1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mass Effect: Abflugtermin in die…

Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: budwyzer 05.01.17 - 10:04

    Oder ist das Gameplay nun vollständig wie bei Gears of War?

  2. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: Seismoid 05.01.17 - 10:13

    Wieso? In Mass Effect 3 galt es doch manchmal eine von zwei Optionen (Paragon/Renegade) per Knopfdruck auszuwählen - ist das nicht RPG genug?

  3. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: ahoihoi 05.01.17 - 10:15

    Stimmt, denn dies entschied immerhin über die Farbe des Ende.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.17 10:19 durch ahoihoi.

  4. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: dabbes 05.01.17 - 10:17

    Ich fürchte da auch nichts gutes. Im Endeffekt ist es nur ein großer Schlauchlevel, bei dem man mal rechts oder links gehen kann.

    Aber immerhin war es bisher eine glaubwürdige Welt, tolle Story und Zwischensequenzen, von daher muss nicht alles ein Witcher sein.

  5. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: John2k 05.01.17 - 10:56

    budwyzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder ist das Gameplay nun vollständig wie bei Gears of War?

    Ansich war der Dritte der beste Teil. Mir fehlte dann dann doch aber alles was man seit Teil 1 rausschnitt( begehbare Areale, Erkundung der Planeten)

  6. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: Lanski 05.01.17 - 11:33

    Ich glaube die Definition eines Rollenspiels muss von manchen Leuten definitiv noch mal nachgelesen werden. Immer diese Diskussionen bei neuen Games ...

  7. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: Poison Nuke 05.01.17 - 11:55

    Warum muss es immer ein umfangreiches Rollenspiel sein. Mass Effect bietet so viel Story, Grafik, Interaktion usw, da sind RPG Elemente schon durchaus zuviel. Mir haben die Möglichkeiten von ME3 auch voll und ganz gelangt

  8. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: ahoihoi 05.01.17 - 12:07

    Weil es eben ursprünglich ein RPG war.
    Wenn man einen Shooter im Mass Effect Universum ansiedeln will, dann sollte man eben ein Spin-Off bringen.

  9. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: ger_brian 05.01.17 - 13:52

    Sorry, aber für mich (und viele andere) war der erste Teil der schlechteste. Ich fand den 3. den besten Teil der Serie.

  10. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: ahoihoi 05.01.17 - 14:16

    Sorry, aber für mich (und viele andere) war der dritte Teil der schlechteste.

  11. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: Seismoid 05.01.17 - 16:15

    also nach etwas nachdenken erinnere ich mich, dass für mich persönlich das größte ärgernis zwischen teil 1, 2 und 3 vor allem die veränderte spielmechanik vor allem der waffen war (unendlich munition + überhitzen VS begrenzte munition ohne überhitzen VS "heat clips" - irgendwie so war das doch, oder?)

  12. Re: Wie viel "Rollenspiel" wohl nun noch übrig sein wird?

    Autor: David64Bit 05.01.17 - 18:25

    ahoihoi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, aber für mich (und viele andere) war der dritte Teil der
    > schlechteste.

    Sorry, aber für mich (und viele andere) war der zweite Teil der Beste...äh...moment.

    Ich fand ME 3 eines der schlechtesten Spiele überhaupt - storymäßig. Und in Spielen wie ME ist die Story das wichtigste (für mich). Crysis 1 war von der Story für mich gigantisch. Mitreissend, spannend und so weiter. Warhead hat da weiter gemacht und mit so viel Hoffnung auf Crysis 2 gemacht, dass ich extrem enttäuscht war. Von Crysis 3 ganz zu schweigen.

    Ich hab ehrlich gesagt überhaupt keine Hoffnung, dass ME 4 Storyseitig überzeugen kann. Denn selbst Bethesda hat Fallout 4 so flach gehalten, dass ich nicht besonders überzeugt war. Ich hätte ja gern vom Umfang und der Auswahlmöglichkeiten, dass ME 4 ein Fallout 3 wird...aber das wäre wohl zu viel verlangt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.17 18:27 durch David64Bit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Oberhausen
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. KfW IPEX-Bank GmbH, Frankfurt am Main
  4. EDAG Engineering GmbH, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 2,99€
  2. (-62%) 7,50€
  3. (-63%) 11,00€
  4. 1,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla-Fabrik in Brandenburg: Remote, Germany
Tesla-Fabrik in Brandenburg
Remote, Germany

Elon Musk steht auf Berlin, doch industrielle Großprojekte sind nicht die Stärke der Region. Ausgerechnet in die Nähe der ewigen Flughafen-Baustelle BER will Tesla seine Gigafactory 4 platzieren. Was spricht für und gegen den Standort Berlin/Brandenburg?
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Gigafactory Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
  2. 7.000 Arbeitsplätze Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
  3. Irreführende Angaben Wettbewerbszentrale verklagt Tesla wegen Autopilot-Werbung

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

  1. Elektrosupersportler: Karma stellt SC2 vor
    Elektrosupersportler
    Karma stellt SC2 vor

    Karma Automotive hat auf der Los Angeles Motor Show den Supersportwagen SC2 vorgestellt, der rein elektrisch angetrieben wird und 820 kW erreicht. Eine Art Superdashcam ist ebenfalls eingebaut.

  2. Elektroauto: Lieferverzögerungen beim Porsche Taycan
    Elektroauto
    Lieferverzögerungen beim Porsche Taycan

    Porsche hat ein Problem mit seinem ersten Elektroauto: Der Taycan kann nicht wie geplant ausgeliefert werden, weil das Unternehmen die Komplexität der Fertigung unterschätzt hat.

  3. Smart Battery Case: Apple bringt Akkuhülle für iPhone 11/Pro
    Smart Battery Case
    Apple bringt Akkuhülle für iPhone 11/Pro

    Apple hat eine neue Akkuhülle für das iPhone 11 und das iPhone 11 Pro sowie die Max-Version vorgestellt, die als Neuerung eine physische Kamerataste hat.


  1. 08:47

  2. 07:48

  3. 07:30

  4. 07:10

  5. 17:44

  6. 17:17

  7. 16:48

  8. 16:30