1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft hebt Mindestauflösung bei Xbox…

Die Übersetzung:

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Übersetzung:

    Autor: Leser 03.09.09 - 20:22

    ... aus dem Marketingsprech:

    Es soll in Zukunft nicht nur billiger zu entwickelnde Minispiele geben, sondern auch Grafikkracher, die in VGA oder PAL laufen. Weniger Auflösung für kleine Fernseher, aber mehr Polygone - wie am PC seit eh und je.

    Lustig, dass Microsoft direkt nach dem Verkaufsstart der PS3 Slim zugibt, dass die Hardware der 360 eben doch ein Jahr älter ist und sich schneller überlebt ;)

  2. Re: Die Übersetzung:

    Autor: Lino 04.09.09 - 02:31

    Leser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Lustig, dass Microsoft direkt nach dem Verkaufsstart der PS3 Slim zugibt,
    > dass die Hardware der 360 eben doch ein Jahr älter ist und sich schneller
    > überlebt ;)

    Klar weil die MS jetzt für die 360 erlaubt. Was bei der PS3 schon gang und gäbe ist, geben sie zu das sie schwächer ist.

  3. Re: Die Übersetzung:

    Autor: spanther 04.09.09 - 09:27

    Leser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lustig, dass Microsoft direkt nach dem Verkaufsstart der PS3 Slim zugibt,
    > dass die Hardware der 360 eben doch ein Jahr älter ist und sich schneller
    > überlebt ;)

    Sooo viel schwächer ist die nun auch garnicht! :-)
    Immerhin hat die PS3 zwar viele Kerne, aber nur EINEN großen PowerPC Core mit 3,2ghz! Die anderen sind eher Minikerne mit geringerem Takt! :-)

    Und da die 360 wie bei PC Hardware viel leichter zu programmieren ist, ist diese Plattform auch für Drittentwickler von Arcade Games etc. viel interessanter und beliebter! :-)

    Auch ihr Preis ist dort sehr ansprechend, gerade im Arcade Bereich wo die Games dann ja von Festplatte laufen und somit das günstige Spielgerät (360) nicht zu laut wird :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg
  2. Erzbistum Köln, Köln
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apocalypse Now für 6,41€ (Blu-ray), The Fog: Nebel des Grauens für 6,41€ (Blu-ray...
  2. (u. a. Tropico 6 El Prez Edition für 31€, Tropico 5 - Complete Edition 9,99€, The Dark...
  3. 74,90€ (Vergleichspreise ab 91,47€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft

Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung