Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Metal Gear Rising: Revengeance im…

Schwachsinn

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schwachsinn

    Autor: slashwalker 21.01.13 - 15:54

    So ein Schwachsinn!
    Wieso landen Spiele, die so oder so erst ab 18 sind überhaupt bei der USK?
    Ist ja schön und gut das Spiele für bestimmte Altersgruppen eingestuft werden um Kids zu schützen, aber eine Prüfung von Spielen für Erwachsene ist einfach nur lächerlich.

  2. Re: Schwachsinn

    Autor: Clown 21.01.13 - 16:09

    AMEN!

  3. Re: Schwachsinn

    Autor: Endwickler 21.01.13 - 16:56

    slashwalker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So ein Schwachsinn!
    > Wieso landen Spiele, die so oder so erst ab 18 sind überhaupt bei der USK?

    Weil die unbedingt das USK-Siegel draufpappen wollen.

    > Ist ja schön und gut das Spiele für bestimmte Altersgruppen eingestuft
    > werden um Kids zu schützen, aber eine Prüfung von Spielen für Erwachsene
    > ist einfach nur lächerlich.

    Ja, das ist es, aber sie lassen sich nichrch Lächerlichkeit abhalten.
    Und das Siegel heißt nicht "Für Erwachsene geprüft", sondern im Grunde "Für Jugendliche nicht zum Verkauf zugelassen".
    Ein Publisher muss seine Unterhaltungssoftware nicht der USK vorlegen, aber ohne USK-Siegel darf er sie wohl nicht an Jugendliche verkaufen lassen. Das 18er Siegel dient laut FAQ wohl nur irgend einer Rechtssicherheit, damit es gekennzeichnet ist und niemand dem Publisher vorwerfen kann, dass er es an Jugendliche verkaufen will oder so.

    http://www.usk.de/extramenue/login/publisher/start/faqs-fuer-publisher/

  4. Re: Schwachsinn

    Autor: Dontales 22.01.13 - 03:02

    USK-Siegel --> Werbung erlaubt im öffentlichen Raum (weiss nicht mehr ob das für 18er Titel auch gilt), freier offener Verkauf im Laden sowie ausserhalb der Geschäftsräumen bis 16, beier 18er Titel nur im Geschäftsraum, kann nicht mehr indiziert werden, Gewährleistung von paar Dingen...

    siehe http://www.usk.de/pruefverfahren/alterskennzeichen/freigegeben-ab-18-jahren-gemaess-14-juschg/

  5. Re: Schwachsinn

    Autor: KleinerWolf 22.01.13 - 07:37

    Hakenkreuz&Co

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ADAC SE, München
  2. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  2. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
Mobilestudio Pro 16 im Test
Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  1. Wacom Vorschau auf Cintiq-Stift-Displays mit 32 und 24 Zoll

  1. Apple iOS 11 im Test: Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut
    Apple iOS 11 im Test
    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

    Für langjährige iOS-Nutzer ist das Upgrade auf iOS 11 die bisher härteste Entscheidung. Apple zeigt Mut zur Lücke: Apps und Daten gehen reihenweise verloren. Der Upgrade-Pfad bringt aber auch viel Positives, wie das flexible Kontrollzentrum und eine viel bessere iPad-Steuerung.

  2. Bitkom: Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern
    Bitkom
    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

    Laut Bitkom ist der Tiefbau schuld, dass wir noch zwei Jahrzehnte auf FTTH im ganzen Land warten müssen. Doch es gibt Lösungen abseits reiner Rechenbeispiele.

  3. Elektroauto: Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch
    Elektroauto
    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

    Bosch-Antrieb für einen US-Elektro-Truck: Bosch wird die Laster von Nikola mit einem neuartigen Elektromotor ausstatten. Beide Unternehmen zusammen wollen eine Brennstoffzelle für die Fahrzeuge entwickeln.


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11