1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mechromancer ausprobiert: Borderlands 2…

Season Pass und Mechromancer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Season Pass und Mechromancer

    Autor: KleinerWolf 10.10.12 - 14:20

    Laut anderen Quellen müssen Käufer vom Season Pass für die neue Klasse noch einmal in die Tasche greifen.

  2. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: Himpelhuber 10.10.12 - 14:41

    So hatte ich das auch verstanden...?

  3. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: wirehack7 10.10.12 - 15:11

    KleinerWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Laut anderen Quellen müssen Käufer vom Season Pass für die neue Klasse noch
    > einmal in die Tasche greifen.


    Wtf, du hast recht. Ich habe den neuen Char nicht zu Auswahl. Obwohl ich den Season Pass habe. Das ist ja mal die völlige Verarschung.

  4. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: S7 10.10.12 - 15:12

    Das ist falsch. Ich habe Season Pass und den Mechromancer erhalten.

    Edit:
    Ich sollte beim nächsten Mal nachdenken, vor'm Kommentieren.

    Ich hab den Premiere Club, daher den Mechromancer. Der Mechromancer ist beim Season Pass nicht dabei. Steht auch beim Season Pass dabei, wenn man sich die Mühe macht, den Text zu lesen:

    "Includes access to four brand new individual add-on content campaigns for Borderlands 2 as they become available. "
    Also 4 (in Worten VIER) neue Addon-Kampagnen für BL2.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.10.12 15:17 durch S7.

  5. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: S7 10.10.12 - 15:19

    > Das ist ja mal die völlige Verarschung.
    Nein ist es nicht. Du musst die Beschreibung des Season Pass im Steam Store lesen. Dann wird's klar.

    Alternativ:
    Meinen Kommentar weiter unten durchlesen.

  6. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: wirehack7 10.10.12 - 15:20

    Und woher bekommt man dieses Premiere Club?

    Vor allem schreibt Golem das auch falsch in den Artikel rein:
    "Alle anderen zahlen rund 10 Euro oder kaufen für rund 30 Euro den Season-Pass, der alle geplanten Erweiterungen enthält."

  7. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: MarcusX 10.10.12 - 15:24

    Der Season Pass bezieht sich auf die kommenden Story DLCs, nicht auf sämtliche DLCs. Die 5. Klasse bekommen manche Pre-Order Kunden, der Rest muß es kaufen.

  8. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: S7 10.10.12 - 15:25

    Premiere Club bekamen nur die Vorbesteller bzw. die Käufer einer besonders ausgestatteten BL2 Version. Meine "Vault Hunter Edition" hab ich von Amazon.co.uk.

  9. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: S7 10.10.12 - 15:26

    Genau was Tante Edit gesagt hat. =)

  10. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: JohnnyMaxwell 10.10.12 - 16:54

    Nochmal zum Mitschreiben:

    Premier Club = nur für Vorbesteller = Mechanomancer kostenlos, alle andren DLCs muss man ganz normal bezahlen bzw. den Season Pass kaufen.

    Season Pass = 4 DLCs zum Preis von 3, kein Mechanomancer, kostet 30,- Extra.

    ====================
    Kein Apple-Fanboi - Apple stinkt!!!
    Kein Android-Fanboi - Android ist mittlerweile noch viel schlimmer als Apple. ^^

  11. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: S7 11.10.12 - 12:53

    Mir das zu sagen ist überflüssig. Denn ich wusste es schon.

  12. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: JohnnyMaxwell 11.10.12 - 12:55

    Ich habs auch nicht dir gesagt, sondern den andren Unwissenden die des Lesens nicht mächtig sind. :p

    ====================
    Kein Apple-Fanboi - Apple stinkt!!!
    Kein Android-Fanboi - Android ist mittlerweile noch viel schlimmer als Apple. ^^

  13. Re: Season Pass und Mechromancer

    Autor: Johnny Aggro 12.10.12 - 09:45

    wirehack7 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und woher bekommt man dieses Premiere Club?
    >

    Der war bei jeder Vorbestellung dabei und zusätzlich eigentlich bei jedem Händler was ich so kenne. (Saturn/MediaMarkt - haben beide den PREMIURE Club drauf. (Wurden nach RELEASE gekauft und haben alle die neue Klasse :D)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, Berlin
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  3. Deloitte, Leipzig
  4. Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis, Pforzheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. heute Logitech MK470 Slim Combo Tastatur-Maus-Set 33€
  2. (heute u. a. DJI Drohnen und Cams, Philips-TVs, Gesellschaftsspiele)
  3. 99,00€
  4. (u. a. Need for Speed Most Wanted, NfS: The Run, Mass Effect 3, Dragon Age 2, Kingdoms of Amalur...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
    Elektroschrott
    Kauft keine kleinen Konsolen!

    Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
    2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
    Galaxy Fold im Test
    Falt-Smartphone mit falschem Format

    Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

    1. Bundesrechnungshof: Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus
      Bundesrechnungshof
      Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus

      Bundesbehörden haben mehrere Millionen Euro für eigene Apps ausgegeben. Der Bundesrechnungshof will diese abschalten lassen, wenn der Betrieb weitere Kosten verursacht.

    2. Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
      Riot Games
      Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends

      Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation.

    3. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
      Energiewende
      Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

      Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.


    1. 18:10

    2. 16:56

    3. 15:32

    4. 14:52

    5. 14:00

    6. 13:26

    7. 13:01

    8. 12:15