Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mass Effect: Bioware erklärt Arbeit an…

Knights of the old Republic 3

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 21.08.17 - 20:23

    ... in Stile von ME2/ME3 oder Witcher, es wäre so ein Traum.....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.08.17 20:24 durch ArcherV.

  2. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: Vary 28.08.17 - 13:31

    Bittebitte nicht.
    Knights of the old Repubic 3 im Stile von Kotor 1 und 2 wären der viel schönere Traum.
    Wenn der rundenbasierte Kampf rausgenommen wird ist es einfach kein Kotor mehr.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.08.17 13:31 durch Vary.

  3. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 28.08.17 - 14:24

    Vary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bittebitte nicht.
    > Knights of the old Repubic 3 im Stile von Kotor 1 und 2 wären der viel
    > schönere Traum.
    > Wenn der rundenbasierte Kampf rausgenommen wird ist es einfach kein Kotor
    > mehr.


    Ich fand Kotor 1 plus 2 waren tolle Spiele. Aber dieser rundenbasierte kram war für mich ein gamebreaker. Das war sooo langweilig :-)

  4. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: Vary 28.08.17 - 15:47

    Ulkig wie sich die Geschmäcker unterscheiden :)
    Ich fand gerade das sehr schön (wobei ich auch dem Kampfsystem von Mass Effect einiges abgewinnen kann). Finde es einfach sehr angenehm meinem Team Anweisungen zu geben für die nächsten 3 Runden und mich dann an den Schwertkampfkünsten meines Chars zu erfreuen :)

    Ich könnte da ungelogen Stundenlang zuschauen, und Skill absichtlich die Crit und Starker Angriff Skills nicht, weil beim Standardangriff am schönsten gekämpft wird :D

  5. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 28.08.17 - 17:26

    Vary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ulkig wie sich die Geschmäcker unterscheiden :)
    > Ich fand gerade das sehr schön (wobei ich auch dem Kampfsystem von Mass
    > Effect einiges abgewinnen kann). Finde es einfach sehr angenehm meinem Team
    > Anweisungen zu geben für die nächsten 3 Runden und mich dann an den
    > Schwertkampfkünsten meines Chars zu erfreuen :)
    >
    > Ich könnte da ungelogen Stundenlang zuschauen, und Skill absichtlich die
    > Crit und Starker Angriff Skills nicht, weil beim Standardangriff am
    > schönsten gekämpft wird :D

    Jap Geschmack ist verschieden :)
    Wobei im Witcher Gewand würde ich es noch besser finden (das Spiel müsste ja nicht mal KOTOR heißen). Ein RPG auf Witcher Basis mit Star Wars Story und dem Helle-Dunkel-Seite System von KOTOR.

  6. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: Vary 29.08.17 - 09:22

    Das fände ich persönlich jetzt zum Beispiel nicht so gut, wobei ich nach SW:TOR, was mir überhaupt nicht zusagt (unter anderem weil MMO, wenn auf einem Rollenspielserver Charaktere wie "Türkentod" und "Kackwurst" rumlaufen zerstört das die Immersion völlig), alles akzeptieren würde um ein Old Republic Singleplayerspiel zu bekommen ;)

    Ich habe beim Witcher zwei Kritikpunkte (wobei ich sagen muss, mich hat der erste Teil so wenig gefesselt, dass ich die anderen nicht gespielt habe):
    - Die Hauptfigur ist nicht "meine" sondern einfach ein Geralt den ich vorgesetzt bekomme. Ich finde ich kann mich viel besser mit der Hauptfigur identifizieren, wenn ich sie erstellen durfte (egal in wie beschränktem Ausmaß)
    - Das Kampfsystem (1.Teil) war meinem Gefühl nach zwar ein bissl Schere Stein Papier, aber ansonsten nur draufklopfen.

  7. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 29.08.17 - 10:31

    Vary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das fände ich persönlich jetzt zum Beispiel nicht so gut, wobei ich nach
    > SW:TOR, was mir überhaupt nicht zusagt (unter anderem weil MMO, wenn auf
    > einem Rollenspielserver Charaktere wie "Türkentod" und "Kackwurst"
    > rumlaufen zerstört das die Immersion völlig), alles akzeptieren würde um
    > ein Old Republic Singleplayerspiel zu bekommen ;)

    Swtor mag ich auch nicht. Das liegt aber daran, dass es ein 0815 Thempark MMO ala WoW ist.

    > Ich habe beim Witcher zwei Kritikpunkte (wobei ich sagen muss, mich hat der
    > erste Teil so wenig gefesselt, dass ich die anderen nicht gespielt habe):
    > - Die Hauptfigur ist nicht "meine" sondern einfach ein Geralt den ich
    > vorgesetzt bekomme. Ich finde ich kann mich viel besser mit der Hauptfigur
    > identifizieren, wenn ich sie erstellen durfte (egal in wie beschränktem
    > Ausmaß)
    > - Das Kampfsystem (1.Teil) war meinem Gefühl nach zwar ein bissl Schere
    > Stein Papier, aber ansonsten nur draufklopfen.

    Das Kampfsystem von Teil 1 und 3 ist absolut nicht vergleichbar.
    Witcher 1 fand ich ganz okay, Witcher 3 war Bombe :)

    Du solltest dir unbedingt Teil 3 Mal anschauen.
    Und das mit den identifizieren... Ja geht mir genauso. Aber die Atmosphäre von Witcher 3 fessel einen irgendwann .. dann ist einem das egal.

  8. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: Vary 30.08.17 - 08:45

    ArcherV schrieb:

    >
    > Du solltest dir unbedingt Teil 3 Mal anschauen.
    > Und das mit den identifizieren... Ja geht mir genauso. Aber die Atmosphäre
    > von Witcher 3 fessel einen irgendwann .. dann ist einem das egal.


    Danke für den Tipp, meine Steamwunschliste für den nächsten Sale ist gerade um eine Position länger geworden ;)

  9. Re: Knights of the old Republic 3

    Autor: ArcherV 30.08.17 - 09:39

    Vary schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    >
    > >
    > > Du solltest dir unbedingt Teil 3 Mal anschauen.
    > > Und das mit den identifizieren... Ja geht mir genauso. Aber die
    > Atmosphäre
    > > von Witcher 3 fessel einen irgendwann .. dann ist einem das egal.
    >
    > Danke für den Tipp, meine Steamwunschliste für den nächsten Sale ist gerade
    > um eine Position länger geworden ;)

    Top :)
    Teil 2 habe ich übrigens auch nicht gespielt weil mir die Steuerung auf den Keks ging.

    Zu Teil 3 kann ich dir auch waermstens die beiden DLCs ans Herz legen.

    Bei Steam gibt's gerade die Game of the year edition für 25¤ (da sind die beiden DLCs mit bei). Die beiden DLCs haben locker ne Spielzeit von ~50h.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf
  3. Lidl Digital, Leingarten
  4. Sana IT-Services GmbH, Ismaning

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mini-Schraubendreher-Set für 8,99€ und Digitalmultimeter EM393 für 13,99€)
  2. und mit Gutscheincode bis zu 40€ sparen
  3. 52,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Microsoft: Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen
    Microsoft
    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

    Microsoft hat die Dokumentation zu Windows on ARM veröffentlicht. Der zweite Versuch, Windows mit ARM zusammenzubringen, hat deutlich weniger Einschränkungen als Windows RT. Aber an einigen Stellen bleiben Limitierungen.

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung: Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken
    Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung
    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

    In den vergangenen Tagen ist Facebook damit aufgefallen, dass das soziale Netzwerk die Telefonnummer für die Zwei-Faktor-Authentifizierung des Nutzers für das Verschicken seiner Benachrichtigungen missbraucht. Mittlerweile bestätigt Facebook dies und gibt einem Fehler im System die Schuld.

  3. Europa-SPD: Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
    Europa-SPD
    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

    Der Ausbreitung der Elektromobilität und Wasserstoffwirtschaft steht eine nur schwach ausgebaute Infrastruktur gegenüber, meinen die europäischen Sozialdemokraten. Sie wollen den Aufbau über einen EU-Fonds fördern. Dafür seien 24 Milliarden Euro nötig.


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39