1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Marvel im Auto: Nie wieder eine Fahrt…

Nie wieder Gespräche mit der Familie kt

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nie wieder Gespräche mit der Familie kt

    Autor: Metalyzed 08.01.19 - 11:08

    kt.

  2. Re: Nie wieder Gespräche mit der Familie kt

    Autor: norbertgriese 08.01.19 - 11:20

    Wozu gibt's Wattsup?

    Norbert

  3. Re: Nie wieder Gespräche mit der Familie kt

    Autor: sebastilahn 08.01.19 - 11:38

    Na ich finde man merkt schon, dass die Überschrift jemandem entsprungen ist, der entweder keine Kinder hat oder zu denen gehört, die eh schon irgendwelche dämlichen Monitore an der Rückseite der Vordersitze befestigt hat, damit die überflüssigen Bälger bitte schön ihre Klappen bei der Autofahrt halten.
    Ist ja auch ein Grund, sich Kinder anzuschaffen...

    Naja jedem das Seine. Ich finde (auch längere) Autofahrten mit meiner Familie toll, da man sich mal auch über Sachen unterhalten kann, über die man im normalen Alltag zwischen Schule/Kindergarten/Arbeit und der anschließenden Freizeit sich nicht unterhält. Man kann sogar zusammen Hörspiele hören und mit der ganzen Familie Spaß haben. Soll es geben, habe ich so schon erlebt. Unfassbar oder?

  4. Hallo Verblödung...

    Autor: miauwww 08.01.19 - 11:38

    »Wir stellten fest, dass der bei Weitem größte Antrieb für die Hirnentwicklung nicht die Menge der gesprochenen Wörter war, sondern die Menge der Gespräche«...

    https://www.spektrum.de/news/ein-gespraech-ist-mehr-als-nur-worte/1563362

  5. Re: Nie wieder Gespräche mit der Familie kt

    Autor: onkel hotte 08.01.19 - 13:01

    Ja, in der Tat.

    Ich gehöre übrigens zu "denen", die die dämlichen Monitore auf den Vordersitzen montieren damit ... du weisst schon.
    Hat den einfachen Grund weil meine Kinder beim Fahren derzeit entweder nicht lesen können oder wollen, weil ruckelig oder schon zu dunkel.
    Gespräche führe ich täglich mit meinen Kindern beim Abendessen, manchmal sogar davor oder danach.
    Gespräche führen beim Autofahren ist für mich eher No-go. Ich passe lieber auf den Verkehr auf, mein Frau liest lieber Magazine als entweder laut zu sprechen oder sich nach hinten drehen zu müssen. Das gilt auch für mich.
    Mag sein das du ein ganz toller Vertriebler bist, der die ganze Woche über nicht zuhause ist und dessen Karre leise ist aber unsere ist auf der Autobahn für Gespräche nicht kompatibel.

  6. Re: Nie wieder Gespräche mit der Familie kt

    Autor: Gallantus 08.01.19 - 13:52

    Schon zu meiner Zeit hing ich bei längeren Fahrten am Gameboy und je nach Spiel und Level war ich dann auch nicht mehr wirklich ansprechbar. Also da dürfte sich jetzt nicht so viel ändern.

  7. Re: Nie wieder Gespräche mit der Familie kt

    Autor: Umaru 08.01.19 - 16:15

    Ich wurde auch mit einem Gameboy ruhiggestellt und in Spanien gab es zusätzlich Arcadeautomaten. Davon kann ich heute noch schwärmen. Was interessieren mich die "Gespräche" mit meinen Eltern?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg
  2. Henry Schein Dental Deutschland GmbH, Hamburg, Kiel
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen a.d. Donau
  4. Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamm, Münster, Gelsenkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

    1. Elektroautos: Autoverbände fordern schnelleren Ausbau von EU-Ladenetz
      Elektroautos
      Autoverbände fordern schnelleren Ausbau von EU-Ladenetz

      Der Verband der Automobilindustrie fordert von der EU-Kommission, beim europäischen Ladenetz für E-Autos endlich zu liefern.

    2. MBOS: Daimler plant eigenes Betriebssystem
      MBOS
      Daimler plant eigenes Betriebssystem

      In Sindelfingen entsteht ein Software-Entwicklungszentrum für Daimlers Betriebssystem MBOS. 1.000 Software-Entwickler sollen dort agil tätig werden.

    3. Insassen tot: Tesla kracht wohl fahrerlos gegen Baum
      Insassen tot
      Tesla kracht wohl fahrerlos gegen Baum

      Zwei Männer sind in der Nähe von Houston gestorben, als ihr Tesla gegen einen Baum prallte. Am Steuer soll niemand gesessen haben.


    1. 07:50

    2. 07:38

    3. 07:24

    4. 07:00

    5. 17:32

    6. 16:36

    7. 12:17

    8. 11:57