Als Entwickler kann ich es verwenden oder auch nicht.

    Da man Steam zur Installation "braucht" ist es definitiv DRM...

    > Bestreitet niemand, nur ist es ein Nutzungsrecht, welches du besitzt, nicht
    > die Software.

    Ahja... Ich besitze die Software also nicht sondern nur ihr Nutzungsrecht... Willst du das so stehen lassen oder nochmal überdenken was du da grad geschrieben hast? XD

    > Warum wundert mich die 'mir doch egal, was im Vertragswerk steht' Attitüde
    > nicht?

    Weil es eine Tatsache ist dass EULA's keinerlei einschränkende Wirkung entfalten, da sie "nach" Kauf angezeigt werden (bei der installation) und somit rechtlich nicht bindend sind! Den Unsinn einfach wegzuklicken und zu ignorieren was Hersteller gerne hätten ist vollkommen legitim.

    > > Wenn ich etwas kaufe, dann ist das auch gekauft! -.-

    > streitet keiner ab. Nur gibt es eben unterschiede, was man kauft.
    > Aber das wirst auch Du irgendwann verstehen.

    Man kauft das Produkt! Diese eine Kopie davon für private Zwecke gehört einem! (Anders als bei Steam wo man nur ein Abo abschließt was durchaus "kein" Kauf darstellt und den Kaufbutton somit als Nutzertäuschung aussehen lässt...) EULA's sind nichts als nicht ausgedrucktes Toilettenpapier :)

  2. Re: Ganz einfach! :)

    Autor: laceup 23.06.15 - 02:41

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derKlaus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Bestreitet niemand, nur ist es ein Nutzungsrecht, welches du besitzt,
    > nicht
    > > die Software.
    >
    > Ahja... Ich besitze die Software also nicht sondern nur ihr
    > Nutzungsrecht... Willst du das so stehen lassen oder nochmal überdenken was
    > du da grad geschrieben hast? XD
    Er hat vollkommen Recht. Würdest du dich mal informieren, bevor du so tust als wüsstest du alles, dann wäre dir das auch klar.

  3. Re: Ganz einfach! :)

    Autor: der_wahre_hannes 23.06.15 - 10:26

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das man die Software nicht besitze ist einfach nur surreal denn bei gog
    > lädt man sich einmalig nach Kauf die exe und dann gehört einem diese
    > unwiderruflich... Und Besitz ist das was man hat und somit besitzt man
    > diese Software sehr wohl...

    Auch wenn du es nicht wahrhaben willst, wenn du eine Software "kaufst", erwibst du als Kunde immer nur ein Nutzungsrecht. Das ist bei gog auch nicht anders, egal, wieviele EXE-Dateien du dir runterlädst.

  4. Re: Ganz einfach! :)

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.15 - 18:29

    der_wahre_hannes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch wenn du es nicht wahrhaben willst, wenn du eine Software "kaufst",
    > erwibst du als Kunde immer nur ein Nutzungsrecht. Das ist bei gog auch
    > nicht anders, egal, wieviele EXE-Dateien du dir runterlädst.

    Du glaubst gar nicht wie sehr mir dieses Juristen Deutsch egal ist! :)
    Was ich bezahle und kaufe ist mir, basta! -.-
    Und darum kaufe ich auch keine Software oder Filme mit DRM, damit man mir meine Rechte nicht streitig machen kann.

  5. Re: Ganz einfach! :)

    Autor: airstryke1337 24.06.15 - 07:47

    Clarissa1986 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das man die Software nicht besitze ist einfach nur surreal denn bei gog
    > lädt man sich einmalig nach Kauf die exe und dann gehört einem diese
    > unwiderruflich... Und Besitz ist das was man hat und somit besitzt man
    > diese Software sehr wohl...
    ihr habt beide recht :) software an sich ist surreal, der datenträger auf dem sie eventuell ausgeliefert wird sind nur mehrkosten.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT-Security Engineer (m/w/d) - Identity and Access Management (IAM) / Privileged Access Management (PAM)
    Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. IT-Consultant (m/w/d) ECM/DMS
    Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück
  3. Gruppenleiter (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  4. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
    Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€
  2. 424,99€
  3. 569,99€
  4. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Prozessoren: Intels alte Garde soll es richten
Prozessoren
Intels alte Garde soll es richten

Seit Pat Gelsinger der Intel-CEO ist, holt er viele Ehemalige zurück. Das kann nur klappen, wenn junge Talente ebenfalls davon profitieren.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Halbleiterfertigung Intel könnte Globalfoundries für 30 Mrd US-Dollar kaufen
  2. Halbleiterfertigung Intel will Fabs über mehrere EU-Länder verteilen
  3. Transactional Memory Intel deaktiviert TSX in Skylake und Coffee Lake

Max Payne: Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden
Max Payne
Als Shooter in Zeitlupe erwachsen wurden

Max Payne wird 20 Jahre alt! Golem.de hat den Kult-Shooter noch einmal gespielt - und war überrascht, wie gut das Actionspiel gealtert ist.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    The Witcher Monster Slayer angespielt: Als Hexerin durch die Nachbarschaft
    The Witcher Monster Slayer angespielt
    Als Hexerin durch die Nachbarschaft

    Fahrrad statt Pferd Plötze, unser Hund Charly statt Vesimir als Begleiter: Golem.de hat The Witcher Monster Slayer ausprobiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Monster Slayer Das nächste The Witcher erscheint kostenlos Ende Juli 2021
    2. Monster Slayer Registrierungen für Smartphone-Witcher möglich

    1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
      Elon Musk
      Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

      Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

    2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
      Förderprogramm
      Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

      Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

    3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
      Elektroauto
      Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

      Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


    1. 16:00

    2. 15:00

    3. 14:15

    4. 13:21

    5. 12:30

    6. 11:20

    7. 11:05

    8. 10:51