Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Manager von Electronic Arts fordert…

PEGI uk hm, wie?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PEGI uk hm, wie?

    Autor: EinFragendesIndividuumSpricht 19.08.09 - 21:44

    Sind die nicht auch in UK zuständig?

    die sind teils auch lustiger als wir ;)

  2. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: QDOS 19.08.09 - 23:29

    PEGI ist in UK nicht wirklich eingesetzt, in UK gibts zusätzlich die BBFC...

  3. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: pet0r 19.08.09 - 23:59

    PEGI wird in 28 Europäischen Staaten eingesetzt
    Nur die in UK haben auch wie wir ne Extrawurst
    Siehe
    http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Video_game_rating_systems_map.svg

  4. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: QDOS 20.08.09 - 00:02

    sinds mehr als 28! Auszug aus http://en.wikipedia.org/wiki/PEGI#Where_PEGI_is_used
    "PEGI is used in 32 European countries, plus Israel. The ratings system is partially recognised in other countries such as the United Arab Emirates[16] and South Africa"

  5. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: pet0r 20.08.09 - 00:08

    hm im Artikel stand 28..
    naja ist ja auch wurscht..

  6. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: QDOS 20.08.09 - 00:28

    ich glaubs dir, muss aber sagen, dass ich von wikipedia.de schon lange nix mehr halte. Alle Gründe aufzuzählen würde allerdings den Rahmen hier sprengen...

  7. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: Ekelpack 20.08.09 - 08:23

    Ich stimme Dir in diesem Punkt uneingeschränkt zu.
    Die Wikipedia kann man getrost vergessen.
    Es wäre so, als würde man ein schwarzes Brett mit einem Lexikon verwechseln.

  8. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: ~jaja~ 20.08.09 - 09:01

    Das ist eine Übergangslösung, auf lange Sicht sollt PEGI die BBFC komplett ablösen. Die BBFC soll dann wieder ausschliesslich Filme einstufen.
    Das ist nichts Neues, in Finnland gibt es auch noch die VET/SFB, die eingreift, wenn sie Einwände gegen das PEGI Rating hat, oder ein Spiel kein PEGI Rating hat.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  9. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: QDOS 20.08.09 - 09:55

    wurde es nicht schon auf 18er-Titel eingeschränkt?
    btw. ich glaub Finnland hat inzwischen umgestellt...

  10. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: ~jaja~ 20.08.09 - 10:28

    QDOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wurde es nicht schon auf 18er-Titel eingeschränkt?

    Das ist möglich, ich bin nicht aktuell auf dem Laufenden, wie das weiter verlaufen ist bisher. So ganz wasserdicht war das Konzept generell noch nicht, da die BBFC bisher wesentlich strenger als PEGI bewertet hat, und es auch ein paar Sonderfälle (Stichwort Wurfsterne) im UK gibt.

    > btw. ich glaub Finnland hat inzwischen umgestellt...

    Das taten sie schon 2003, wie gesagt, die VET/SFB hat noch ein Vetorecht, und stuft Games ohne PEGI Rating ein. Das kommt zugegebenermassen aber eher selten vor. Ich hätte im Moment auch kein aktuelles Beispiel zu Hand. Vermutlich gab es den Fall bisher noch gar nicht. Das einzige Spiel mit VET/SFB Rating, das ich besitze ist Medal of Honor: Frontline für die XBox, das aber schon 2002 erschien.

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  11. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: QDOS 20.08.09 - 21:14

    du hast ein Spiel mit VET/SFB Rating ?

  12. Re: PEGI uk hm, wie?

    Autor: ~jaja~ 21.08.09 - 08:18

    Ja, sagte ich doch, Medal of Honor: Frontline für die XBox. Wenn es möglich ist, spiele ich meine Games gerne ohne deutschen Moralwächterfilter. In diesem Falle habe ich in einem Laden in der Schweiz eben die finnische Ausgabe des Spiel erwischt.
    Ich habe auch polnische, russische und japanische Spiele zu Hause, ist das so ungewöhnlich?

    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Berlin (Home-Office)
  2. Wilhelm Layher GmbH & Co. KG, Güglingen
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Erfurt, Kerpen
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. GTA 5 12,49€, GTA Online Cash Card 1,79€)
  2. (aktuell u. a. Dell-Notebook 519€, Dell USB-DVD-Brenner 34,99€)
  3. 88,00€
  4. 107,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
    In eigener Sache
    Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

    Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

    1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
    2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
    3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
    FPM-Sicherheitslücke
    Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

    Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
    Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

    1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

    1. Quartalsbericht: Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz
      Quartalsbericht
      Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz

      Microsoft hat in einem Quartal über 13,2 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Der Cloud-Bereich macht ein Drittel des Umsatzes Microsofts aus.

    2. Nach Unfall: Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse
      Nach Unfall
      Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse

      Nachdem eine Fußgängerin in einen der autonom fahrenden Busse gelaufen ist, hat der Wiener Verkehrsbetrieb das Pilotprojekt erst einmal gestoppt: Die Passantin, die leicht verletzt wurde, ist offensichtlich aus Unachtsamkeit mit dem Fahrzeug kollidiert.

    3. Berliner U-Bahn: Bis Ende 2019 gibt es LTE auch für Vodafone und Telekom
      Berliner U-Bahn
      Bis Ende 2019 gibt es LTE auch für Vodafone und Telekom

      Bisher bietet nur Telefónica LTE- und UMTS-Zugang im Berliner U-Bahn-Netz. Ende 2019 werden auch erste Linien von der Deutschen Telekom und Vodafone versorgt.


    1. 22:38

    2. 17:40

    3. 17:09

    4. 16:30

    5. 16:10

    6. 15:45

    7. 15:22

    8. 14:50