1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Käufer bestellen…

Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: deus-ex 23.09.20 - 12:21

    Aber mit XBOX Series X hat man den Vogel einfach abgeschossen...

  2. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: keldana 23.09.20 - 12:36

    also ich finde “XBox” nicht schlecht. ;-)))

  3. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Thug 23.09.20 - 12:40

    keldana schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also ich finde “XBox” nicht schlecht. ;-)))


    Xbox an sich war auch ein cooler Name. War ja auch wegen Direct X so wenn ich mich nicht irre.

    Aber danach ging es bergab mit der 360 nur weil man neben der ps3 nicht Xbox 2 heißen wollte..

  4. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: davidcl0nel 23.09.20 - 12:54

    Es gab auch kein iPhone 2 und 9. Dann hätten sie halt bei 3 weiter gemacht.
    Wenn nach 360 halt XBox4 und jetzt XBox5 gekommen wären, hätte auch keiner was gesagt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.09.20 12:55 durch davidcl0nel.

  5. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: highfive 23.09.20 - 13:03

    davidcl0nel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gab auch kein iPhone 2 und 9. Dann hätten sie halt bei 3 weiter
    > gemacht.
    > Wenn nach 360 halt XBox4 und jetzt XBox5 gekommen wären, hätte auch keiner
    > was gesagt.

    und nun kommen wieder Geschmäcker: find ich zb nicht so toll gewählt ;) Dann lieber einen Namen.
    Wir sollten uns lieber mal fragen warum Leute mit sowas einfachen Probleme haben! Was machen diese Menschen bei anderen Produkten welche mit Namen versehen sind?

  6. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Muhaha 23.09.20 - 13:13

    highfive schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wir sollten uns lieber mal fragen warum Leute mit sowas einfachen Probleme
    > haben!

    Genau, der Kunde ist Schuld, wenn eine Firma es nicht fertigbringt einem Endkundenprodukt einen AUCH FÜR LAIEN klar unterscheidbaren Produktnamen zu geben.

  7. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: violator 23.09.20 - 13:28

    Ist halt genauso bekloppt wie bei Battlefield.
    1942, 2142, 2, 3, 4, 1, 5

  8. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: highfive 23.09.20 - 13:38

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > highfive schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Wir sollten uns lieber mal fragen warum Leute mit sowas einfachen
    > Probleme
    > > haben!
    >
    > Genau, der Kunde ist Schuld, wenn eine Firma es nicht fertigbringt einem
    > Endkundenprodukt einen AUCH FÜR LAIEN klar unterscheidbaren Produktnamen zu
    > geben.

    Was ist für dich nicht zu unterscheiden?
    xbox
    - One
    - Series
    Ausstattung
    - X
    - S

    Toyota
    - yaris
    - aygo
    -...

    Kia
    - Ceed
    - Optima
    -...

    Klar ich kauf mir auch einen Toyota aygo wenn ich einen RAV wollte oder einen KIA Picanto wenn ich einen Optima wollte.

  9. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Flatsch 23.09.20 - 13:47

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > highfive schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Wir sollten uns lieber mal fragen warum Leute mit sowas einfachen
    > Probleme
    > > haben!
    >
    > Genau, der Kunde ist Schuld, wenn eine Firma es nicht fertigbringt einem
    > Endkundenprodukt einen AUCH FÜR LAIEN klar unterscheidbaren Produktnamen zu
    > geben.

    Also wer zwischen Xbox ONE X und Xbox Serie X nicht unterscheiden kann, ist einfach Analphabet...

    Soll man das noch aufmalen ?

  10. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Muhaha 23.09.20 - 13:50

    highfive schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Was ist für dich nicht zu unterscheiden?

    Es geht nicht um uns, die sich hier auskennen.

    Sondern um Laien, die halt gerne eine neue Konsole haben wollen, aber bei MS nicht so ganz durchblicken, wie denn jetzt die neue Konsole überhaupt heisst. Sony und Nintendo haben hier klar unterscheidbare Namen. MS gefällt sich aber in der Attitüde eines Tech-Hardware-Herstellers, dessen Produktnamen zusammengewürfelte Zahlen/Buchstaben-Kombinationen sind, weil das irgendwie cool zu sein scheint.

  11. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Muhaha 23.09.20 - 13:50

    Flatsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Also wer zwischen Xbox ONE X und Xbox Serie X nicht unterscheiden kann, ist
    > einfach Analphabet...
    >
    > Soll man das noch aufmalen ?

    Ach ja, die Arroganz derer, die nie einen Fehler machen :)

  12. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: highfive 23.09.20 - 14:01

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > highfive schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Was ist für dich nicht zu unterscheiden?
    >
    > Es geht nicht um uns, die sich hier auskennen.
    >
    > Sondern um Laien, die halt gerne eine neue Konsole haben wollen, aber bei
    > MS nicht so ganz durchblicken, wie denn jetzt die neue Konsole überhaupt
    > heisst. Sony und Nintendo haben hier klar unterscheidbare Namen. MS gefällt
    > sich aber in der Attitüde eines Tech-Hardware-Herstellers, dessen
    > Produktnamen zusammengewürfelte Zahlen/Buchstaben-Kombinationen sind, weil
    > das irgendwie cool zu sein scheint.

    Selbst für Laien kann ich das dennoch nicht verstehen, es gibt Produkte welche halt durch Nummerierungen sich das Produkt im Namen unterscheidet und dann gibt es Produktnamen. Mein Beispiel beim Auto ist doch identisch auch irgendwelche Namen, bezweifel das es solche Probleme dort gibt.

  13. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Flatsch 23.09.20 - 14:14

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flatsch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Also wer zwischen Xbox ONE X und Xbox Serie X nicht unterscheiden kann,
    > ist
    > > einfach Analphabet...
    > >
    > > Soll man das noch aufmalen ?
    >
    > Ach ja, die Arroganz derer, die nie einen Fehler machen :)

    Hab ich das behauptet? Nö

  14. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: keldana 23.09.20 - 14:36

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht nicht um uns, die sich hier auskennen.
    >
    > Sondern um Laien, die halt gerne eine neue Konsole haben wollen, aber bei
    > MS nicht so ganz durchblicken, wie denn jetzt die neue Konsole überhaupt
    > heisst.

    1.) Playstation 3, Playstation 4 und Playstation 5 kann ein Laie auseinander halten, aber Xbox One X und XBox Series X nicht? Ernsthaft?

    2.) Nochmal ... der Laie kauft nicht zum Launch.

  15. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: violator 23.09.20 - 14:45

    keldana schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1.) Playstation 3, Playstation 4 und Playstation 5 kann ein Laie
    > auseinander halten, aber Xbox One X und XBox Series X nicht? Ernsthaft?
    >
    > 2.) Nochmal ... der Laie kauft nicht zum Launch.

    Der Laie weiß überhaupt nicht dass gerade Launch ist. Der hat vielleicht was von der X-Box Modell sonstwas gelesen und will die jetzt halt kaufen. Und wenns nur Eltern sind, die sich das sichern wollen bevor an Weihnachten alles vergriffen ist.

  16. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Markus08 23.09.20 - 14:48

    keldana schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muhaha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es geht nicht um uns, die sich hier auskennen.
    > >
    > > Sondern um Laien, die halt gerne eine neue Konsole haben wollen, aber
    > bei
    > > MS nicht so ganz durchblicken, wie denn jetzt die neue Konsole überhaupt
    > > heisst.
    >
    > 1.) Playstation 3, Playstation 4 und Playstation 5 kann ein Laie
    > auseinander halten, aber Xbox One X und XBox Series X nicht? Ernsthaft?
    >
    > 2.) Nochmal ... der Laie kauft nicht zum Launch.

    Nein, kann er Laie eben nicht so leicht. Es ist anhand des Namens nämlich nicht sichtbar welche Konsole neuer ist.

  17. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Dwalinn 23.09.20 - 15:12

    Also kauft sich ein Laie jetzt auch ein 10 Jahre alten i40 weil der neue i20 eine zu kleine Zahl hat?

    Ich kann mir schon vorstellen das Leute versehentlich die falsche Konsole kaufen. Beispielsweise weil man hektisch nur xbox x eingibt weil die Konsole in1 Minute ausverkauft sein könnte... . aber das ist dann halt Pech gehabt.

    Wer tatsächlich nicht den Unterschied versteht also "der Laie" kauft wahrscheinlich auch eine PS5 weil da die Zahl höher ist als eine Xbox 4 (wenn MS dieses Schema nutzen würde) ... oder eben ein N64 oder Xbox 360.
    Ach und wer will schon eine Switch wenn die Switch 6 Port nur 30¤ kostet

  18. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: highfive 23.09.20 - 15:14

    Markus08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > keldana schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Muhaha schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Es geht nicht um uns, die sich hier auskennen.
    > > >
    > > > Sondern um Laien, die halt gerne eine neue Konsole haben wollen, aber
    > > bei
    > > > MS nicht so ganz durchblicken, wie denn jetzt die neue Konsole
    > überhaupt
    > > > heisst.
    > >
    > > 1.) Playstation 3, Playstation 4 und Playstation 5 kann ein Laie
    > > auseinander halten, aber Xbox One X und XBox Series X nicht? Ernsthaft?
    > >
    > > 2.) Nochmal ... der Laie kauft nicht zum Launch.
    >
    > Nein, kann er Laie eben nicht so leicht. Es ist anhand des Namens nämlich
    > nicht sichtbar welche Konsole neuer ist.

    Ach und bei einer WII oder Switch kann er es?
    Bei einem Auto mit einem Namen kann er es?
    Warum schafft der Laie es denn nicht einfach nach dem Erscheinungstermin zu schauen (mal auf Amazon bezogen)?

  19. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: Markus08 23.09.20 - 15:15

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also kauft sich ein Laie jetzt auch ein 10 Jahre alten i40 weil der neue
    > i20 eine zu kleine Zahl hat?
    >
    > Ich kann mir schon vorstellen das Leute versehentlich die falsche Konsole
    > kaufen. Beispielsweise weil man hektisch nur xbox x eingibt weil die
    > Konsole in1 Minute ausverkauft sein könnte... . aber das ist dann halt Pech
    > gehabt.
    >
    > Wer tatsächlich nicht den Unterschied versteht also "der Laie" kauft
    > wahrscheinlich auch eine PS5 weil da die Zahl höher ist als eine Xbox 4
    > (wenn MS dieses Schema nutzen würde) ... oder eben ein N64 oder Xbox 360.
    > Ach und wer will schon eine Switch wenn die Switch 6 Port nur 30¤ kostet

    Die Vergleiche finde ich jetzt absolut lächerlich. Ich hab selbst Kollegen hier die mich öfters gefragt haben welche jetzt die neue Konsole ist. Eine Konsole ist was anderes als ein Auto oder sonst etwas

  20. Re: Hat MS jemals einen vernünftigen Produktnamen hervorgebracht?

    Autor: bark 23.09.20 - 15:22

    Den Laien ist der Name egal...die wissen Lichtmalerei das es eine neue Konsole gibt...


    Markus08 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also kauft sich ein Laie jetzt auch ein 10 Jahre alten i40 weil der neue
    > > i20 eine zu kleine Zahl hat?
    > >
    > > Ich kann mir schon vorstellen das Leute versehentlich die falsche
    > Konsole
    > > kaufen. Beispielsweise weil man hektisch nur xbox x eingibt weil die
    > > Konsole in1 Minute ausverkauft sein könnte... . aber das ist dann halt
    > Pech
    > > gehabt.
    > >
    > > Wer tatsächlich nicht den Unterschied versteht also "der Laie" kauft
    > > wahrscheinlich auch eine PS5 weil da die Zahl höher ist als eine Xbox 4
    > > (wenn MS dieses Schema nutzen würde) ... oder eben ein N64 oder Xbox
    > 360.
    > > Ach und wer will schon eine Switch wenn die Switch 6 Port nur 30¤ kostet
    >
    > Die Vergleiche finde ich jetzt absolut lächerlich. Ich hab selbst Kollegen
    > hier die mich öfters gefragt haben welche jetzt die neue Konsole ist. Eine
    > Konsole ist was anderes als ein Auto oder sonst etwas

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Koblenz, Saarbrücken
  2. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Ulm
  3. Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG, Hannover
  4. PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    1. Schifffahrt: P&O lässt Kanalfähren mit Hybridantrieb bauen
      Schifffahrt
      P&O lässt Kanalfähren mit Hybridantrieb bauen

      Durch den Hybridantrieb sowie ihre Bauweise sollen die Schiffe deutlich weniger Treibstoff verbrauchen als konventionelle, wenn sie 2023 ihren regulären Betrieb aufnehmen.

    2. Amazon: Alexa-App für Windows 10 erhält Anruffunktionen
      Amazon
      Alexa-App für Windows 10 erhält Anruffunktionen

      Für Windows 10 gibt es bei der Alexa-App fast so viel Komfort wie auf Android und iOS.

    3. CPU: ME-Hacker knacken Intel-Microcode-Updates
      CPU
      ME-Hacker knacken Intel-Microcode-Updates

      Sicherheitsforscher können die Microcode-Updates für Intel-CPUs entschlüsseln und untersuchen. Eine Übernahme ist damit noch nicht möglich.


    1. 11:38

    2. 11:26

    3. 10:51

    4. 10:04

    5. 08:47

    6. 08:21

    7. 08:15

    8. 08:01