Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mass Effect: Bioware erklärt Arbeit an…

Knights of the old Republic 3

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 21.08.17 - 20:23

    ... in Stile von ME2/ME3 oder Witcher, es wäre so ein Traum.....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.08.17 20:24 durch ArcherV.

  2. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: Vary 28.08.17 - 13:31

    Bittebitte nicht.
    Knights of the old Repubic 3 im Stile von Kotor 1 und 2 wären der viel schönere Traum.
    Wenn der rundenbasierte Kampf rausgenommen wird ist es einfach kein Kotor mehr.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.17 13:31 durch Vary.

  3. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 28.08.17 - 14:24

    Vary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bittebitte nicht.
    > Knights of the old Repubic 3 im Stile von Kotor 1 und 2 wären der viel
    > schönere Traum.
    > Wenn der rundenbasierte Kampf rausgenommen wird ist es einfach kein Kotor
    > mehr.


    Ich fand Kotor 1 plus 2 waren tolle Spiele. Aber dieser rundenbasierte kram war für mich ein gamebreaker. Das war sooo langweilig :-)

  4. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: Vary 28.08.17 - 15:47

    Ulkig wie sich die Geschmäcker unterscheiden :)
    Ich fand gerade das sehr schön (wobei ich auch dem Kampfsystem von Mass Effect einiges abgewinnen kann). Finde es einfach sehr angenehm meinem Team Anweisungen zu geben für die nächsten 3 Runden und mich dann an den Schwertkampfkünsten meines Chars zu erfreuen :)

    Ich könnte da ungelogen Stundenlang zuschauen, und Skill absichtlich die Crit und Starker Angriff Skills nicht, weil beim Standardangriff am schönsten gekämpft wird :D

  5. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 28.08.17 - 17:26

    Vary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ulkig wie sich die Geschmäcker unterscheiden :)
    > Ich fand gerade das sehr schön (wobei ich auch dem Kampfsystem von Mass
    > Effect einiges abgewinnen kann). Finde es einfach sehr angenehm meinem Team
    > Anweisungen zu geben für die nächsten 3 Runden und mich dann an den
    > Schwertkampfkünsten meines Chars zu erfreuen :)
    >
    > Ich könnte da ungelogen Stundenlang zuschauen, und Skill absichtlich die
    > Crit und Starker Angriff Skills nicht, weil beim Standardangriff am
    > schönsten gekämpft wird :D

    Jap Geschmack ist verschieden :)
    Wobei im Witcher Gewand würde ich es noch besser finden (das Spiel müsste ja nicht mal KOTOR heißen). Ein RPG auf Witcher Basis mit Star Wars Story und dem Helle-Dunkel-Seite System von KOTOR.

  6. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: Vary 29.08.17 - 09:22

    Das fände ich persönlich jetzt zum Beispiel nicht so gut, wobei ich nach SW:TOR, was mir überhaupt nicht zusagt (unter anderem weil MMO, wenn auf einem Rollenspielserver Charaktere wie "Türkentod" und "Kackwurst" rumlaufen zerstört das die Immersion völlig), alles akzeptieren würde um ein Old Republic Singleplayerspiel zu bekommen ;)

    Ich habe beim Witcher zwei Kritikpunkte (wobei ich sagen muss, mich hat der erste Teil so wenig gefesselt, dass ich die anderen nicht gespielt habe):
    - Die Hauptfigur ist nicht "meine" sondern einfach ein Geralt den ich vorgesetzt bekomme. Ich finde ich kann mich viel besser mit der Hauptfigur identifizieren, wenn ich sie erstellen durfte (egal in wie beschränktem Ausmaß)
    - Das Kampfsystem (1.Teil) war meinem Gefühl nach zwar ein bissl Schere Stein Papier, aber ansonsten nur draufklopfen.

  7. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 29.08.17 - 10:31

    Vary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das fände ich persönlich jetzt zum Beispiel nicht so gut, wobei ich nach
    > SW:TOR, was mir überhaupt nicht zusagt (unter anderem weil MMO, wenn auf
    > einem Rollenspielserver Charaktere wie "Türkentod" und "Kackwurst"
    > rumlaufen zerstört das die Immersion völlig), alles akzeptieren würde um
    > ein Old Republic Singleplayerspiel zu bekommen ;)

    Swtor mag ich auch nicht. Das liegt aber daran, dass es ein 0815 Thempark MMO ala WoW ist.

    > Ich habe beim Witcher zwei Kritikpunkte (wobei ich sagen muss, mich hat der
    > erste Teil so wenig gefesselt, dass ich die anderen nicht gespielt habe):
    > - Die Hauptfigur ist nicht "meine" sondern einfach ein Geralt den ich
    > vorgesetzt bekomme. Ich finde ich kann mich viel besser mit der Hauptfigur
    > identifizieren, wenn ich sie erstellen durfte (egal in wie beschränktem
    > Ausmaß)
    > - Das Kampfsystem (1.Teil) war meinem Gefühl nach zwar ein bissl Schere
    > Stein Papier, aber ansonsten nur draufklopfen.

    Das Kampfsystem von Teil 1 und 3 ist absolut nicht vergleichbar.
    Witcher 1 fand ich ganz okay, Witcher 3 war Bombe :)

    Du solltest dir unbedingt Teil 3 Mal anschauen.
    Und das mit den identifizieren... Ja geht mir genauso. Aber die Atmosphäre von Witcher 3 fessel einen irgendwann .. dann ist einem das egal.

  8. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: Vary 30.08.17 - 08:45

    ArcherV schrieb:

    >
    > Du solltest dir unbedingt Teil 3 Mal anschauen.
    > Und das mit den identifizieren... Ja geht mir genauso. Aber die Atmosphäre
    > von Witcher 3 fessel einen irgendwann .. dann ist einem das egal.


    Danke für den Tipp, meine Steamwunschliste für den nächsten Sale ist gerade um eine Position länger geworden ;)

  9. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 30.08.17 - 09:39

    Vary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    >
    > >
    > > Du solltest dir unbedingt Teil 3 Mal anschauen.
    > > Und das mit den identifizieren... Ja geht mir genauso. Aber die
    > Atmosphäre
    > > von Witcher 3 fessel einen irgendwann .. dann ist einem das egal.
    >
    > Danke für den Tipp, meine Steamwunschliste für den nächsten Sale ist gerade
    > um eine Position länger geworden ;)

    Top :)
    Teil 2 habe ich übrigens auch nicht gespielt weil mir die Steuerung auf den Keks ging.

    Zu Teil 3 kann ich dir auch waermstens die beiden DLCs ans Herz legen.

    Bei Steam gibt's gerade die Game of the year edition für 25¤ (da sind die beiden DLCs mit bei). Die beiden DLCs haben locker ne Spielzeit von ~50h.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. Universität Passau, Passau
  3. Versicherungskammer Bayern, München
  4. abilex GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für 15€, Mission Impossible 1-5 Box 14,99€ und Acer...
  2. 93,95€ (Bestpreis!)
  3. 704,99€ inkl. Versand (Vergleichspreis 748,88€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

  1. Notebook: Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu
    Notebook
    Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu

    Die Tastaturen in Macbook- oder Macbook-Pro-Modellen können fehlerhaft sein. Das hat Apple nach mehreren Monaten zugegeben. Betroffene Kunden können sich kostenlos eine funktionierende Tastatur in ihr Notebook einbauen lassen.

  2. Oberstes US-Gericht: Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig
    Oberstes US-Gericht
    Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig

    Der oberste US-Gerichtshof der USA hat den Schutz der Privatsphäre erhöht. Sicherheitsbehörden dürfen nicht einfach auf die Funkmastdaten eines Handys zugreifen. Dafür wird ein richterlich angeordneter Durchsuchungsbefehl verlangt.

  3. Vodafone: Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen
    Vodafone
    Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Edeka Mobil von Vodafone lebt weiter und die Leistungen des Tarifs werden aufgestockt. Das ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich ohne Preisaufschlag. Zudem ist es einfacher geworden, das Guthaben aufzuladen.


  1. 11:59

  2. 11:33

  3. 10:59

  4. 10:22

  5. 09:02

  6. 17:15

  7. 16:45

  8. 16:20