Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Leveleditor: Die neue Schmiede für Halo 5

Unattraktiv ohne Splitscreen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unattraktiv ohne Splitscreen

    Autor: kuschelbär 07.10.15 - 11:56

    Für mich nicht mehr wichtig.
    Hab früher echt gerne mit meinen Freunden im Splitscreen gebaut und dann die Maps gespielt.
    Die Änderungen sind zwar ganz nett und vielleicht auch echt cool, ABER ohne Splitscreen werde ich nicht mehr als einen Blick reinwerfen.
    :-(

  2. Re: Unattraktiv ohne Splitscreen

    Autor: textless 07.10.15 - 12:41

    Lokale Mehrspieler-Abende sind bei mir wirklich selten geworden. Meist trifft man sich online. Insofern finde ich den fehlenden Couch-Coop nicht so tragisch, aber für diejenigen, die das öfters machen, ist es echt schade.

    Der Editor ist echt nett. Aber wegen fehlender Zeit bin ich doch eher Spieler als Bastler. Ich freue mich auf die Custom-Maps :)

  3. Re: Unattraktiv ohne Splitscreen

    Autor: Sharkuu 07.10.15 - 13:02

    was? es wird keinen splitscreen mehr geben?

    warum müssen die alles immer kaputt machen...ich würde mir extra die xbox kaufen, nur wegen halo, aber ohne splitscreen brauch ich das auch nicht :/

  4. Re: Unattraktiv ohne Splitscreen

    Autor: colorado109 07.10.15 - 13:47

    +1

  5. Re: Unattraktiv ohne Splitscreen

    Autor: Hodor 07.10.15 - 14:18

    Wir sind immer mind. 2 Spieler, oft eher 3-4 Spieler. Die Halo Story scheint für uns hier beendet.

    Weiß jmd. wie aufwendig es ist, Halo 4 Big Teams in die MCC zu integrieren? Wenn man uns wenigstens die Möglichkeit geben würde Halo 4 in der MCC vernünftig weiterzuspielen. Crowdfunding? :)

    Es waere schön wenn sich mal mehr Leute dazu aeußern würden.

    Gruß an alle mit echten Freunden auf dem Sofa!

    Hodor

  6. Re: Unattraktiv ohne Splitscreen

    Autor: kasio 11.10.15 - 22:09

    genau so geht es auch bei uns zu

  7. Re: Unattraktiv ohne Splitscreen

    Autor: AhmetYenleph 01.11.15 - 15:35

    https://www.change.org/p/microsoft-343-industies-bonnie-ross-kiki-wolfkill-microsoft-studios-add-split-screen-co-op?source_location=petitions_share_skip

    Geht da drauf wenn ihr was dagegen tun wollt! Vllt hilfts ja was!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCHILLER Medizintechnik GmbH, Feldkirchen
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  4. Impactory GmbH, Darmstadt (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBX570
  2. 279,90€
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. 64,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07