1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Verkaufszahlen der Xbox One…

Upcoming RPG?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Upcoming RPG?

    Autor: DWolf 17.07.14 - 10:34

    Tag,

    gibt's mittlerweile irgendwelche angekündigten RPG für die One?
    Konnte bei den bisherigen Upcoming Titeln nichts wirkliches finden, ausser Lords of the Fallen, Costume Quest 2 und Hyper Lighter Drifter.
    Etwas vergleichbares zu Lost Odyssey, Eternal Sonata, Magna Carta 2, Tales of Vesperia, The Last Remnant, Infinite Undiscovery etc. konnte ich nicht entdecken.
    Die Abwesenheit des Genres hält mich momentan da stark von ab überhaupt zu der neuen Generation rüberzuschielen.
    Nur für Forza würde sich das nicht lohnen für mich.

    Jemandem da etwas bekannt?

  2. Re: Upcoming RPG?

    Autor: tunnelblick 17.07.14 - 10:41

    bisher wurde nichts gesagt, aber ich meine mich erinnern zu können, dass die macher von lost odyssee wohl ein spiel für die xbone planen.

  3. Re: Upcoming RPG?

    Autor: Huetti 17.07.14 - 11:04

    Es gibt bereits "Child of Light", das ganz grob in die Ecke "Rundenbasiertes RPG" gestellt werden kann und welches am ehesten mit den gennanten Spielen harmoniert.

    Angekündigt sind dann noch "Dragon Age - Inquisition", "The Witcher 3", "Lords of the Fallen", "Mittelerde - Mordors Schatten" und aus dem Multiplayer-Bereich noch "Elder Scrolls Online" und "Fable Legends". Das sind aber alles entweder westliche RPGs, oder titel die nur auf dem Papier noch was mit RPGs zu tun haben. "Diablo 3" lasse ich da bewusst mal komplett weg...

    Die klassischen, bzw. "Japano-" RPGs fehlen momentan jedenfalls noch. Aber im Laufe der Zeit kommt da ganz sicher noch so einiges.

  4. Re: Upcoming RPG?

    Autor: DWolf 17.07.14 - 11:21

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bisher wurde nichts gesagt, aber ich meine mich erinnern zu können, dass
    > die macher von lost odyssee wohl ein spiel für die xbone planen.

    Ah, na das ist vielversprechend. LO hat mich damals schon umgehauen, als ich die Box neu hatte. Wenn sie das wieder schaffen :D

    @Huetti
    Child of Light kenne und habe ich für die Xbox360 bereits. Ist sehr schön atmosphärisch, aber leider auch etwas kurz.

    Die von dir genannten habe ich auch gefunden. Das sind alles westliche Multi-Plattformer bis auf Fable meine ich. Die kommen dann, gerade Witcher und DA eher auf dem PC in frage. Daher hab ich die auch nicht erwähnt :)
    Aber stimmt, viele haben RPG dran stehen und sind nur Hack'n'slay. D3 lass ich da auch weg ^^

    Alles klar. Also abwarten ob die Planung von Mistwalker(die hinter Blue Dragon und Lost Odyssey) was wird. Dann wird die Konsole vermutlich auch noch viel günstiger und frei von Kinderkrankheiten sein.

  5. Re: Upcoming RPG?

    Autor: Dadie 17.07.14 - 13:01

    Huetti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die klassischen, bzw. "Japano-" RPGs fehlen momentan jedenfalls noch. Aber
    > im Laufe der Zeit kommt da ganz sicher noch so einiges.

    Wäre ich mir ja nicht so sicher. Bei der 360 hatte ich damals auch Hoffnung auf einige gute RPGs die "sicher noch kommen werden". Nur kamen die alle am Ende für die PS3 heraus. Sony hat nicht wenige Verbindung zu RPG Spielschmieden. Würde aus eigener Erfahrung nicht auf "Verdacht" oder "Hoffnung" die XBox One kaufen nur um am Ende wieder enttäuscht darüber zu sein, dass abseits von EgoShootern kaum Auswahl vorhanden ist.

  6. Re: Upcoming RPG?

    Autor: DWolf 17.07.14 - 18:02

    Och also auf der 360 kamen auch wirklich sehr gute Japano-RPGs raus, das fand ich nicht enttäuschend. Einige hab ich oben ja aufgezählt.
    Auch dein "Abseits von Egoshootern kaum Auswahl"-Argument kann ich nicht nachvollziehen. Ich hab 105 Xbox Games im Regal stehen und davon ganze sind 2 Egoshooter, nämlich Halo Anniversary und Halo 2 von der alten Xbox.
    Aber stimmt allerdings, dass die PS3 einige JRPG mehr hat. Ist ja auch nicht verwunderlich, da Sony in Japan ansässig ist.

    Auf Verdacht oder Hoffnung irgendetwas zu kaufen halt ich eh für vollkommen unsinnig. Je später man sich die Konsole holt, weil das gewünschte rausgekommen ist, desto günstiger kann man sie haben.
    Und vor allem: nicht einseitig denken ;) Im Zweifel nach und nach beide Konsolen anschaffen, wenn es auf beiden gewünschte (exklusive) Titel gibt. Scheuklappen schränken zu sehr ein.

  7. Re: Upcoming RPG?

    Autor: Huetti 18.07.14 - 07:55

    DWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch dein "Abseits von Egoshootern kaum Auswahl"-Argument kann ich nicht
    > nachvollziehen.

    Geht mir ähnlich... Ich hab auch in den letzten 10 Jahren ca. 120 Games auf der XBOX 360 gespielt. Maximal ein Drittel davon waren Egoshooter. Es gab neben den ganzen Renn- und Sportspielen etliche Rollenspiele, etliche Action-Adventures, einige Prügler, eine Handvoll Strategie-Games, ein paar klassische Adventures und auch das ein oder andere Musik-Spiel... ich fand die Auswahl auf der 360 nicht einseitig...

    > Und vor allem: nicht einseitig denken ;) Im Zweifel nach und nach beide
    > Konsolen anschaffen, wenn es auf beiden gewünschte (exklusive) Titel gibt.
    > Scheuklappen schränken zu sehr ein.

    Das handhabe ich eigentlich seit Jahr und Tag so. Ich suche mir eine Plattform als "Lead Plattform" aus, auf welcher ich mir die Multiplattform-Titel kaufe und spiele die Exklusivtitel die mich interessieren eben auf der jeweiligen Plattform. Bei der letzten Konsolengeneration war das die XBOX 360, bei der aktuellen wird es wohl über kurz oder lang die Playstation 4 werden, auch wenn mir das Menü, das Online-System und vor allem der Controller der ONE deutlich besser zusagt und ich dafür sogar bereit wäre, auf die etwas bessere Auflösung zu verzichten...

  8. Re: Upcoming RPG?

    Autor: DWolf 18.07.14 - 09:42

    Huetti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Geht mir ähnlich... Ich hab auch in den letzten 10 Jahren ca. 120 Games auf
    > der XBOX 360 gespielt. Maximal ein Drittel davon waren Egoshooter. Es gab
    > neben den ganzen Renn- und Sportspielen etliche Rollenspiele, etliche
    > Action-Adventures, einige Prügler, eine Handvoll Strategie-Games, ein paar
    > klassische Adventures und auch das ein oder andere Musik-Spiel... ich fand
    > die Auswahl auf der 360 nicht einseitig...
    >
    Oh, Strategiegames! Ich war sehr von Halo Wars überrascht. Hätte nicht gedacht, dass sowas mit Controller so gut funktioniert und auch gut aufgemacht geht. Nicht nach Tom Clancys Endwar ;)
    Erwähnenswert wäre noch die riesige Auswahl an Arcadegames aller möglichen Genres.

    >
    > Das handhabe ich eigentlich seit Jahr und Tag so. Ich suche mir eine
    > Plattform als "Lead Plattform" aus, auf welcher ich mir die
    > Multiplattform-Titel kaufe und spiele die Exklusivtitel die mich
    > interessieren eben auf der jeweiligen Plattform. Bei der letzten
    > Konsolengeneration war das die XBOX 360, bei der aktuellen wird es wohl
    > über kurz oder lang die Playstation 4 werden, auch wenn mir das Menü, das
    > Online-System und vor allem der Controller der ONE deutlich besser zusagt
    > und ich dafür sogar bereit wäre, auf die etwas bessere Auflösung zu
    > verzichten...

    Sehr gute Einstellung. Bei der aktuellen Generation bin ich immernoch komplett unschlüssig. Rein vom Controller und Ökosystem wäre die One die Wahl für mich, da ich das ganze Live-Netzwerk als gut durchdacht und stabil gut sehe, aber da gibt es noch viel zu wenig Titel, genau wie bei der PS4, die mich ansprechen.
    So ist im April, im Zuge eines plötzlichen Anfalls von "Ich will unbedingt Mario-Games spielen" eine WiiU ins Haus gewandert. :)

    Von der Auflösung und der theoretischen Leistung bin ich auch nicht beeinflusst. Solange der Upscaler sauber arbeitet seh ich da auf die normale Entfernung zum 42" TV bei voller Action auf dem Schirm eh nicht soviel von "Uh, da sind 2 Pixel mehr, das is bombastisch".
    Solange sich das Ökosystem(Also Controller, Onlinedienst usw.), Gameplay und die Atmosphäre richtig anfühlt ist der Rest nur nice-to-have.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  3. Universität Konstanz, Konstanz
  4. Technica Engineering GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 4,99€
  3. 3,99€
  4. (-70%) 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Ãœberschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

  1. Defender ATP: Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones
    Defender ATP
    Microsoft bringt Virenschutz für Linux und Smartphones

    Microsoft Defender ATP gibt es bereits für Windows 10 und MacOS. Anscheinend möchte Microsoft aber noch weitere Betriebssysteme bedienen - darunter Linux, Android und iOS. Entsprechende Previewversionen sollen kommen.

  2. Carsharing: Mit Share Now in der Tiefgarage gefangen
    Carsharing
    Mit Share Now in der Tiefgarage gefangen

    Bei Carsharing-Anbietern wie Share Now ist es wichtig, dass die Autos vernetzt sind und jederzeit geortet werden können. Doch das kann in Funklöchern zu unerwarteten Problemen führen.

  3. Virtual Reality: HTC stellt neue Vive-Cosmos-Headsetmodule vor
    Virtual Reality
    HTC stellt neue Vive-Cosmos-Headsetmodule vor

    Das könnte interessant sein für Half-Life Alyx: HTC hat neue Module für sein Virtual-Reality-Headset Vive Cosmos vorgestellt. Neben einem High-End-Modell soll es auch eine "durchsichtige" Version für Augmented-Reality-Anwendungen geben.


  1. 18:13

  2. 17:29

  3. 16:49

  4. 15:25

  5. 15:07

  6. 14:28

  7. 14:13

  8. 12:52