1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Käufer bestellen…

Dümmer als Windows Versionsnamen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Keridalspidialose 23.09.20 - 10:54

    -
    360
    One
    Series

    Gratulation Microsoft. Ich kann nicht erwarten welche Ergüsse die Zukunft für weitere Microsoft Produkte bringt. In Sachen dämlche Namen für Produktreihen, einfach Weltmeister!

    ___________________________________________________________

  2. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Der schwarze Ritter 23.09.20 - 11:03

    XBox Two X, fertig.

    Aber ja, die Namen sind dämlich. Wenn sich wenigstens alles andere dramatisch unterscheiden würde, wie z.B. bei der Switch, dann ist eine Verwechslung ausgeschlossen. Dasselbe hat der Wii U unter anderem das Genick gebrochen.

  3. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: -eichi- 23.09.20 - 11:07

    Da macht Sony wirklich was richtig
    Einfach durchnummerieren
    Und man kann ja noch ein X und ein S anhängen für die beiden Versionen.

    Aber irgendein Marketing Guru kann mir sicher erklären warum sie 5 Konsolen weniger verkaufen wenn sie einen Anderen Namen wählen ...

    Naja mal schaun vielleicht hol ich mir ne S , hatte bisher nie ne Konsole aber bei 300¤ kann man schon überlegen, besonders weil mein Laptop nicht mehr lange aktuelle Spiele schaffen wird.

  4. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: violator 23.09.20 - 11:15

    Sony:
    PS1
    PS2
    PS3
    PS4
    PS5

    MS:
    X-Box
    X-Box 360
    X-Nox One
    X-Box One S
    X-Box One X
    X-Box Series S
    X-Box Series X

  5. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Schattenwerk 23.09.20 - 11:18

    Leider ist diese Ausführung unvollständig, da sie Playstation Variationen wie Slim und Pro unterschlägt.

    Ich muss aber zugeben, dass es immer nur ein beigefügtes Kürzel ist und somit einfacher und besser zu unterscheiden ist als das Xbox-Gedöns.

  6. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Argh 23.09.20 - 11:21

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sony:
    > PS1
    > PS2
    > PS3
    > PS4
    > PS5
    >
    > MS:
    > X-Box
    > X-Box 360
    > X-Nox One
    > X-Box One S
    > X-Box One X
    > X-Box Series S
    > X-Box Series X

    Du hast die Pro, S und Mini Versionen bei Sonie vergessen.

    Wenn Du schon bei MS diese aufführst. Ich fand die Namensgebung von Sega immer super, aber die waren zu innovativ... :(

  7. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Schattenwerk 23.09.20 - 11:29

    Wie ich schon schrieb sind diese Versionen aber immer nur Suffixe zum eigentlichen "PS <nummer>". Und damit bleibt die Playstation noch immer besser unterscheidbar, wie ich finde.

  8. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: burzum 23.09.20 - 11:30

    Ich weiß nicht was an den Windows Versionsnamen "dümmlich" ist.

    Wer in der Lage ist Zahlen zu verstehen kriegt das normal hin:

    Version 1909, Build 18363.1016

    Da ist verdammt klar um welche Version es sich genau handelt.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  9. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Dieselente 23.09.20 - 11:44

    jop, du hast die Version von September 2019. wird mal zeit für ein Update bei dir ;)

  10. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Michael H. 23.09.20 - 12:13

    Argh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > violator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sony:
    > > PS1
    > > PS2
    > > PS3
    > > PS4
    > > PS5
    > >
    > > MS:
    > > X-Box
    > > X-Box 360
    > > X-Nox One
    > > X-Box One S
    > > X-Box One X
    > > X-Box Series S
    > > X-Box Series X
    >
    > Du hast die Pro, S und Mini Versionen bei Sonie vergessen.
    >
    > Wenn Du schon bei MS diese aufführst. Ich fand die Namensgebung von Sega
    > immer super, aber die waren zu innovativ... :(

    Und das die PS1 nie PS1 hieß. Das ist eher ne Communitybezeichnung seit dem es die Playstation 2 gab.
    Diese hies eigentlich PlayStation oder PS. Als Codename gabs auch PSX und so wurde sie wenn auch Bezeichnet.

    Die "Small" Variante der ersten Playstation hieß dann PSOne und dazu gab es noch eine Net Yaroze und die Debugginstation.

    Ergo müsste man alleine bei PS1 und PS2 wie folgt ergänzen:

    Playstation/PS/PSX
    Net Yaroze
    Debuggingstation
    PSOne

    Playstation 2 / PS2 (Modelle mit
    SCPH-100xx,
    SCPH-150xx
    SCPH-180xx,
    SCPH-300xx
    SCPH-350xx,
    SCPH-390xx
    SCPH-500xx Modellnummern)

    PS2 SLIM ( Modelle mit
    SCPH-700xx
    SCPH-750xx
    SCPH-770xx
    SCPH-790xx
    SCPH-900xx
    Modellnummern)

    PSX (war eine Variante eines Videorekorders mit integrierter PS2)

    Playstation 3 /PS3
    CECHBxx
    CECHAxx
    CECHCxx
    CECHExx
    CECHGxx
    CECHHxx
    CECHJxx
    CECHKxx,
    CECHLxx
    CECHPxx

    PS3 Slim
    CECH-20xxA (Slim)
    CECH-20xxB (Slim)
    CECH-21xxA (Slim)
    CECH-21xxB (Slim)
    CECH-25xxA (Slim) "J"
    CECH-25xxB (Slim) "J"
    CECH-30xxA (Slim) "K"
    CECH-30xxB (Slim) "K"

    PS3 SuperSlim
    CECH-40xxA(Super-Slim)
    CECH-40xxB(Super-Slim)
    CECH-40xxC(Super-Slim)

    Playstation 4/ PS4
    CUH-10xxA (PS4)
    CUH-11xxA (PS4)
    CUH-11xxB (PS4)
    CUH-12xxA (PS4)
    CUH-12xxB (PS4)

    PS4 Slim
    CUH-20xxA (PS4 Slim)
    CUH-20xxB (PS4 Slim)
    CUH-21xxA (PS4 Slim)
    CUH-21xxB (PS4 Slim)
    CUH-22xxA (PS4 Slim)
    CUH-22xxB (PS4 Slim)

    PS4 Pro
    CUH-70xxB (PS4 Pro)
    CUH-71xxB (PS4 Pro)
    CUH-72xxB (PS4 Pro)


    Und dann steht jedes XX noch für eine Region, die sich in Japan Nordamerika, Australien, GB, EU/Naher Osten, Kore, Singapur, Taiwan, Russland, Südamerika und Hongkong unterteilt hat. Oftmals gabs quasi noch Konsolen mit Infrarot, ohne infrarot, mit HDD Schacht, ohne HDD Schacht, Mechanischem Einschaltknopf, Touchknopf, 500GB HDD, 1TB HDD, Bluetooth 2, Bluetotth 4, Unterschiedlichem WLAN, mit Flashkartenleser, ohne Flashkartenleser, Mit PS2 Kompatibiliät, ohne PS2 Kompatibilität bei der 3er, mit 4 USB Ports, mit 2 USB Ports, SACD Abspielbar ja/nein, 12GB Flashspeicher oder 250/500GB HDD...

    Zu sagen dass es Sony einfach gemacht hat mit den Bezeichnungen ist daher etwas weit hergeholt, Es gab bei jeder Version immer wieder Varianten und Varianten von den Varianten mit teils gravierenden Unterschieden in der Hardware.

  11. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: hardtech 23.09.20 - 12:21

    @Michael
    Natürlich gibt es Varianten von Varianten. Alleine aus Produktionskostensicht ergibt das Sinn eine neue Revision zu bringen.
    Diese Revisionen sind allerdings für Otto nie wirklich kommuniziert worden.
    Die offiziellen Namen der PS sind einfach. Bei der XBox sind die Namen zum verwechseln ähnlich.

    Vermute mal, dass eine XBox genauso Revisionen hat. Diese sind jedoch intern >> Also für Otto nicht relevant. Und die internen Bezeichnungen sind nach einem klaren Schema strukturiert. Ergo: für Leute, die sich damit beschäftigen verständlich aufgebaut.

  12. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Markus08 23.09.20 - 12:25

    hardtech schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @Michael
    > Natürlich gibt es Varianten von Varianten. Alleine aus
    > Produktionskostensicht ergibt das Sinn eine neue Revision zu bringen.
    > Diese Revisionen sind allerdings für Otto nie wirklich kommuniziert
    > worden.
    > Die offiziellen Namen der PS sind einfach. Bei der XBox sind die Namen zum
    > verwechseln ähnlich.
    >
    > Vermute mal, dass eine XBox genauso Revisionen hat. Diese sind jedoch
    > intern >> Also für Otto nicht relevant. Und die internen Bezeichnungen sind
    > nach einem klaren Schema strukturiert. Ergo: für Leute, die sich damit
    > beschäftigen verständlich aufgebaut.

    Natürlich hat auch die XBox ihre Varianten. Wenn ich nur an meine XBox 360 denke. Die erste ist relativ früh am RoD gestorben. Die zweite hatte dann ein neueres Board ohne den Fehler, war aber immer noch ein extrem lautes Teil. Irgendwann sind die dann wesentlich leiser geworden. Und so wird es bei jedem Hersteller sein dass er entweder Verbesserungen oder Einsparungen in die Produktion mit einfließen lassen wird.

  13. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: _2xs 23.09.20 - 12:26

    Niemand nennt seine PS2 oder PS3 Slim PS* Slim. Dann können wir auch mit den ganzen Arcade gedöns anfangen, wo keine Festplatte dabei war.
    Auch wenn er vielleicht die ein oder andere Version zuviel aufgelistet hat ist die Betitelung Crap. Un die Leute haben schon nicht verstanden, daß ne Wii U was anderes als ne Wii ist.

    Das der Run auf die neue Konsolengeneration weder bei Sony noch bei MS gerechtfertigt sind gerechtfertigt ist, ist dann nochmal ein neues Thema. Diese NextGen kann man gut etwas abwarten, bis die ggf. Kinderkrankheiten ausgemerzt sind.

  14. Der Entscheidende Fehler war

    Autor: deus-ex 23.09.20 - 12:27

    die 3. Xbox Generation "One" zu nennen. Ich hoffe das alle die damit in Verbindung stehen entlassen wurden.
    Und ja, ich weiß was mit "One" gemeint war, (ein Gerät für alles) ändert aber nichts daran dass es DUMM war.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.09.20 12:27 durch deus-ex.

  15. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: highfive 23.09.20 - 12:54

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie ich schon schrieb sind diese Versionen aber immer nur Suffixe zum
    > eigentlichen "PS ". Und damit bleibt die Playstation noch immer besser
    > unterscheidbar, wie ich finde.

    Warum? es ist eine Bezeichnung die sich unterscheidet, egal ob bei Sony oder Microsoft.
    Ich finde es trauriger das Leute da solche Probleme mit haben, aber das scheint immer schlimmer zu werden. Soll das nun bedeuten ihr kauft auch BMW und kein Toyota, Kia...usw weil man bei BMW nur 1,2,3,4,5,6,7er kaufen kann und sich nicht die Namen merken muss?

  16. Stimmt fast

    Autor: yumiko 23.09.20 - 13:00

    Argh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > violator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sony:
    > > PS1
    > > PS2
    > > PS3
    > > PS4
    > > PS5
    > >
    > > MS:
    > > X-Box
    > > X-Box 360
    > > X-Nox One
    > > X-Box One S
    > > X-Box One X
    > > X-Box Series S
    > > X-Box Series X
    >
    > Du hast die Pro, S und Mini Versionen bei Sonie vergessen.
    >
    > Wenn Du schon bei MS diese aufführst. Ich fand die Namensgebung von Sega
    > immer super, aber die waren zu innovativ... :(
    Die "pro" fehlt. Ebenso wie die X-Box One Digital.
    Der Rest stimmt schon, da gab es keine Hardwareänderungen, höchstens mal ein USB Port hier und da.

  17. Re: Dümmer als Windows Versionsnamen

    Autor: Siliciumknight 23.09.20 - 13:01

    Michael H. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Diese hies eigentlich PlayStation oder PS. Als Codename gabs auch PSX und
    > so wurde sie wenn auch Bezeichnet.

    Die PSX war ein Hybrid aus Festplatten/DVD-Recorder und Playstation2.
    Die gabs nur NTSC/J
    [www.google.com]

    --- Infraschall beginnt unter 10Hz ---

  18. Re: Der Entscheidende Fehler war

    Autor: yumiko 23.09.20 - 16:05

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die 3. Xbox Generation "One" zu nennen. Ich hoffe das alle die damit in
    > Verbindung stehen entlassen wurden.
    > Und ja, ich weiß was mit "One" gemeint war, (ein Gerät für alles) ändert
    > aber nichts daran dass es DUMM war.
    Ach, ich fands eigentlich ganz gut.
    "Hast du eine One?", "Kauf ich mir für die One!"
    Das war einfach zu sprechen und zu verstehen sowie verwechslungsfrei.
    Konnte ja keiner ahnen, dass Microsoft noch eine Generation mitmacht ^^

  19. Re: Stimmt fast

    Autor: Dwalinn 23.09.20 - 16:21

    Das finde ich persönlich noch schlimmer. Die neuere Switch läuft fast doppelt so lang wie die ersten Versionen aber dafür muss man sich die Modelnummer angucken bspw. HAC 001(-01) viel spaß beim suchen.

    Gebraucht würde ich auch keine Playstation 4 Pro mit CUH-70xx (zu laut) oder CUH-71xx (zu heiß) nehmen sondern beispielsweise die CUH 7216 B okay da sind es eher kleinere Änderungen dennoch nervig.

  20. Re: Stimmt fast

    Autor: ElMario 23.09.20 - 21:38

    XBOXXX XXX Series XXX

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. CodeMonks GmbH, Nürnberg (Home-Office möglich)
  3. Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Großraum Stuttgart
  4. AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 23,99€
  3. 5,99€
  4. (u. a. Stellaris Galaxy Edition für 11,99€, Stellaris: Apocalypse für 9,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

  1. CPU: ME-Hacker knacken Intel-Microcode-Updates
    CPU
    ME-Hacker knacken Intel-Microcode-Updates

    Sicherheitsforscher können die Microcode-Updates für Intel-CPUs entschlüsseln und untersuchen. Eine Übernahme ist damit noch nicht möglich.

  2. Wirtschaft: Samsung meldet gute Geschäftszahlen trotz Corona
    Wirtschaft
    Samsung meldet gute Geschäftszahlen trotz Corona

    Vor allem der starke Absatz von Speicherchips und Consumer-Geräten hat Samsung ein gutes drittes Quartal beschert. Der Ausblick auf das kommende Jahr bleibt aber unsicher.

  3. Kartellamt: Untersuchung gegen Amazon wegen Benachteiligung von Händlern
    Kartellamt
    Untersuchung gegen Amazon wegen Benachteiligung von Händlern

    Amazon soll bestimmte Händler bei Markenprodukten vom Marketplace ausschließen - dabei geht es um Hersteller wie Apple.


  1. 10:51

  2. 10:04

  3. 08:47

  4. 08:21

  5. 08:15

  6. 08:01

  7. 07:26

  8. 07:17